Bilder von Nunez..

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Swizz
Beiträge: 138
Registriert: 09.01.05 @ 22:17
Wohnort: Guernsey (UK)

#51 Beitrag von Swizz » 29.01.05 @ 20:27

man jetzt hört doch mal auf! Nunez ist Vergangeheit... Und in der GC Vertagenheit gab es noch einige Spieler die besser als Nunez waren

@ Chihab du kannst sagen was du willst, aber die letzt Zeit war Nunez wirklich nicht mehr so gut
Zuletzt geändert von Swizz am 29.01.05 @ 20:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jonas12
Beiträge: 909
Registriert: 29.06.04 @ 15:36
Wohnort: Hettlingen
Kontaktdaten:

#52 Beitrag von Jonas12 » 29.01.05 @ 20:28

Swizz hat geschrieben:man jetzt hört doch mal auf! Nunez ist Vergangeheit... Und in der GC Vertagenheit gab es noch einige Spieler die besser als Nunez waren
*kritisch*
Und wen?
Cabanas war der einzige, der (fast) die ganze Zeit dabei war, während Nuñez bei uns spielte...

Benutzeravatar
Swizz
Beiträge: 138
Registriert: 09.01.05 @ 22:17
Wohnort: Guernsey (UK)

#53 Beitrag von Swizz » 29.01.05 @ 20:32

Jonas12 hat geschrieben:
Swizz hat geschrieben:man jetzt hört doch mal auf! Nunez ist Vergangeheit... Und in der GC Vertagenheit gab es noch einige Spieler die besser als Nunez waren
*kritisch*
Und wen?
Cabanas war der einzige, der (fast) die ganze Zeit dabei war, während Nuñez bei uns spielte...

ich rede ja nicht von jetztigen Kader! Die Vergangenheit von GC geht wohl länger zurück als 3-4 Jahre oder?

Benutzeravatar
Gisler
Beiträge: 1185
Registriert: 02.06.04 @ 16:38

#54 Beitrag von Gisler » 30.01.05 @ 3:34

Jonas12 hat geschrieben: Und wen?
Moldovan
Kubi
Elber
Branislav Vukosavlijevic
Severino Minelli

das sind die namen, die mir gerade einfallen. und ja, ich schätze einen kubi und einen moldaven (natürlich nicht in der jetztigen form) stärker ein.

und überhaupt: wann kommt nunez wieder zurück?

Benutzeravatar
Wurstverkäufer
Beiträge: 509
Registriert: 29.05.04 @ 15:59
Kontaktdaten:

#55 Beitrag von Wurstverkäufer » 30.01.05 @ 11:30

@Gisler

Hast du Branislav Vukosavlijevic und Severino Minelli je spielen sehen? Meiner Meinung nach ist nur Elber besser als Nuñez gewesen, rein vom Potential her, das diese Spieler zu ihrer besten Hopperszeit gezeigt haben. Obwohl ich natürlich auch erst seit Mitte der 80er Jahre dabei bin. Wie gut effektiv ein Ponte oder Sulser waren, vermag ich nicht zu beurteilen...

Spieler aus dem Fussballaltertum zu nennen, halte ich persönlich für einen Witz, da diese Spieler mit den heutigen Anforderungen nichts gemein hatten und deshalb absolut nicht zu vergleichen sind!

Benutzeravatar
Gisler
Beiträge: 1185
Registriert: 02.06.04 @ 16:38

#56 Beitrag von Gisler » 30.01.05 @ 11:38

Wurstverkäufer hat geschrieben:@Gisler

Hast du Branislav Vukosavlijevic und Severino Minelli je spielen sehen?
natürlich


nicht


du glaubst also nicht an schriftliche überlieferungen? dann werden also in 50 jahren, wenn niemand mehr lebt, der die beiden spielen gesehen habt, alle nur noch sagen, nunez war der beste.

traurig

Benutzeravatar
Wurstverkäufer
Beiträge: 509
Registriert: 29.05.04 @ 15:59
Kontaktdaten:

#57 Beitrag von Wurstverkäufer » 30.01.05 @ 13:40

@Gisler

Ich bin v.a. der Meinung, dass Du Dir kein Urteil bilden kannst über Spieler, die Du noch nie spielen gesehen hast.
Und die schriftlichen Überlieferungen sind sehr stark zu bezweifeln. Du beziehst Deine Infos ja aus dem offiziellen GC-Buch, wie ich annehme. Stell Dir also mal vor, dieses Buch sei von einem solch kompetenten Fussballfachmann wie Geni Desiderato geschrieben worden... Wenn Du also schriftlichen Quellen solch hohe Glaubwürdigkeit entgegenbringst, dann muss ich sagen, dass ich sowas traurig finde...
Und in 50 Jahren wird sich der Fussball wieder soweit entwickelt haben, dass auch ein heutiger Nuñez nie und nimmer mithalten könnte.

Benutzeravatar
Swizz
Beiträge: 138
Registriert: 09.01.05 @ 22:17
Wohnort: Guernsey (UK)

#58 Beitrag von Swizz » 30.01.05 @ 14:10

Keine frage Nunez war genial oder mehr als genial und wir haben ihm viel zu verdanken, aber ich persöhnlich finde das es spieler gab, die mehr als er drauf hatten.
Die Jungs Branislav Vukosavlijevic und Severino Minelli spielten leider auch vor meiner Zeit also kann ich nichts darüber sagen, aber ich finde eingentlich auch das ein Kubi oder auch ein Moldovan in ihrer besten form besser als Nunez waren.. Ausserdem hatte wir auch ein >Camara der technisch sicher mehr drauf als ein Nunez hatte, ein Bouba ist sicher mit sehr klasse viel wertvoller als als Nunez und das Thema elber hatten wir ja schon.


Aber lassen wir doch das Thema, schliesslich waren alle Hoppers und die Hoppers sind nun mal alle genial!

Benutzeravatar
femi
Beiträge: 215
Registriert: 31.05.04 @ 22:07
Wohnort: zi!rü oberländle

#59 Beitrag von femi » 30.01.05 @ 19:06

Severino Minelli war einer der besten verteidiger der welt zu seiner zeit.. und das ist nicht nur im gc-buch vorhanden!
Krass krass krassimir.. *sing*

Benutzeravatar
Fredy Bickel Junior
Beiträge: 424
Registriert: 31.01.05 @ 15:37
Wohnort: Hardturm

#60 Beitrag von Fredy Bickel Junior » 31.01.05 @ 16:04

Der Umgang mit der Geschichte des Klubs...na ja...ein grosses Manko bei GC...alle grossen Klubs dieser Welt feiern ihre Vergangenheit und zeigen mit Stolz historische Bilder auf ihren Websites und können Seitenweise über ihre Tiefpunkte und Erfolge erzählen...nur gcz.ch nicht...dabei baut ein Traditionsklub auf seiner Tradition auf und sollte auch dem jüngeren Publikum weitergeliefert werden. :shock:

Vergesst nicht Fredy Bickel: 202 Tore in 405 Spielen (NLA) für GC, dazu noch zwei Saisons in NLB. :D

Ich bin neu hier. Gibts sowas wie eine Umfrage "Wer war der beste Spieler in der Geschichte von GC"? Die elf meistgewählten kommen dann ins GC-Allstar-Team... Nuñez hätte meiner Meinung nach gute Chancen. Aber überhaupt, was heisst der beste?



Also gehört nach obigen Ausführungen PELE nicht zu besten aller zeiten...? Hast du ihn je live gesehen? :wink:

http://www.beepworld.de/memberdateien/m ... opie_3.jpg

Antworten