Wo sind sie jetzt?

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 790
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: Wo sind sie jetzt?

#5271 Beitrag von Anna Huna » 07.11.19 @ 9:27

Solange GC in Niederhasli rumtingelt und die Frösche dort draussen Zürich nur vom Hörensagen kennen, kannst du dir jedes Marketing sparen. Ansonsten hast du natürlich völlig recht. Man sieht es ja jetzt: Winterthur gibt sich Mühe, informiert, schafft Vorfreude. Kein Vergleich zu unserem Cupspiel gegen Luzern. Zumindest für dieses Spiel hätte man in Niederhasli wieder mal den Finger rausnehmen können. Leider Fehlanzeige. Anliker und Stüber sollen sich jetzt einfach rasch verpissen. Sie haben dieses Blutsaugertum in Niederhasli jahrelang unterhalten und tragen die Verantwortung für den angerichteten Schaden.

Benutzeravatar
Eren
Beiträge: 45
Registriert: 28.09.15 @ 21:10

Re: Wo sind sie jetzt?

#5272 Beitrag von Eren » 07.11.19 @ 11:19

B-Star hat geschrieben:
07.11.19 @ 7:38
. Um Identität zu bilden, braucht es keinen ex Head of Marketing von einer riesen Firma wie Adecco, sondern eine Person mit viel Herzblut, Innovationsgeist, einem GC Herz und viel Knowhow im Digital / Social Marketing Bereich.
so jemanden könnten wir uns gar nie leisten. da musst du schon der ehc arosa oder sonst so ein bonzeklub sein.
Aut inveniam viam aut faciam :!:

Benutzeravatar
Nikelodeon
Beiträge: 829
Registriert: 04.03.11 @ 18:34

Re: Wo sind sie jetzt?

#5273 Beitrag von Nikelodeon » 07.11.19 @ 11:33

Leute, die keine Ahnung haben, stellen Leute an, die keine Ahnung haben. Bei GC ists noch etwas spezieller: Da wird einfach derjenige engagiert, der irgendeinen von irgendwo um 5 Ecken her kennt und ein gutes Wort beim Anliker, Huber oder Stüber eingelegt hat. Dazu kommen noch die ganzen Headhunter, die auch noch ihre Finger im Spiel haben und Eigeninteresse verfolgen.

Ich dachte, dass der Eugen nicht getoppt werden kann, aber unser GC hats tatsächlich geschafft.
M hat geschrieben:Offensiv, dynamisch, magisch!

Tradition 1886
Beiträge: 827
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: Wo sind sie jetzt?

#5274 Beitrag von Tradition 1886 » 07.11.19 @ 19:35

nachdem san jose weg ist,zockt schon der nächste nichtsnutz im campus ab,bickel.dieser verein ist dermassen am ende.prophezeihe mal,dem tut es nicht weh,im sommer den vertrag mit buff um 2 jahre zu verlängern.immer schön die nadelstiche mitten ins herz der fans :mrgreen:

Antworten