(realistische!) Transferwünsche

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
AppleBee
Beiträge: 577
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4561 Beitrag von AppleBee » 29.12.19 @ 23:17

MMM hat geschrieben:
29.12.19 @ 15:48
Wie kommt Ihr eigentlich darauf, dass Mata gehen wird? Und selbst wenn: ich habe ihn zugegebenermassen nur zwei mal spielen sehen (was aber wahrscheinlich zwei mal öfters ist als die Jammeris hier),und da ist er jedenfalls nicht besonders aufgefallen. Es dürfte in der Regel einen Grund haben dass solche Talente bei uns landen und nicht in einer grösseren Liga :oops:

Und wer ernsthaft glaubt, man könne ausschliesslich mit 20-Jährigen funktionieren, weiss offenbar mehr als ca 99,97% aller Profitrainer. :roll:
Genau solche Aussagen ärgern mich. Das stimmt hinten und vorne nicht. Es gibt im internationalen Vergleich sehr viele hervorragende 20 jährige Spieler, die um Welten besser sind als ältere Spieler. Die werden eben optimal gefördert und zu noch besseren Spielern gemacht. Das passiert bei uns nicht und die Spieler bleiben ziemlich auf dem dürftigen bis passablen Niveau stehen. Bei uns würde es eine optimale Ausgangslage geben mit allen Infrastrukturen die es braucht. Wieso aber da zu wenig bis gar nichts daraus gemacht wird das weiss niemand! Hauptsache UFo macht alles supi und gut.

its coming home
Beiträge: 1099
Registriert: 09.02.06 @ 21:04
Wohnort: Zürich

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4562 Beitrag von its coming home » 30.12.19 @ 9:38

Erinne Dich an die Saison 11/12. Eine Mannschaft gepickt mit Jungen, keine Achse mit erfahrenen Spieler. Trainer war Sforza. Identität pur!

Diese Mannschaft wäre sang/klanglos abgestiegen, wenn Sion keine 30 Punkte abgezogen worden wäre...nee, nur mit Jungen ist keine wirklich gute Idee...

Forte ist übrigens seit 16 Jahren der erfolgreichste Trainer beim GCZ.

GC Supporter
Beiträge: 3367
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4563 Beitrag von GC Supporter » 30.12.19 @ 15:26

Erinnere dich an letztes Jahr, die Mannschaft war gespickt mit EL Spielern, möchtegern Stars und wäre nicht, sondern IST samg und klanglos ohne jedes Aufbäumen abgestiegen.
Es geht nicht nur mit jungen, jedoch nur mit Gashis und Co kannst du es auch sein lassen.
Da braucht es zwei drei mit dem Charisma eines Grichting ect alles andere ist leider Geld verschwendung. Aber das ist nur meine Ansicht

Benutzeravatar
Athabasca
Beiträge: 326
Registriert: 21.05.08 @ 18:32

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4564 Beitrag von Athabasca » 30.12.19 @ 15:46

weg von diesem 4-2-3-1 und 'wir' schiessen auch ohne neuen Stürmer mehr Tore

Benutzeravatar
weedee
Beiträge: 26
Registriert: 07.02.19 @ 17:59

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4565 Beitrag von weedee » 30.12.19 @ 17:19

Die Sache ist ja einfach. Eine erfahrene Achse, bestehend aus 3-4 Spielern, welche alles zusammenhält, ergänzt mit 6-7 jungen. Die haben genügend Einsatzzeit und können sich entwickeln. Aber alles junge? Und dann wollen wir noch aufsteigen? Nee, so klappt das nicht...
Was sollte ich machen? Schließlich hat er unsere Mutter eine alte Hure genannt.
Aber das ist doch die Wahrheit!
So alt ist sie nun auch wieder nicht!

Tradition 1886
Beiträge: 861
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4566 Beitrag von Tradition 1886 » 30.12.19 @ 17:55

mit salatic eine achse bilden... hi hi,oder boris becker deutscher finanzminister :lol:

AppleBee
Beiträge: 577
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4567 Beitrag von AppleBee » 30.12.19 @ 20:03

Tradition 1886 hat geschrieben:
30.12.19 @ 17:55
mit salatic eine achse bilden... hi hi,oder boris becker deutscher finanzminister :lol:
Haha passender kann man es nicht formulieren.
Ich sehe es natürlich gleich und finde, dass man dieses bescheidene Niveau gerne auf der Bank lassen kann.

44caliber
Beiträge: 484
Registriert: 06.06.14 @ 11:34
Wohnort: Hardturm

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4568 Beitrag von 44caliber » 31.12.19 @ 9:42

Im Grunde genommen haben wir momentan einiges junges Potenzial im Team: Rustemoski, alves, arigoni, diani, etc.
Jetzt müssen diese Jungs erst mal selber einen Schritt vorwärts machen und der Uli muss sie richtig fördern , nicht verheizen und dann kommt es gut..
8.11.2015 sollte mehr solcher Tage geben
Totgeglaubte leben länger. GCZ

Benutzeravatar
TheUsed
Beiträge: 577
Registriert: 04.03.09 @ 13:10

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4569 Beitrag von TheUsed » 31.12.19 @ 10:42

44caliber hat geschrieben:
31.12.19 @ 9:42
Im Grunde genommen haben wir momentan einiges junges Potenzial im Team: Rustemoski, alves, arigoni, diani, etc.
Jetzt müssen diese Jungs erst mal selber einen Schritt vorwärts machen und der Uli muss sie richtig fördern , nicht verheizen und dann kommt es gut..
werden wir noch viel Freude an ihnen haben? :roll:
Super Hopper hat geschrieben:wer den eugen nicht ehrt, ist des (-) informato nicht wert
http://www.gczforum.kim

kummerbube
Beiträge: 3114
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4570 Beitrag von kummerbube » 31.12.19 @ 13:04

TheUsed hat geschrieben:
31.12.19 @ 10:42
44caliber hat geschrieben:
31.12.19 @ 9:42
Im Grunde genommen haben wir momentan einiges junges Potenzial im Team: Rustemoski, alves, arigoni, diani, etc.
Jetzt müssen diese Jungs erst mal selber einen Schritt vorwärts machen und der Uli muss sie richtig fördern , nicht verheizen und dann kommt es gut..
werden wir noch viel Freude an ihnen haben? :roll:
Dieser Üse! :x
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Antworten