(realistische!) Transferwünsche

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
tobiaso
Beiträge: 2579
Registriert: 10.06.07 @ 16:15

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4531 Beitrag von tobiaso » 29.05.19 @ 23:16

Ronny89 hat geschrieben:
29.05.19 @ 23:03
Unsre Ansprüche sind schon erstaunlich tief geworden.... Aber ist hald schon so... Man muss zuerst mal gute und finanzierbare Spieler finden die im B kicken wollen.
So ist es, mir wär es auch lieber wir könnten uns um Zuber, Toko oder sonst einem aus den weniger miesen Zeiten bemühen
Für immer lebendig, eusä Hardturm

Ciri
Beiträge: 83
Registriert: 23.06.11 @ 17:48

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4532 Beitrag von Ciri » 29.05.19 @ 23:44

tobiaso hat geschrieben:
29.05.19 @ 22:38
Buess, Rapp usw. sind alles die selben pfeiffen.
Aber wir sind in der NLB, und da könnte ein Buess helfen.
Mehr ist nicht zu kriegen.
An welchen arrivierten aus der CHL denkst du?
Ohne die Spieler gut zu kennen (es wurden ja schon viele genannt): Turkes, Tasar, Josipovic bspw. Oder Transfers analog den Säuen, die Dwamena als Tormaschine in der zweiten Österreichischen Bundesliga fischten. Es geht mir ums Prinzip, nicht wieder Wundertüten zu verpflichten mit der Begründung "fürs B reichts eh". Ein Buess, der nun zwei Törchen für Lausanne geschossen hat, gehört da definitiv dazu.

AppleBee
Beiträge: 542
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4533 Beitrag von AppleBee » 30.05.19 @ 0:00

Ciri hat geschrieben:
29.05.19 @ 23:44
tobiaso hat geschrieben:
29.05.19 @ 22:38
Buess, Rapp usw. sind alles die selben pfeiffen.
Aber wir sind in der NLB, und da könnte ein Buess helfen.
Mehr ist nicht zu kriegen.
An welchen arrivierten aus der CHL denkst du?
Ohne die Spieler gut zu kennen (es wurden ja schon viele genannt): Turkes, Tasar, Josipovic bspw. Oder Transfers analog den Säuen, die Dwamena als Tormaschine in der zweiten Österreichischen Bundesliga fischten. Es geht mir ums Prinzip, nicht wieder Wundertüten zu verpflichten mit der Begründung "fürs B reichts eh". Ein Buess, der nun zwei Törchen für Lausanne geschossen hat, gehört da definitiv dazu.
Da gebe ich dir recht. Ich war mir nicht bewusst, dass Buess eine so schlechte Quote bei Lausanne hatte. Was für eine Katastrophe! Ja nicht verpflichten!

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5764
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4534 Beitrag von TO BE » 30.05.19 @ 0:48

tobiaso hat geschrieben:
29.05.19 @ 22:38
Ciri hat geschrieben:
29.05.19 @ 22:30
[quote=tobiaso post_id=525491 time=<a href="tel:1559148241">1559148241</a> user_id=3209]

Äähm ich glaube du hast vergessen das wir sang und klanglos abgestiegen sind und bei und alles in Trümmern liegt. Da wär Buess, Rapp, Avdijaj, Munsy und all die anderen Starstürmer dieser Sorte ein Gewinn für unser Kader.
Keine Angst, dem bin ich mir bewusst. Ich halte bloss nicht so viel von Buess, wie du es anscheinend tust. Diese Stürmer (ausser Rapp) sind alle verunsichert, konnten auf Profistufe in den letzten zwei, drei Jahren nicht so richtig überzeugen. Mit denen fährt man m.M.n. die gleiche Schiene wie Walther bei Antritt. Lieber ein Arrivierter aus der Challenge League, bei dem man weiss, dass er fähig ist da wirklich zu treffen (weil er es auch wirklich tat).
Buess, Rapp usw. sind alles die selben pfeiffen.
Aber wir sind in der NLB, und da könnte ein Buess helfen.
Mehr ist nicht zu kriegen.
An welchen arrivierten aus der CHL denkst du?
[/quote]

Ich such jetzt nicht (den betroffenen zu Liebe) aber es ist keine 5 Monate her da war das Geschrei riiisig das GC den Rapp nicht verpflichtet hat. Und als er dann im ersten Spiel für SG auch noch ein Tor erzielt hat... Sportchef zu sein ist halt nicht so einfach. Auch andere Teams machen sich Gedanken.
Aber ansonsten, bin gleicher Meinung. Denke dass Buess keine optimale Lösung wäre. Da wäre selbst ein Feltscher besser... (nein war kein "Wunsch" oder "Vorschlag" von mir...)
Generell, und das IST jetzt Wunschdenken, wäre es schon auch gut wenn man Spieler Verpflichten könnte die man dann nicht nach einem Allfälligen Aufstieg in der NLA mitschleppen muss weil sie doch nicht ganz taugen wie es dem FCZ zum Teil passiert ist (Torwart Position zB)

Benutzeravatar
tobiaso
Beiträge: 2579
Registriert: 10.06.07 @ 16:15

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4535 Beitrag von tobiaso » 30.05.19 @ 7:24

Ciri hat geschrieben:
29.05.19 @ 23:44
tobiaso hat geschrieben:
29.05.19 @ 22:38
Buess, Rapp usw. sind alles die selben pfeiffen.
Aber wir sind in der NLB, und da könnte ein Buess helfen.
Mehr ist nicht zu kriegen.
An welchen arrivierten aus der CHL denkst du?
Ohne die Spieler gut zu kennen (es wurden ja schon viele genannt): Turkes, Tasar, Josipovic bspw. Oder Transfers analog den Säuen, die Dwamena als Tormaschine in der zweiten Österreichischen Bundesliga fischten. Es geht mir ums Prinzip, nicht wieder Wundertüten zu verpflichten mit der Begründung "fürs B reichts eh". Ein Buess, der nun zwei Törchen für Lausanne geschossen hat, gehört da definitiv dazu.
Tasar ist beispielsweise schon länger vom Markt. Turkes ist nicht besser als ein Buess oder Avdijaj.
Für immer lebendig, eusä Hardturm

B-Star
Beiträge: 25
Registriert: 13.05.08 @ 17:06

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4536 Beitrag von B-Star » 30.05.19 @ 9:23

Branimir Hrgota würde auch perfekt ins GC Profil passen. Lange nicht gespielt.. Vom Potenzial her aber sicherlich spannender als alle Buess, Tabaks ect. zusammen.
https://www.transfermarkt.com/branimir- ... ler/171209

AppleBee
Beiträge: 542
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4537 Beitrag von AppleBee » 30.05.19 @ 11:34

B-Star hat geschrieben:
30.05.19 @ 9:23
Branimir Hrgota würde auch perfekt ins GC Profil passen. Lange nicht gespielt.. Vom Potenzial her aber sicherlich spannender als alle Buess, Tabaks ect. zusammen.
https://www.transfermarkt.com/branimir- ... ler/171209
Mit den Spielern würde ich aufpassen. Lange nicht gespielt... bedeutet: braucht lange um wieder richtig in form zu kommen. Keine Ahnung ob GC in der NLB auch Motivation pur für so einen Spieler ist. Der zieht dir eher nach Schweden und Netzt in der Heimat wieder ein, bis er sich für andere Vereine wieder interessant macht.

Benutzeravatar
tobiaso
Beiträge: 2579
Registriert: 10.06.07 @ 16:15

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4538 Beitrag von tobiaso » 30.05.19 @ 12:45

Der Nyon Stürmer der uns schwindlig spielte wär evtl. noch eine Option.
Sonst noch Scholz und Kubli zum 13. mal zurückholen
Für immer lebendig, eusä Hardturm

long_beach
Beiträge: 432
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4539 Beitrag von long_beach » 30.05.19 @ 13:47

tobiaso hat geschrieben:
30.05.19 @ 12:45
Der Nyon Stürmer der uns schwindlig spielte wär evtl. noch eine Option.
Sonst noch Scholz und Kubli zum 13. mal zurückholen
ETIENNE Scholz?!? :o

Benutzeravatar
tobiaso
Beiträge: 2579
Registriert: 10.06.07 @ 16:15

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4540 Beitrag von tobiaso » 30.05.19 @ 17:08

long_beach hat geschrieben:
30.05.19 @ 13:47
tobiaso hat geschrieben:
30.05.19 @ 12:45
Der Nyon Stürmer der uns schwindlig spielte wär evtl. noch eine Option.
Sonst noch Scholz und Kubli zum 13. mal zurückholen
ETIENNE Scholz?!? :o
Nichts gegen Etienne Scholz Forumlegende
Für immer lebendig, eusä Hardturm

Antworten