Die Suche ergab 74 Treffer

von Quer on rock on
14.04.19 @ 11:54
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Abstieg
Antworten: 281
Zugriffe: 60708

Re: Abstieg

tobiaso hat geschrieben:
14.04.19 @ 10:19
Ich habe mich mit dem Abstieg abgefunden.
Hab gehofft dass so richtig aufgeräumt wird.
Was ich nicht wollte ist dass der Fortige der Trainer ist.
Dito
von Quer on rock on
18.03.19 @ 22:52
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Presse Thread
Antworten: 23781
Zugriffe: 6328820

Re: Presse Thread

Was aus meiner Sicht leider von der Presse noch zu wenig klar aufgezeigt wird (aber wahrscheinlich wissen sie das auch gar nicht so genau) ist, dass es nicht einfach ein paar Forderungen von den Ultras sind, welche sie vor kurzem Stellten. Es ist eine Mithilfe der Basis des Vereines, welche seit übe...
von Quer on rock on
17.03.19 @ 22:27
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: NLA, 25. Spieltag, Sion- Grasshopper Club Zürich(Sa, 16.03.2019, 19:00h)
Antworten: 288
Zugriffe: 40511

Re: NLA, 25. Spieltag, Sion- Grasshopper Club Zürich(Sa, 16.03.2019, 19:00h)

Richtigstellungen: Nur um ein paar Sachen von gestern Abend richtigzustellen. Welche gestern sowie heute von verschiedenen Leuten falsch widergegeben wurden, ohne dass jemand darauf einging (ohne Wertung ob jetzt das gestern gut oder schlecht war): Im Teleclub mit Rolf Fringer, sowie in in diversen ...
von Quer on rock on
25.11.18 @ 18:53
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Hardturm Neubau
Antworten: 1002
Zugriffe: 319596

Re: Hardturm Stadion

Sieht genau so aus, dazu noch polizeischutz bei der ausfahrt
von Quer on rock on
20.07.18 @ 22:21
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Wo sind sie jetzt?
Antworten: 5223
Zugriffe: 1741849

Re: Wo sind sie jetzt?

Lombardo hat geschrieben:Was macht caio in luzern?
Der hat da mal die Schwester eines FCL Ultra gefickt. Vielleicht wollte er sie wiedermal besuchen.
von Quer on rock on
23.09.17 @ 18:02
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Grasshoppers U21 Saison 2017/18
Antworten: 81
Zugriffe: 60851

Re: Grasshoppers U21 Saison 2017/18

U21 verliert 4:3 gegen de FC Schötz und gibt dabei einen 3:0 vorsprung aus der Hand. Ein paar Eindrücke: Bis vor dem 1:3 hatten sie das Spiel nicht schlecht im Griff. Dabei fand ein Rückpass aus ungefähr 25 m ins eigene Tor. Von da an waren die Zürcher total verunsichert. Dazu beigetragen haben leid...
von Quer on rock on
17.07.16 @ 21:55
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Hardturm Stadion
Antworten: 482
Zugriffe: 189991

Re: Hardturm Stadion

http://mobile2.tagesanzeiger.ch/articles/57893d29ab5c376d16000001 Danke scheiss TA! Weiter so und Zürich wird kein Fussballstadion mehr erhalten! Dass die Stadt das ganze Gelände erst zu einem noch viel weiter unter "dem Marktwert" liegenden Preis bekommen hat - eben weil es mit der Auflage verbund...
von Quer on rock on
13.04.16 @ 16:25
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Presse Thread
Antworten: 23781
Zugriffe: 6328820

Re: Presse Thread

Besonders tragisch, wenn man bedenkt, dass wir verdammtnochmal ein stadion hatten. Welches sozusagen uns gehörte und nicht der stadt. Man dies aber freiwillig der stadt gratis schenkte im Gegenzug zu leeren versprechungen.
von Quer on rock on
17.09.15 @ 19:05
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: [Vorschau] Cup 1/16: FC Köniz - GC (Fr, 18.09.2015, 19h00)
Antworten: 27
Zugriffe: 12913

Re: [Vorschau] 1/16-Final Cup: FC Köniz - GC (19./20.09.2015

1/16-FINAL WÜRTH SCHWEIZER CUP | STATEMENT DES CHEFTRAINERS Morgen, am 18. September 2015 trifft GC im 1/16-Final des Würth Schweizer Cup auf den Erstligisten FC Köniz. Die beiden Mannschaften haben sich bereits in der Cup-Saison 2013/14 duelliert. GC gewann die damalige Partie mit 4:1 und qualifizi...
von Quer on rock on
06.09.15 @ 15:47
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Heimspiel im Hardturm – Diskussionsthread
Antworten: 178
Zugriffe: 45318

Re: Heimspiel im Hardturm – Diskussionsthread

War eigentlich jemand vom offizielen GC anwesend? Ist mir irgendwie niemand aufgefallen. Nur ehemalige Funktionäre und Spieler aber niemand aktuelles.
Wenn nein, dann ist dies schon ziemlich armselig wie denen etwas vom Wichtigsten am Arsch vorbei geht.