NLA 15. Spieltag, GC Züri - FC Thun (So, 19.11.2017, 16:00)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
hans_nötig
Beiträge: 951
Registriert: 05.05.07 @ 19:21
Wohnort: hardturm

NLA 15. Spieltag, GC Züri - FC Thun (So, 19.11.2017, 16:00)

#1 Beitrag von hans_nötig » 14.11.17 @ 11:08

Der letzte Sieg gegen Thun resultierte am 19. Juli 2015. Der letzte "Heimsieg" sogar im September 2013. Es ist an der Zeit diesen Angstgegener zu bezwingen.

Gesperrt ist so viel ich weiss niemand. Basic und Djuricin sind vorbelastet.
-

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3327
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLA 15. Spieltag, GC Züri - FC Thun (So, 19.11.2017, 16:

#2 Beitrag von yoda » 14.11.17 @ 16:24

Diese Stockhornjünger sind tatsächlich seit jeher unser Angstgegner. Gegen keinen dieser kleinen Vereine haben wir soviel Mühe bekundet, wie gegen Thun. Es reicht! Marc Schneider und seinen Jüngern eins aufs Dach. Sie hatten genug Zeit, sich einigermassen zu erholen und weitere Feinschliffe vorzunehmen. Es ist mir eigentlich egal wie hoch, einfach ein Sieg muss her.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Abstauber
Beiträge: 227
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: NLA 15. Spieltag, GC Züri - FC Thun (So, 19.11.2017, 16:

#3 Beitrag von Abstauber » 17.11.17 @ 10:14

Ich freue mich auf den Sonntag. Endlich wieder ein Sieg gegen die Berner Oberländer einfahren und mit etwas Glück am Pack vorbeiziehen.

Benutzeravatar
hans_nötig
Beiträge: 951
Registriert: 05.05.07 @ 19:21
Wohnort: hardturm

Re: NLA 15. Spieltag, GC Züri - FC Thun (So, 19.11.2017, 16:

#4 Beitrag von hans_nötig » 17.11.17 @ 10:54

Sektor IV hat geschrieben: GCZ vs. Thun

Am Sunntig gaht d'Punktejagd wiiter mitem Spiel gege de FC Thun. Ahpfiffe im Letzi wird am 16:00h.

Vorem Spiel macht s'Sächs Foif am 13:30h uf und nachem Spiel wird uf de Sieg ahgstosse!

Meldet eu am Fanartikelstand für s'Musterschriebe für es Ihsichtsgsuech betreffend de schikanöse Ihgangskontrolle in St. Galle.

Vorwärts GC Züri!
-


Sicarius
Beiträge: 264
Registriert: 11.12.16 @ 22:30

Re: NLA 15. Spieltag, GC Züri - FC Thun (So, 19.11.2017, 16:

#6 Beitrag von Sicarius » 18.11.17 @ 22:28

Tippe auf 2:0 und wenn alles gut läuft, sind wir nach dieser Runde 3.
3 Buechstabe, 2 Farbe, 1 Verein

Benutzeravatar
Lombardo
Beiträge: 314
Registriert: 02.08.15 @ 11:02

Re: NLA 15. Spieltag, GC Züri - FC Thun (So, 19.11.2017, 16:

#7 Beitrag von Lombardo » 19.11.17 @ 10:21

http://sport.ch.sportalsports.com/sport ... tml?115644

Zeit die Thuner mal wieder zu schlagen. Hab ein gutes Gefühl. Pnishi verletzt sonst sind glaub alle einsatzbereit.

Lindner
Lavanchy Bergström Vilotic Zesiger
Sigi Basic Bajrami
Jeffren Djuricin Andersen

Muri wird wohl wieder seine Stammformation bringen mit Doumbia. Schade dass ein Sigurjonsson draussen bleiben muss anstelle von einem Doumbia.

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 2553
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 50,8% Mongos
Kontaktdaten:

Re: NLA 15. Spieltag, GC Züri - FC Thun (So, 19.11.2017, 16:

#8 Beitrag von kummerbube » 19.11.17 @ 11:04

Find ich gar nicht. Wenn der Bärtige täubelen will soll er auf der Bank verrotten. Doumbia kann man vieles absprechen, aber bestimmt nicht Einsatzwille. Und genau das will ich sehen, wegen dem schönen Spiel kommt da schon lange keiner mehr.
Duebel hat geschrieben:Scheissegal was für ein Dialekt solang du GC Züri mit ö schreibst bist du ein Spast
Vorwaerts hat geschrieben:Diese Stadt ist so kaputt...am besten man baut auf dem Hardturmareal ein Swiss Miniatur für all die zugewanderten Arschlöcher.

Benutzeravatar
CyHamm
Beiträge: 3777
Registriert: 04.05.13 @ 12:27

Re: NLA 15. Spieltag, GC Züri - FC Thun (So, 19.11.2017, 16:

#9 Beitrag von CyHamm » 19.11.17 @ 13:07

wird voraussichtlich das übliche Geknorze, wie immer gegen Thun. Wenigstens sind wir nicht mehr so konterafällig wie auch schon, das hat uns gegen Thun so oft Punkte gekostet. Wenn wir jetzt noch die Seiten vernünftig zu kriegen und selber den einen oder anderen Konter vernünftig fertig fahren, wird's reichen.
Aber schön anzuschauen dürft's in keinem Fall werden

Benutzeravatar
blasta
Beiträge: 692
Registriert: 24.09.07 @ 16:09
Wohnort: zuerich

Re: NLA 15. Spieltag, GC Züri - FC Thun (So, 19.11.2017, 16:

#10 Beitrag von blasta » 19.11.17 @ 19:07

.....bis zur 60 Minute nicht ein Hauch einer klaren Chance, fasst schon bewusst kein Druck aufs gegnerische Tor. Hab schon gedacht dass wir dann irgend wo ein blödes Tor kriegen werden. Freistoss der Thuner war knapp, wobei Lindner eine gute Flughöhe hatte. Tja und dann, ging es plötzlich. Muri mit viel Taktik und glücklicher Einwechslung. Well done boys.
- - - der Auftrag ist klar - - -

Antworten