Die Suche ergab 1236 Treffer

von Magic-Kappi
10.12.10 @ 10:37
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?
Antworten: 234
Zugriffe: 20685

Re: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?

D.A.G. hat geschrieben:blablabla kommt gschider am sonntag ans spiel , kauft löösli wie verruckt und schreit was das zeugs hält
Keine Angst. Wir werden da sein. Versteh das als Drohung :)
von Magic-Kappi
10.12.10 @ 8:44
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?
Antworten: 234
Zugriffe: 20685

Re: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?

Es geht ja nicht um den Zuschaueraufmarsch als vielmehr darum, dass für viele potenzielle Investoren GCs das Ganze auch eine Herzensangelegenheit ist. Die Aussicht, bzw. die Realisierung eines "neuen Hardturms" spielt meines Erachtens eine zentrale Rolle für Investoren, GC auch wirklich zu unterstüt...
von Magic-Kappi
09.12.10 @ 20:42
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?
Antworten: 234
Zugriffe: 20685

Re: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?

http://www.gc-zone.ch/Library/20030813%20h%20aek/2.jpg
Hach, waren das noch Zeiten. Der grösste Fehler war, dieses Stadion nicht zu sanieren!
von Magic-Kappi
09.12.10 @ 20:35
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?
Antworten: 234
Zugriffe: 20685

Re: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?

@pete85: Damals ging es für Zürich darum, eine Blamage vor den Augen ganz Europas abzuwenden. Meines Wissens wurde die WM 2018 und 2022 nicht in die Schweiz vergeben. Zudem sagte ich nicht, dass es 10 Jahre dauern muss, aber durchaus kann. Fakt ist, dass wir zurzeit nicht in einer Hochkonjunkturphas...
von Magic-Kappi
09.12.10 @ 10:45
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?
Antworten: 234
Zugriffe: 20685

Re: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?

Beim Fusionsgedanken wird's mir auch schlecht und auch ich wünschte ein Stadion am alten Hardturm-Standort. Meine Aussagen haben nicht mit meinen Wünschen und Hoffnungen zu tun. Ich bin aber überzeugt davon, dass diese Punkte in nächster Zeit vermehrt diskutiert werden. Für jeden Nicht-Fussball-Fan-...
von Magic-Kappi
09.12.10 @ 9:39
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?
Antworten: 234
Zugriffe: 20685

Re: Lässt die Stadt Zürich den Spitzenfussball sterben?

Gibt's denn soviel Naive hier drin? Im besten Fall wird das Stadion 2016 fertig sein, hiess es von allem Anfang an. Bei jedem Projekt gibt's doch Verzögerungen. Bei jedem noch so kleinen Einfamilienhaus gibt's aus x-irgendwelchen Gründen Verzögerungen. Ich persönlich rechne mit einer Fertigstellung ...
von Magic-Kappi
07.12.10 @ 13:15
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Sforzas Rede zur Lage der Nation
Antworten: 21
Zugriffe: 4173

Re: Sforzas Rede zur Lage der Nation

Mai 2011. Das habe ich so mal notiert.
von Magic-Kappi
06.12.10 @ 11:36
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: [Vorschau] GCZ - Basel (So, 12.12.2010, 16.00h)
Antworten: 21
Zugriffe: 4745

Re: [Vorschau] GCZ - Basel (So, 12.12.2010, 16.00h)

Ich glaube, die Hoffnung beschränkt sich eher darauf, dass St.Güllen und co. nicht nochmals punkten werden. Aber egal. Ein letztes Mal GC Züri unterstützen im alten Jahr.
von Magic-Kappi
06.12.10 @ 11:32
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Quo vadis GC?
Antworten: 4290
Zugriffe: 1037157

Re: Quo Vadis GC!!!!

Aber ein temporäres Stadion bauen bedarf auch eines Projekts mit Bewilligungsverfahren, etc. Im BLICK geisterte da auch mal Niederhasli als Standort herum. Als Anwohner einer Niederhasler Nachbargemeinde bin ich mir sicher, dass so ein Projekt in Niederhasli mit Sicherheit auch nicht einfach so ohne...
von Magic-Kappi
06.12.10 @ 10:47
Forum: Grasshopper-Club Zürich
Thema: Quo vadis GC?
Antworten: 4290
Zugriffe: 1037157

Re: Quo Vadis GC!!!!

Dass Hasler nun geht, deute ich als klares und erschreckendes Zeichen für die Zukunft unseres Vereins. Hätte der Verein Perspektiven, hätte er den Verein bstimmt nicht jetzt verlassen. Und es hat nichts mit Pessimismus oder Fahnenflucht zu tun, wenn man von der Auflösung des Profibetriebs und einer ...