(realistische!) Transferwünsche

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 448
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4431 Beitrag von Anna Huna » 11.03.19 @ 9:38

Doch, in diesem Forum wurde Caiuby anfangs noch als die Verheissung gefeiert. Nominell haben wir eine BuLi-Offensive. Effektiv die mit Abstand schwächste Offensive der Liga. Was keine Überrschaung ist, weil Nullizin nichts taugt, Ravet 2 Jahre lang nicht gespielt hat, und der Brasilianer 2 Monate nicht trainiert hat.

its coming home
Beiträge: 984
Registriert: 09.02.06 @ 21:04
Wohnort: Zürich

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4432 Beitrag von its coming home » 11.03.19 @ 10:23

Anna Huna hat geschrieben:
11.03.19 @ 9:38
Doch, in diesem Forum wurde Caiuby anfangs noch als die Verheissung gefeiert. Nominell haben wir eine BuLi-Offensive. Effektiv die mit Abstand schwächste Offensive der Liga. Was keine Überrschaung ist, weil Nullizin nichts taugt, Ravet 2 Jahre lang nicht gespielt hat, und der Brasilianer 2 Monate nicht trainiert hat.
Definitiv! Unsere "Offensive" ist seit 2 Jahren inexistent. Aber auch das OM wurde vernachlässigt. Es kommen keine Impulse aus dem OM, die sind damit beschäftigt, zu reagierem statt zu agieren.

Zu Verantworten hat dies in erster Linie M.Walther, der, so hoffe ich, nie mehr den Campus betreten darf.

In zweiter Instanz muss auch ein M.Huber das verantworten, auch da war das Prinzip "Hoffnung" ausschlaggebend.

Dies wäre für mich der einzige Grund, mich über einen Abstieg zu freuen...damit dieser seine Nichtabstiegsprämie ans Bein streichen kann. Ende Saison muss der weg sein, wenn der Verein glaubwürdig sein sollte.

Benutzeravatar
atomicgarden
Beiträge: 2652
Registriert: 06.07.07 @ 8:42

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4433 Beitrag von atomicgarden » 11.03.19 @ 10:37

Anna Huna hat geschrieben:
11.03.19 @ 9:38
Doch, in diesem Forum wurde Caiuby anfangs noch als die Verheissung gefeiert. Nominell haben wir eine BuLi-Offensive. Effektiv die mit Abstand schwächste Offensive der Liga. Was keine Überrschaung ist, weil Nullizin nichts taugt, Ravet 2 Jahre lang nicht gespielt hat, und der Brasilianer 2 Monate nicht trainiert hat.
nicht zu vergessen: der stattliche Tarashaj

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 1983
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4434 Beitrag von Ricky » 11.03.19 @ 11:39

Also bitte, in diesem Forum werden seit JAHREN Dinge GUTGEHEISSEN, die jetzt endlich JEDER sieht.
Ich wurde noch vor Jahren gebasht, als ich gegen Führungen war, die 5-Jahrespläne and 5-Jahrespläne reihten, die sich jeweils nach einer Saison erübrigten.

Also bitte, was hier gutgeheissen wird, ist nicht immer das Gelbe vom Ei.

Persönlich kann ich mich an keine Lobreden auf Kauboi erinnern. An Hoffnungen, dass er, trotz allem was man über ihn wusste, schon.

Unser Sturm ist seit JAHREN harmlos. Ebenso das jeweilige Mittelfeld. Auch die Verteidigung, der Goalie, der Trainer, der Platz, die Schiedsrichter .... blablabla.

Ja, seit Jahren wissen wir, dass Scheisse läuft. Und jetzt ist das Scheissfass EINEN Tropfen vor dem Ueberlaufen.

Auch das wissen wir. Auch die "Schuldigen", mit oder ohne Anführungszeichen kennen wir. Von ganz oben bis ganz unten.

DENNNOCH - jetzt gilt nur eins, bis zum Saisonende - vollkommen hinter der Mannschaft stehen damit diese eventuell das Horrorszenario nicht einleitet.
Dies und nichts anderes.

Eine Bemerkung, dass das letzte Spiel unser bestes in der Rückrunde war heisst nicht "applaudieren"!!!! Woher nimmt man solch eine Behauptung ? WAS gibt es bei GC zu applaudieren ???
Also bitte !!!

Jetzt alle ans Ruder und versuchen, diesen Scheisshaufen ans Land zu retten.

Dort angekommen, kann man dreinschlagen, MUSS man dreinschlagen !

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 834
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4435 Beitrag von Paddington_Cargo » 11.03.19 @ 13:47

Anna Huna hat geschrieben:
11.03.19 @ 9:38
Doch, in diesem Forum wurde Caiuby anfangs noch als die Verheissung gefeiert. Nominell haben wir eine BuLi-Offensive. Effektiv die mit Abstand schwächste Offensive der Liga. Was keine Überrschaung ist, weil Nullizin nichts taugt, Ravet 2 Jahre lang nicht gespielt hat, und der Brasilianer 2 Monate nicht trainiert hat.
Dazu noch einen (konstant) fetten ex GC Spieler, Shani! Für was haben wir eigentlich eine sportliche Führung beim GCZ?
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

sam_more
Beiträge: 2
Registriert: 24.07.18 @ 23:48

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4436 Beitrag von sam_more » 11.03.19 @ 13:54

shani komit wieder, auch fett noch besser als alle unsere verfügbaren Stürmer!
auf geht's GC das war ein Anfang gegen die Berner Buben!
für immer GCZ! hardturm isch miis dihei!

AppleBee
Beiträge: 300
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4437 Beitrag von AppleBee » 11.03.19 @ 15:42

its coming home hat geschrieben:
11.03.19 @ 10:23
Anna Huna hat geschrieben:
11.03.19 @ 9:38
Doch, in diesem Forum wurde Caiuby anfangs noch als die Verheissung gefeiert. Nominell haben wir eine BuLi-Offensive. Effektiv die mit Abstand schwächste Offensive der Liga. Was keine Überrschaung ist, weil Nullizin nichts taugt, Ravet 2 Jahre lang nicht gespielt hat, und der Brasilianer 2 Monate nicht trainiert hat.
Definitiv! Unsere "Offensive" ist seit 2 Jahren inexistent. Aber auch das OM wurde vernachlässigt. Es kommen keine Impulse aus dem OM, die sind damit beschäftigt, zu reagierem statt zu agieren.

Zu Verantworten hat dies in erster Linie M.Walther, der, so hoffe ich, nie mehr den Campus betreten darf.

In zweiter Instanz muss auch ein M.Huber das verantworten, auch da war das Prinzip "Hoffnung" ausschlaggebend.

Dies wäre für mich der einzige Grund, mich über einen Abstieg zu freuen...damit dieser seine Nichtabstiegsprämie ans Bein streichen kann. Ende Saison muss der weg sein, wenn der Verein glaubwürdig sein sollte.
Vergiss Dabbur nicht!!! Wir waren gut besetzt!!

Antworten