Die Suche ergab 105 Treffer

von ramundo
09.10.19 @ 13:48
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Quo vadis GC?
Antworten: 4450
Zugriffe: 1098920

Re: Quo vadis GC?

Mir gefällts im B. Man hat wenigstens die Aussicht, mehr Matches zu gewinnen, als zu verlieren. :lol: Und hört auf mit Investitionen durch den Präsi. Wir haben nun eine Mannschaft, die füreinander geht, einigermassen zusammenhält, keine überteuertes Stars vorhanden sind und einigermassen im Soll ist...
von ramundo
26.09.19 @ 16:04
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: NLB, 8. Spieltag: Lausanne Fc vs. Grasshopper Club Zürich (Mi., 25.09.19, 20:00 Uhr)
Antworten: 45
Zugriffe: 10543

Re: NLB, 8. Spieltag: Lausanne Fc vs. Grasshopper Club Zürich (Mi., 25.09.19, 20:00 Uhr)

Fand den Salatic jetzt nicht sooo schlecht, wie hier alle schreiben. Klar stand er beim 1:2 im Schilf, aber sie sind auch sehr einfach über die linke Seite gekommen... Und sein Chip-Pass auf Morandi war ja nun wirklich nicht von schlechten Eltern. Auch sonst sehr ballsicher und ruhig mit wenigen Feh...
von ramundo
23.09.19 @ 15:50
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: NLB, 7. Spieltag: SC Kriens vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 20.09.19, 20:00 Uhr)
Antworten: 46
Zugriffe: 13718

Re: NLB, 7. Spieltag: SC Kriens vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 20.09.19, 20:00 Uhr)

Bickel im Studio bei TC war schon auch noch interessant - kein Blatt vor dem Mund, vor allem auch zu den Leistungen von Diani und Cabral. Ich bin gespannt, wie viel Einfluss er dann nehmen kann...
von ramundo
15.05.19 @ 10:03
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: NLB 19/20
Antworten: 199
Zugriffe: 58706

Re: NLB 19/20

Ich bin mit Teleclub ja nicht immer einer Meinung, aber M. Reif hat am Sonntag Abend schon noch auf etwas wichtiges aufmerksam gemacht: Die Mannschaft muss sich bewusst sein, dass es nur noch Nati B ist, muss den Kampf annehmen, dürfen nicht mehr von den guten alten Zeiten leben und träumen, jedes S...
von ramundo
17.04.19 @ 8:28
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Grasshoppers U21 Saison 2018/19
Antworten: 131
Zugriffe: 47014

Re: Grasshoppers U21 Saison 2018/19

Mata gemäss Insta bei den Eltern, ziemlich genau auf der anderen Seite der Weltkugel.

Er hat ein Aufgebot für die U20 WM in Polen, Mai - Juni.
von ramundo
04.04.19 @ 13:27
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: NLA, 27. Spieltag: St. Güllen - Grasshopper-Club Zürich (Mi, 03.04.2019, 20:00h)
Antworten: 83
Zugriffe: 14442

Re: NLA, 27. Spieltag: St. Güllen - Grasshopper-Club Zürich (Mi, 03.04.2019, 20:00h)

Gut, Yoric Ravet hatte in der Nachspielzeit immerhin noch so viel Luft, sich eine Verwarnung für Reklamieren abzuholen. Aber das lag in erster Linie daran, dass der Franzose zu dem Zeitpunkt bereits seit 20 Minuten ausgewechselt auf der Bank verschnaufen durfte.

Weltklasse für einmal, im Tagi
von ramundo
08.02.19 @ 10:36
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: (realistische!) Transferwünsche
Antworten: 4546
Zugriffe: 1337857

Re: (realistische!) Transferwünsche

Wie gesagt, als Spieler willkommen. Der kann noch locker 2 oder 3 Jahre in unserer Liga mithalten, auch wenn es die letzten Monate mit seinen Leistungen rapide runter gegangen ist. Er wäre sicherlich auch ein Vorbild und den Einsatz eines Holz kompensieren :lol: Aber in einer Betreuerfunktion sehe i...
von ramundo
07.02.19 @ 17:01
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: (realistische!) Transferwünsche
Antworten: 4546
Zugriffe: 1337857

Re: (realistische!) Transferwünsche

Er hat das auch kürzlich noch einmal klargestellt: https://www.fuw.ch/article/kaffee-mit-stephan-lichtsteiner-fussballer/ ich könnte mir Lichtsteiner auch in der Rolle wie Sammer früher bei den Bayern oder heute beim BvB vorstellen. Einer der allen auf die Finger schaut, das grosse Ganze im Blick h...
von ramundo
17.02.17 @ 16:47
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Definitive Transfers Sommer 2016/17
Antworten: 580
Zugriffe: 172503

Re: Definitive Transfers Sommer 2016/17

Dass sich Basic das nochmals antut, hätte ich jetzt ehrlich gesagt nicht erwartet... Irgend etwas muss halt doch auch noch positiv sein, im Hause Niederhasli, siehe auch Bamert und Lavanchy

Well done