Abstiegskampf !!!!

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
hans_nötig
Beiträge: 952
Registriert: 05.05.07 @ 19:21
Wohnort: hardturm

Re: Abstiegskampf !!!!

#71 Beitrag von hans_nötig » 16.04.18 @ 13:19

-

Magic-Kappi
Beiträge: 1068
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: Abstiegskampf !!!!

#72 Beitrag von Magic-Kappi » 16.04.18 @ 13:56

Magst ja recht haben damit, dass der Blick ein Schundblatt ist. Aber was auch immer diese Tageswoche sein soll; sie ist ebenso kacke. Spricht beim FCZ vom Stadtclub :roll: und ist mathematisch nicht so bewandert. Durch die vielen Direktbegegnungen, die noch anstehen, war es für Basel schon vor dieser Runde nicht mehr möglich, Letzter zu werden und auch St. Gallen ist bereits durch. Da finde ich die Artikel des Schundblattes insofern spannender als dass sie aufzeigen, dass der Machtkampf noch längst nicht vorbei ist. Nach dem Spiel haben wir noch ein paar Worte mit Heinz Spross gewechselt. Da ist noch längst nicht alles entschieden. Und solange der Blick Artikel um Artikel verfasst gegen Anliker, kann man davon ausgehen, dass noch genügend Kräfte gegen Anliker, Huber und Walther am Wirken sind. Das Schundblatt, wie du es nennst, ist immer noch ein Boulevardmedium. GC liefert offenbar noch immer den Stoff, den diese Form von "Journalismus" so sehr liebt. Und wenn Anliker einst sagte "Unterschätzt mir den Huber nicht!", so sollte man erst recht nicht die Macht und den Einfluss eines Blicks unterschätzen, bzw seiner Quellen.

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 524
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Abstiegskampf !!!!

#73 Beitrag von Paddington_Cargo » 16.04.18 @ 15:35

Magic-Kappi hat geschrieben:
Magst ja recht haben damit, dass der Blick ein Schundblatt ist. Aber was auch immer diese Tageswoche sein soll; sie ist ebenso kacke. Spricht beim FCZ vom Stadtclub :roll: und ist mathematisch nicht so bewandert. Durch die vielen Direktbegegnungen, die noch anstehen, war es für Basel schon vor dieser Runde nicht mehr möglich, Letzter zu werden und auch St. Gallen ist bereits durch. Da finde ich die Artikel des Schundblattes insofern spannender als dass sie aufzeigen, dass der Machtkampf noch längst nicht vorbei ist. Nach dem Spiel haben wir noch ein paar Worte mit Heinz Spross gewechselt. Da ist noch längst nicht alles entschieden. Und solange der Blick Artikel um Artikel verfasst gegen Anliker, kann man davon ausgehen, dass noch genügend Kräfte gegen Anliker, Huber und Walther am Wirken sind. Das Schundblatt, wie du es nennst, ist immer noch ein Boulevardmedium. GC liefert offenbar noch immer den Stoff, den diese Form von "Journalismus" so sehr liebt. Und wenn Anliker einst sagte "Unterschätzt mir den Huber nicht!", so sollte man erst recht nicht die Macht und den Einfluss eines Blicks unterschätzen, bzw seiner Quellen.
Ergo: "Überschätzt mir den Anliker nicht" :shock:
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5517
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: Abstiegskampf !!!!

#74 Beitrag von TO BE » 16.04.18 @ 17:00

Fakt ist, man ist als 6. nur ein Punkt vom letzten Platz und dem Abstieg entfernt. Fakt ist auch, das man sieben Runden vor Schluss nur fünf Punkte von einem Europäischen Platz entfernt ist. Schon verrückt das trotz allem (rein theoretisch) selbst das noch möglich wäre... Aktuell wäre ich wohl zufrieden mit dem Ligarehalt. Obwohl meine Gleichgültigkeit aktuell ziemlich gross ist...

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 2605
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: Abstiegskampf !!!!

#75 Beitrag von kummerbube » 16.04.18 @ 21:17

Mit dem Abstieg hätte sich auch das Thema Stadion grad erledigt. Und somit auch jegliche Zukunft für den Club. Klappe zu, Affe tot. :(
Duebel hat geschrieben:Scheissegal was für ein Dialekt solang du GC Züri mit ö schreibst bist du ein Spast

Benutzeravatar
tobiaso
Beiträge: 2332
Registriert: 10.06.07 @ 16:15

Re: Abstiegskampf !!!!

#76 Beitrag von tobiaso » 16.04.18 @ 22:29

kummerbube hat geschrieben:Mit dem Abstieg hätte sich auch das Thema Stadion grad erledigt. Und somit auch jegliche Zukunft für den Club. Klappe zu, Affe tot. :(
Die Klappe ging mit dem Abbruch vom Hardturm zu
Für immer lebendig, eusä Hardturm

Benutzeravatar
Rindspinsel
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.17 @ 8:44
Wohnort: I de Pampas

Re: Abstiegskampf !!!!

#77 Beitrag von Rindspinsel » 17.04.18 @ 13:08

tobiaso hat geschrieben:
kummerbube hat geschrieben:Mit dem Abstieg hätte sich auch das Thema Stadion grad erledigt. Und somit auch jegliche Zukunft für den Club. Klappe zu, Affe tot. :(
Die Klappe ging mit dem Abbruch vom Hardturm zu
Der Abbruch war leider notwendig. Die Klappe ging erst zu als man es nicht fertig brachte ein neues Stadion zu bauen und dafür den Rosthaufen für teures Geld sanierte.
Demba Touré FUSSBALLGOTT

Benutzeravatar
Dori Kuerschner
Beiträge: 401
Registriert: 29.05.16 @ 14:28
Wohnort: Zürich

Re: Abstiegskampf !!!!

#78 Beitrag von Dori Kuerschner » 17.04.18 @ 13:34

Dumms Züg. 2006 hat die CH Nati noch Länderspiele im Hardturm ausgetragen. Im Vergleich zu anderen Bruchbuden (Espenmoos etc.) war der Hardturm noch absolut intakt. Wirtschaftliche (Fehl-)überlegungen von der damaligen Führung um Martin Balser waren vielmehr ausschlaggebend für den Auszug.

its coming home
Beiträge: 914
Registriert: 09.02.06 @ 21:04
Wohnort: Zürich

Re: Abstiegskampf !!!!

#79 Beitrag von its coming home » 17.04.18 @ 13:52

Es gab zu der Zeit das Marketing Instrument "das Team".

Ich habe mitgemacht und durfte eine Abendessen mit Stefan Huber und Kay Voser geniessen...am Nächsten Tag gab es dann eine persönliche Führung im neuen Letzi..und kann bestätigen: Es waren nur wirtschaftliche Gründe, die einen Auszug rechtfertigten, man erhoffte Mehreinnahmen durch Logen und vorallem mehr Zuschauereinnahmen...bisschen blauäugig halt...

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 524
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Abstiegskampf !!!!

#80 Beitrag von Paddington_Cargo » 17.04.18 @ 15:33

its coming home hat geschrieben:Es gab zu der Zeit das Marketing Instrument "das Team".

Ich habe mitgemacht und durfte eine Abendessen mit Stefan Huber und Kay Voser geniessen...am Nächsten Tag gab es dann eine persönliche Führung im neuen Letzi..und kann bestätigen: Es waren nur wirtschaftliche Gründe, die einen Auszug rechtfertigten, man erhoffte Mehreinnahmen durch Logen und vorallem mehr Zuschauereinnahmen...bisschen blauäugig halt...
Ich fand das "A-Team" immer Klasse.
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Antworten