Setzt dem Latour ein Ende!

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Gesperrt
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Subbacultcha
Beiträge: 1253
Registriert: 20.11.04 @ 10:43

#231 Beitrag von Subbacultcha » 06.06.09 @ 15:35

Penaltyhead hat geschrieben:wir sind wie jeder verein in der schweiz gezwungen junge spieler aufzubauen.latour kann und will das nicht.er bringt erst einen jungen wenns nicht anders geht,weil er keine andere alternative hat.er beordnet lieber einen verteidiger (colina) ins mittelfeld als einem jungen eine chance zu geben.solche schachzüge ergeben dann den typisch destruktiven fussball à la latour.
er ist bestimmt nicht alleine verantwortlich aber mitverantwortlich für die ungenügende entwicklung.22 punkte rückstand auf den 3.rang und ein 4. platz in einer 10er liga mit sehr bescheidenen gegnern ist einfach schlecht!
Meine Rede.
Ein weiteres Jahr mit diesem Trainer wäre eine Katastrophe.Viele Zuschauer auf den teuren Plätzen werden sich dieses Trauerspiel nicht noch ein weiteres Jahr geben.
Gerade in unserer finanziellen Situation braucht es einen Trainer der GEWILLT ist auf den Nachwuchs zu setzen.Was bringt es um den 4.Platz zu spielen und trotzdem jedes Jahr Millionenverluste einzufahren?
Ich bin mir sicher dass eine junge kämpferische Truppe,die von mir aus gegen den Abstieg spielt, wieder auf mehr Goodwill bei den Zuschauern stösst als diese Latour Freak Show.
Die endgültige Teilung Zürichs - das ist unser Auftrag!

Benutzeravatar
Legionär Dumenus
Beiträge: 3986
Registriert: 15.06.07 @ 17:58
Wohnort: Züri-Unterstrass

#232 Beitrag von Legionär Dumenus » 06.06.09 @ 15:38

Penaltyhead hat geschrieben:.latour kann und will das nicht.
Eine Aussage die mir übrigens auch schon Roberto Rodriguez (Spieler U21) gesagt hat... Zitat " Latour und mit jungen arbeiten? Vergiss es! Er will das nicht!"
Good evening! I kill you!

Benutzeravatar
eduardo
Beiträge: 932
Registriert: 04.07.04 @ 10:51
Wohnort: AG

#233 Beitrag von eduardo » 06.06.09 @ 16:42

Nestor_Subiat hat geschrieben:Das Spiel gegen den FCB hat einiges geändert. Man sah, dass die Mannschaft noch lebte. Aber Die Herren vom Vorstande werden sicherlich bald mit Herrn Latour zusammensitzen und die Saison analysieren.
Ist dies nun erfolgt?

clown
Beiträge: 297
Registriert: 24.12.08 @ 1:56

#234 Beitrag von clown » 06.06.09 @ 16:44

Legionär Dumenus hat geschrieben:
Penaltyhead hat geschrieben:.latour kann und will das nicht.
Eine Aussage die mir übrigens auch schon Roberto Rodriguez (Spieler U21) gesagt hat... Zitat " Latour und mit jungen arbeiten? Vergiss es! Er will das nicht!"
Und zum Beispiel Scott Sutter.....
Entweder gehen die Spieler oder sonst Latour.

Benutzeravatar
Lion King
Moderator
Beiträge: 8424
Registriert: 03.06.04 @ 21:17
Wohnort: Züri

#235 Beitrag von Lion King » 06.06.09 @ 16:47

clown hat geschrieben:
Legionär Dumenus hat geschrieben:
Penaltyhead hat geschrieben:.latour kann und will das nicht.
Eine Aussage die mir übrigens auch schon Roberto Rodriguez (Spieler U21) gesagt hat... Zitat " Latour und mit jungen arbeiten? Vergiss es! Er will das nicht!"
Und zum Beispiel Scott Sutter.....
Entweder gehen die Spieler oder sonst Latour.
Scott Sutter über HPL:

The truth behind it is that i have a very good relationship with Latour, and always have! After all, it was him who gave me my first chance in the first team and had the confidence in me to let me play instead of older, more experienced players. For this, i will always be thankful.

clown
Beiträge: 297
Registriert: 24.12.08 @ 1:56

#236 Beitrag von clown » 06.06.09 @ 16:48

Lion King hat geschrieben:
clown hat geschrieben:
Legionär Dumenus hat geschrieben: Eine Aussage die mir übrigens auch schon Roberto Rodriguez (Spieler U21) gesagt hat... Zitat " Latour und mit jungen arbeiten? Vergiss es! Er will das nicht!"
Und zum Beispiel Scott Sutter.....
Entweder gehen die Spieler oder sonst Latour.
Scott Sutter über HPL:

The truth behind it is that i have a very good relationship with Latour, and always have! After all, it was him who gave me my first chance in the first team and had the confidence in me to let me play instead of older, more experienced players. For this, i will always be thankful.
Ja aber hat er gespielt?
Nein....

Benutzeravatar
stufi
Beiträge: 1640
Registriert: 02.07.07 @ 19:49
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

#237 Beitrag von stufi » 06.06.09 @ 18:13

clown hat geschrieben:
Lion King hat geschrieben:
clown hat geschrieben: Und zum Beispiel Scott Sutter.....
Entweder gehen die Spieler oder sonst Latour.
Scott Sutter über HPL:

The truth behind it is that i have a very good relationship with Latour, and always have! After all, it was him who gave me my first chance in the first team and had the confidence in me to let me play instead of older, more experienced players. For this, i will always be thankful.
Ja aber hat er gespielt?
Nein....
Wie sollte Scott spielen, wenn er über 2 Jahre verletzt war? Und seine Fitness / Spritzigkeit für die ASL nicht reicht. Aber nichts desto trotz tut sich HPL sehr schwer mit den Jungen. Aus welchen Gründen auch immer. Ich habe mich ja schom mehrmals darüber beschwert und geäussert. Der einzige Lichtblick in diesem Zusammenhang war Muri Yakin. Aber der ist ja jetzt auch Weg bei GC. Somit bleibt wohl alles beim alten. Leider.
"Wichtig!" - ist am Ende auch egal.

Benutzeravatar
I_H_G
Beiträge: 2757
Registriert: 04.01.05 @ 0:12

#238 Beitrag von I_H_G » 06.06.09 @ 19:49

clown hat geschrieben:
Lion King hat geschrieben:
clown hat geschrieben: Und zum Beispiel Scott Sutter.....
Entweder gehen die Spieler oder sonst Latour.
Scott Sutter über HPL:

The truth behind it is that i have a very good relationship with Latour, and always have! After all, it was him who gave me my first chance in the first team and had the confidence in me to let me play instead of older, more experienced players. For this, i will always be thankful.
Ja aber hat er gespielt?
Nein....
scheisse reden hier einige wieder dummes zeug.

Es war Latour, der Scott Sutter von der U21 holte und ihn zum Stammspieler als RV machte. In dieser Rückrunde wurde Scott erst wieder fit von einer knapp 2 Jahre langen Verletzung. Scott selbst hat eingesehen, dass er noch nicht "spritzig" genug war/ist und darum nicht mehr zu Einsätzen kommt in dieser Rückrunde...

Benutzeravatar
I_H_G
Beiträge: 2757
Registriert: 04.01.05 @ 0:12

#239 Beitrag von I_H_G » 06.06.09 @ 20:00

Godfather hat geschrieben:Unglaublich wie kreativ die Leute sind, wenn es darum Ausreden zu finden warum das Saisonziel um 20 PUNKTE verpasst wurde! Muss daran liegen, dass wir in den anderen Wettbewerben wahnsinnig überzeugt haben! Wir sind genau gleich weit wie vor einem Jahr, sogar gleich weit wie mit Balakov. Ausser, dass uns jetzt die besten Talente schon weglaufen (Riedle) oder keinen Bock mehr haben (Bobadilla).

ZUM KOTZEN!

Warum wurden wir nicht Dritter?

Nach Meinung der "Latour-Raus" Fraktion: Wegen Latour!


Eine etwas differenzierte Analyse (und meines Erachtens die wesentlichen Gründe, warum wir den dritten Platz nicht erreicht haben, unabhänig vom Trainer):

- Vor uns stehen die drei Teams, die deutlich bis sehr deutlich mehr Geld zur Verfügung haben, insofern ist eigentlich lediglich der Normalfall eingetreten...

- In den letzten paar Jahren ging der dritte Platz für etwas zwischen 50 und 60 Punkte weg, dieses Jahr benötigte man über 70 (was in anderen Jahren schon fast zum Meistertitel gereicht hätte). Allein die Tatsache, dass man den FCB hätte schlagen müssen um Dritter zu werden, sagt einiges aus...

- Bobadilla, der, Ego hin oder her, wohl etwas zwischen 20 und 25 Saisontore geschossen hätte, fehlte seit dem Spätherbst praktisch die ganze Saison

- Daneben fielen weitere wichtige Offensivkräfte Calla, Lulic, dos Santos aber auch Zarate über längere Phasen der Saison aus.

- Smiljanic, welcher mit Vallori zusammen noch die beste IV der Liga bildete fehlte praktisch die ganze Rückrunde.

- Cabanas spielte eine unterirdische Rückrunde

für mich sind das die wesentlichen Punkte, warum wir so deutlich an Platz drei vorbeigerasselt sind, ob diese Punkte im direkten Zusammenhang mit Latour stehen, wage ich zu bezweifeln...

Messi92
Beiträge: 445
Registriert: 21.05.09 @ 22:26

#240 Beitrag von Messi92 » 06.06.09 @ 21:09

I_H_G hat geschrieben:
Godfather hat geschrieben:Unglaublich wie kreativ die Leute sind, wenn es darum Ausreden zu finden warum das Saisonziel um 20 PUNKTE verpasst wurde! Muss daran liegen, dass wir in den anderen Wettbewerben wahnsinnig überzeugt haben! Wir sind genau gleich weit wie vor einem Jahr, sogar gleich weit wie mit Balakov. Ausser, dass uns jetzt die besten Talente schon weglaufen (Riedle) oder keinen Bock mehr haben (Bobadilla).

ZUM KOTZEN!

Warum wurden wir nicht Dritter?

Nach Meinung der "Latour-Raus" Fraktion: Wegen Latour!


Eine etwas differenzierte Analyse (und meines Erachtens die wesentlichen Gründe, warum wir den dritten Platz nicht erreicht haben, unabhänig vom Trainer):

- Vor uns stehen die drei Teams, die deutlich bis sehr deutlich mehr Geld zur Verfügung haben, insofern ist eigentlich lediglich der Normalfall eingetreten...

- In den letzten paar Jahren ging der dritte Platz für etwas zwischen 50 und 60 Punkte weg, dieses Jahr benötigte man über 70 (was in anderen Jahren schon fast zum Meistertitel gereicht hätte). Allein die Tatsache, dass man den FCB hätte schlagen müssen um Dritter zu werden, sagt einiges aus...

- Bobadilla, der, Ego hin oder her, wohl etwas zwischen 20 und 25 Saisontore geschossen hätte, fehlte seit dem Spätherbst praktisch die ganze Saison

- Daneben fielen weitere wichtige Offensivkräfte Calla, Lulic, dos Santos aber auch Zarate über längere Phasen der Saison aus.

- Smiljanic, welcher mit Vallori zusammen noch die beste IV der Liga bildete fehlte praktisch die ganze Rückrunde.

- Cabanas spielte eine unterirdische Rückrunde

für mich sind das die wesentlichen Punkte, warum wir so deutlich an Platz drei vorbeigerasselt sind, ob diese Punkte im direkten Zusammenhang mit Latour stehen, wage ich zu bezweifeln...
Da bin ich völlig deiner Meinung. Man kann unmöglich jede Position 100 prozentig ersetzen wenn soviele wichtige Spieler ausfallen. Unser Kader ist in dieser Sicht leider einfach zu dünn....

Übrigens:
HPL hat nicht dafür das wir so ein schmales Kader haben. :wink:

Gesperrt