Die Suche ergab 159 Treffer

von nolens
10.01.20 @ 20:21
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Quo vadis GC?
Antworten: 4587
Zugriffe: 1157251

Re: Quo vadis GC?

Man braucht keinen Abnehmer für den Campus. Man kann ihn auch einfach verrotten lassen. Es kommt immer noch günstiger als jährlich Millionen einzuschiessen. Es bleiben zwei Optionen: Weiterwursteln wie bisher oder zurück auf Feld 1, den gesamten Verein bereinigen und mit gesundem Fundament zurückkom...
von nolens
27.12.19 @ 1:48
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Presse Thread
Antworten: 24106
Zugriffe: 6516457

Re: Presse Thread

Müller Peter hat geschrieben:
26.12.19 @ 22:44
Absolut! Aber der Berict ist gut, finde ich
Findest du? Ich finde ihn langweilig. Steht dasselbe wie in den letzten 100 Artikeln über GC. Mal abgesehen davon dass den Protagonisten genau jene Zitate entnommen wurden, welche die Hypothese stützten.
von nolens
26.12.19 @ 22:39
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Presse Thread
Antworten: 24106
Zugriffe: 6516457

Re: Presse Thread

Man hätte auch Eindrücke aus Wil, Aarau oder Schaffhausen nehmen können. Ein Bild gegen Stade Lausanne eignet sich aber natürlich besser, um sich die vorgängig gemachte Meinung über GC-Fans bestätigen zu lassen.
von nolens
17.12.19 @ 21:54
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Presse Thread
Antworten: 24106
Zugriffe: 6516457

Re: Presse Thread

Die eigentlichen Haupttäter sitzen Zuhause und brüten grade am neusten Gewaltaufruf gegen GC-Fans.
von nolens
14.12.19 @ 12:51
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: NLB, 18. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich vs. FC Lausanne-Sport (Fr., 13.12.19, 20:00 Uhr)
Antworten: 56
Zugriffe: 12711

Re: NLB, 18. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich vs. FC Lausanne-Sport (Fr., 13.12.19, 20:00 Uhr)

Das war wirklich sehr schwach. Diese Niederlage muss Forte auf seine Kappe nehmen. Morandi spielte wieder von Anfang an, und wiederum nicht sichtbar. Die Auswechslungen katastrophal. Zu Hause 15 Punkte von 27 geholt, das ist sehr schwach. Das Problem ist, Forte ist vermutlich der Bestbezahlte im Ve...
von nolens
12.12.19 @ 13:24
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: NLB, 18. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich vs. FC Lausanne-Sport (Fr., 13.12.19, 20:00 Uhr)
Antworten: 56
Zugriffe: 12711

Re: NLB, 18. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich vs. FC Lausanne-Sport (Fr., 13.12.19, 20:00 Uhr)

Dbidu hat geschrieben:
12.12.19 @ 12:07
Alle Morgen in den Rostkübel
Ich hoffe, dass es Morgen mindestens 7000 Zuschauer gibt und natürlich 3 Punkte.
Warum sollen die Leute kommen?
von nolens
07.12.19 @ 23:13
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Presse Thread
Antworten: 24106
Zugriffe: 6516457

Re: Presse Thread

Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Ultras mit bechränkter Sichtweise mit Profi Fussballer zu vergleichen ist nicht sinnvoll. Es wäre eher sinnvoll den Kodex des Schweigens zu hinterfragen. Kodex des Schweigens? Plappere nicht nach, was uninformierte und spekulative Artikel von NZZ und Co. ra...
von nolens
05.12.19 @ 21:29
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Presse Thread
Antworten: 24106
Zugriffe: 6516457

Re: Presse Thread

Wenn die wüssten, was sich sonst noch alles so abspielt... Und auf unserer Seite gibt es Leute, die einen Spieler, der das Gedankengut von diesem Abschaum mitgetragen hat, herzlich Willkommen heissen... Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Ultras mit bechränkter Sichtweise mit Profi Fussballer...
von nolens
03.12.19 @ 15:21
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Presse Thread
Antworten: 24106
Zugriffe: 6516457

Re: Presse Thread

was der tagi und auch die nzz machen ist das gleiche wie wenn trump auf twitter wieder einen furz loslässt und man gleich so tut als hätte er einen krieg angefangen,die selben weltweiten propagandamedien berichten aber niemals über gewisse dreckige kriege, die gerade stattfinden und wo die zivilbev...
von nolens
28.11.19 @ 18:02
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Quo vadis GC?
Antworten: 4587
Zugriffe: 1157251

Re: Quo vadis GC?

oldie hat geschrieben:
27.11.19 @ 23:55
nolens hat geschrieben:
27.11.19 @ 18:55
Würde man sich einmal eine Strategie zulegen und Visionen pflegen, hätte man vielleicht weniger Geldsorgen :idea:
aha, mit einer Strategie und Visionen wäre das strukturelle Defizit kein Thema mehr.
Korrekt.