GCZFORUM.ch

Das unabhängige Forum für Grasshopper-Club Zürich Fans
Aktuelle Zeit: 21.06.18 @ 17:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3201 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 316, 317, 318, 319, 320, 321  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: TransferGERÜCHTE Sommer
BeitragVerfasst: 13.06.18 @ 12:56 
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.07 @ 16:15
Beiträge: 2134
ich befürchte Toko wechselt nach Deutschland

_________________
Für immer lebendig, eusä Hardturm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TransferGERÜCHTE Sommer
BeitragVerfasst: 13.06.18 @ 13:06 
Benutzeravatar

Registriert: 05.07.04 @ 15:38
Beiträge: 1450
Hoffen wir‘s, bei uns nützt der nämlich nichts.

_________________
Als der GCZ 1909 zwischenzeitlich aus dem Verband austrat, änderte der FCZ die Klub- und Trikotfarben von rot-weiss auf blau-weiss, was traditionell die Farben der Hoppers waren.

NUME GC ISCH ZÜRI!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TransferGERÜCHTE Sommer
BeitragVerfasst: 13.06.18 @ 13:07 
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Beiträge: 2379
Wohnort: Stadt mit 50,8% Mongos
tobiaso hat geschrieben:
ich befürchte Toko wechselt nach Deutschland


Du meinst, er macht den Umweg über Deutschland, denn gewartet haben die dort bestimmt nicht auf ihn... :skischuhe: :idea:

_________________
Duebel hat geschrieben:
Scheissegal was für ein Dialekt solang du GC Züri mit ö schreibst bist du ein Spast


Vorwaerts hat geschrieben:
Diese Stadt ist so kaputt...am besten man baut auf dem Hardturmareal ein Swiss Miniatur für all die zugewanderten Arschlöcher.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TransferGERÜCHTE Sommer
BeitragVerfasst: 13.06.18 @ 13:17 
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.07 @ 16:15
Beiträge: 2134
kummerbube hat geschrieben:
tobiaso hat geschrieben:
ich befürchte Toko wechselt nach Deutschland


Du meinst, er macht den Umweg über Deutschland, denn gewartet haben die dort bestimmt nicht auf ihn... :skischuhe: :idea:


in etwa so

_________________
Für immer lebendig, eusä Hardturm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TransferGERÜCHTE Sommer
BeitragVerfasst: 13.06.18 @ 13:39 

Registriert: 21.05.09 @ 22:26
Beiträge: 342
Sion verbuttert seine Spieler für 30 Mio und wir sind froh, wenn wir für Dabbur 6 Mio bekommen. 30 Mio Transfereinnahmen haben wir innerhalb von fünf Jahren... Alle unsere Nachwuchstalente lassen wir sowieso bei einem Millionenangebot gehen, egal wie hoch das ist.

_________________
GC - 90 Minute lang
GC - bis zum Untergang
Blau - Wiss, das isch euses Herz
Ob riese Freud oder tüüffe Schmerz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TransferGERÜCHTE Sommer
BeitragVerfasst: 13.06.18 @ 17:48 
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.04 @ 19:47
Beiträge: 5632
Messi92 hat geschrieben:
Sion verbuttert seine Spieler für 30 Mio und wir sind froh, wenn wir für Dabbur 6 Mio bekommen. 30 Mio Transfereinnahmen haben wir innerhalb von fünf Jahren... Alle unsere Nachwuchstalente lassen wir sowieso bei einem Millionenangebot gehen, egal wie hoch das ist.


1 Jahr oder 3 Jahre Vertrag macht halt nen Unterschied und ob Österreich oder England macht eben auch nen Unterschied und ausserdem, der ist noch lange nicht für 30 mio verkauft. Wir wissen alle dass CC gerne mal vor sich hinträumt. Selbst Basel als CL Stammgast macht keine solchen Transfers oder wenn, dann äusserst selten.

_________________
Days to remember: 25.5.2016, 03.03.2004

Grasshopper-Club Zürich hat geschrieben:
1886 wurde ich als erster Club in der Stadt Zürich geboren. Und seit je her bin ich die Nummer 1. Das ist immer so gewesen, ist jetzt so und wird immer so bleiben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TransferGERÜCHTE Sommer
BeitragVerfasst: 16.06.18 @ 17:51 
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.10 @ 12:20
Beiträge: 250
Hat jemand ein Abo+ bei Landbote?
https://www.landbote.ch/sport/fussball/ ... y/22254445

Anscheinend geht Roberto Alves von GC zu Winterthur, kann aber den Text nicht ganz lesen. In den Junioren überzeugte er mich auf dem Flügel. In der CHL bei Wil auch mit ein paar ordentlichen Aktionen. Für die SL wäre es vlt. noch zu früh, hat aber Potenzial dazu...

Sonst welche News an der Transferfront?
Wer wird aus der U-21 in die 1. Mannschaft dazustossen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TransferGERÜCHTE Sommer
BeitragVerfasst: 16.06.18 @ 21:54 
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.13 @ 12:27
Beiträge: 3663
lebon hat geschrieben:
Hat jemand ein Abo+ bei Landbote?
https://www.landbote.ch/sport/fussball/ ... y/22254445

Anscheinend geht Roberto Alves von GC zu Winterthur, kann aber den Text nicht ganz lesen. In den Junioren überzeugte er mich auf dem Flügel. In der CHL bei Wil auch mit ein paar ordentlichen Aktionen. Für die SL wäre es vlt. noch zu früh, hat aber Potenzial dazu...

Sonst welche News an der Transferfront?
Wer wird aus der U-21 in die 1. Mannschaft dazustossen?


Nächster Neuer für den FCW

Die erste Trainingswoche unter dem neuen Chef Ralf Loose schliesst der FCW heute mit einem internen Testspiel ab. Und zu erwarten ist, dass sein Kader um einen nächsten neuen Spieler ergänzt wird, um Flügelmann Robert Alves.

Eine Woche lang hat der FCW unter dem neuen Trainer Ralf Loose trainiert. Heute steht ein internes Testspiel an. In der Regel liess Loose in seiner ersten FCW-Woche zweimal pro Tag trainieren. Und es stehen ihm auch genügend Spieler zur Verfügung, heute elf gegen elf Mann antreten zu lassen. Es fehlen einzig Tobias Schättin und Julian Roth. Schättin ist verletzt vom FC Zürich zurückgekehrt und kann erst in der kommenden Woche wieder in die Arbeit mit der Mannschaft einsteigen. Roth, kaum von einem Kreuzbandriss erholt, muss mit einer Knochenstauchung aussetzen.

Vier im Test

Dafür sind ja die vier Testspieler dabei, die seit Montag mittrainieren und über die nach einer Woche mal befunden werden soll. Es sind die St. Galler U21-Spieler Nicolas Eberle und Ajet Sejdija, beide mit Erfahrung aus Junioren-Nationalteams, der Deutsche Danilo Maenza aus der U19 des SC Freiburg und der österreichisch-kamerunische Doppelbürger Randy Montie, zuletzt im «Zwei» von 1860 München. Alle vier haben den Jahrgang 1999, speziell aufgedrängt hat sich (noch) keiner.

Auf der Suche nach weiteren Offensivspielern steht der FCW vor einem nächsten Abschluss. Es soll der 21-jährige Roberto Alves sein, ein schweizerisch-portugiesischer Doppelbürger aus dem Fundus der Grasshoppers. Er besitzt einige Erfahrung aus Junioren-Nationalmannschaften und hat ein halbes Leihjahr beim FC Wil hinter sich. Er wurde in 16 von 18 Rückrundenspielen eingesetzt und schoss zwei Tore. Vorher traf er für die U21 der Grasshoppers in der 1. Liga in 60 Spielen 27-mal.

Er ist ein Mann für die rechte Flanke und kann so den Kaderplatz Dario Ulrichs einnehmen. Roberto Alves ist ein Jahr älter als Ulrich und wohl auch ein Jahr weiter, zumal physisch. Allerdings ist auch Roberto Alves noch eher als Ergänzung des Kaders zu sehen. Ulrich zog ja einen nächsten (leihweisen) Wechsel zum SC Kriens dem Bleiben in Winterthur vor; er sieht beim Aufsteiger offensichtlich bessere Einsatzchancen.


Die ersten Testspiele bestreitet Looses FCW am Ende der zweiten Trainingswoche, am Samstag in Buttisholz gegen den FC Luzern, am Sonntag gegen den 100 Jahre alten FC Phönix. (Der Landbote)

Erstellt: 15.06.2018, 20:40 Uhr

_________________
Dori Kuerschner hat geschrieben:
Es gibt in den Bernoulli/Kraftwerk/A Porta Häusern genug GC Fans!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TransferGERÜCHTE Sommer
BeitragVerfasst: 18.06.18 @ 8:13 
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.07 @ 16:15
Beiträge: 2134
CyHamm hat geschrieben:
lebon hat geschrieben:
Hat jemand ein Abo+ bei Landbote?
https://www.landbote.ch/sport/fussball/ ... y/22254445

Anscheinend geht Roberto Alves von GC zu Winterthur, kann aber den Text nicht ganz lesen. In den Junioren überzeugte er mich auf dem Flügel. In der CHL bei Wil auch mit ein paar ordentlichen Aktionen. Für die SL wäre es vlt. noch zu früh, hat aber Potenzial dazu...

Sonst welche News an der Transferfront?
Wer wird aus der U-21 in die 1. Mannschaft dazustossen?


Nächster Neuer für den FCW

Die erste Trainingswoche unter dem neuen Chef Ralf Loose schliesst der FCW heute mit einem internen Testspiel ab. Und zu erwarten ist, dass sein Kader um einen nächsten neuen Spieler ergänzt wird, um Flügelmann Robert Alves.

Eine Woche lang hat der FCW unter dem neuen Trainer Ralf Loose trainiert. Heute steht ein internes Testspiel an. In der Regel liess Loose in seiner ersten FCW-Woche zweimal pro Tag trainieren. Und es stehen ihm auch genügend Spieler zur Verfügung, heute elf gegen elf Mann antreten zu lassen. Es fehlen einzig Tobias Schättin und Julian Roth. Schättin ist verletzt vom FC Zürich zurückgekehrt und kann erst in der kommenden Woche wieder in die Arbeit mit der Mannschaft einsteigen. Roth, kaum von einem Kreuzbandriss erholt, muss mit einer Knochenstauchung aussetzen.

Vier im Test

Dafür sind ja die vier Testspieler dabei, die seit Montag mittrainieren und über die nach einer Woche mal befunden werden soll. Es sind die St. Galler U21-Spieler Nicolas Eberle und Ajet Sejdija, beide mit Erfahrung aus Junioren-Nationalteams, der Deutsche Danilo Maenza aus der U19 des SC Freiburg und der österreichisch-kamerunische Doppelbürger Randy Montie, zuletzt im «Zwei» von 1860 München. Alle vier haben den Jahrgang 1999, speziell aufgedrängt hat sich (noch) keiner.

Auf der Suche nach weiteren Offensivspielern steht der FCW vor einem nächsten Abschluss. Es soll der 21-jährige Roberto Alves sein, ein schweizerisch-portugiesischer Doppelbürger aus dem Fundus der Grasshoppers. Er besitzt einige Erfahrung aus Junioren-Nationalmannschaften und hat ein halbes Leihjahr beim FC Wil hinter sich. Er wurde in 16 von 18 Rückrundenspielen eingesetzt und schoss zwei Tore. Vorher traf er für die U21 der Grasshoppers in der 1. Liga in 60 Spielen 27-mal.

Er ist ein Mann für die rechte Flanke und kann so den Kaderplatz Dario Ulrichs einnehmen. Roberto Alves ist ein Jahr älter als Ulrich und wohl auch ein Jahr weiter, zumal physisch. Allerdings ist auch Roberto Alves noch eher als Ergänzung des Kaders zu sehen. Ulrich zog ja einen nächsten (leihweisen) Wechsel zum SC Kriens dem Bleiben in Winterthur vor; er sieht beim Aufsteiger offensichtlich bessere Einsatzchancen.


Die ersten Testspiele bestreitet Looses FCW am Ende der zweiten Trainingswoche, am Samstag in Buttisholz gegen den FC Luzern, am Sonntag gegen den 100 Jahre alten FC Phönix. (Der Landbote)

Erstellt: 15.06.2018, 20:40 Uhr



wenn man bedenkt welche Krücke sich sonst so bei uns tummeln wäre Alves eine echte Verstärkung gewesen

_________________
Für immer lebendig, eusä Hardturm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TransferGERÜCHTE Sommer
BeitragVerfasst: 18.06.18 @ 18:10 
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.10 @ 12:20
Beiträge: 250
Tunahan Cicek hat bei Xamax unterschrieben. Da hätte man zuschlagen müssen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3201 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 316, 317, 318, 319, 320, 321  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: africup net, Bing [Bot], Google [Bot], hans_nötig, its coming home, Paddington_Cargo, Sicarius, the_mf_ocean und 116 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de