Presse Thread

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 735
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: Presse Thread

#22181 Beitrag von Anna Huna » 17.03.19 @ 19:56


Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 989
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Presse Thread

#22182 Beitrag von Paddington_Cargo » 17.03.19 @ 20:14

LivioZanetti hat geschrieben:
17.03.19 @ 19:13
Läck!!!!
Das ist ein solches Drecksblatt..
Der einzige, der wahrlich Koks nötig hätte. GC hat das Datum des Austausches für alle offiziell per Website publiziert. Liest Mongo Max nicht mal die wenigen Website News des GCZ. Schundblatt.
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 989
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Presse Thread

#22183 Beitrag von Paddington_Cargo » 17.03.19 @ 20:18

Das gemäss gaggi Blick als einschlägiges Internet-Plattform betitelte GC Qualitätsforum hat mehr Einfluss und Macht als manch einer vermutet... ;)
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 777
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: Presse Thread

#22184 Beitrag von nestor » 17.03.19 @ 21:56

So wie der Oberclown aus Langental vor der Kamera wirkte, hatte der selbst etwas Koks intus...
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Sicarius
Beiträge: 283
Registriert: 11.12.16 @ 22:30

Re: Presse Thread

#22185 Beitrag von Sicarius » 18.03.19 @ 9:51

3 Buechstabe, 2 Farbe, 1 Verein

Benutzeravatar
Wischiwaschi
Beiträge: 790
Registriert: 12.08.09 @ 14:06

Re: Presse Thread

#22186 Beitrag von Wischiwaschi » 18.03.19 @ 10:26

nestor hat geschrieben:
17.03.19 @ 21:56
So wie der Oberclown aus Langental vor der Kamera wirkte, hatte der selbst etwas Koks intus...
Das war def. auch ein Gedanke von mir. Ich finde es heikel andere des Koksmissbrauch zu beschuldigen.
Eines steht fest, er ist sowas von überfordert und hat wirklich null Ahnung was zu tun ist.
Auch wenn mein Herz blutet und ich wohl nach GC keinen Fussball mehr schauen werde in der Schweiz, ist es dennoch Zeit uns zu erlösen.
Das macht kein normaler Mensch mit was da abgegangen ist die letzten Jahre.
Der Protest, der nur mehr als Verständlich ist, hätte man auch anders durchführen können.

Benutzeravatar
joey_tribbiani
Beiträge: 216
Registriert: 18.01.07 @ 11:37

Re: Presse Thread

#22187 Beitrag von joey_tribbiani » 18.03.19 @ 10:49

"Das steckt hinter dem Frust der GC-Anhänger"

https://www.20min.ch/sport/fussball/sto ... r-27040123

hope
Beiträge: 571
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: Presse Thread

#22188 Beitrag von hope » 18.03.19 @ 11:22

AUCH die Fans haben ganze Arbeit geleistet! Diese hirnrissige Aktion hat ja wahnsinnig viel gebracht. Einmal mehr werden wir jetzt erst recht von allen Seiten angefeindet und wer glaubt, dass man Anliker deswegen los wird, glaubt wohl noch an den Storch. Ihr könnt ja Anlikers Aktien übernehmen und ihn fortjagen aber solange die Finanzierung ohne Anliker nicht gesichert ist, könnt ihr lange „Anliker raus“ schreien. Darum: LICHTERLÖSCHEN :idea:

its coming home
Beiträge: 1061
Registriert: 09.02.06 @ 21:04
Wohnort: Zürich

Re: Presse Thread

#22189 Beitrag von its coming home » 18.03.19 @ 12:48

Im Moment liegt es wohl eher an Stüber, die Kapitalerhöhung zu überweisen. Bis Mittwoch. Falls nicht, dann Lichterlöschen...

Oder EV überredet seinen alten Kumpel, er solle doch gleich alles übernehmen....Danach entweder Canepa oder Vogel kontaktieren.

skillet_19
Beiträge: 266
Registriert: 28.05.09 @ 19:35

Re: Presse Thread

#22190 Beitrag von skillet_19 » 18.03.19 @ 12:55

hope hat geschrieben:
18.03.19 @ 11:22
AUCH die Fans haben ganze Arbeit geleistet! Diese hirnrissige Aktion hat ja wahnsinnig viel gebracht. Einmal mehr werden wir jetzt erst recht von allen Seiten angefeindet und wer glaubt, dass man Anliker deswegen los wird, glaubt wohl noch an den Storch. Ihr könnt ja Anlikers Aktien übernehmen und ihn fortjagen aber solange die Finanzierung ohne Anliker nicht gesichert ist, könnt ihr lange „Anliker raus“ schreien. Darum: LICHTERLÖSCHEN :idea:
Ist zwar sinnlos aber man kanns ja versuchen: Was hast DU für den Verein schon gemacht? Oder wie schlägst du vor Anliker wegzujagen, wie es nunmal mehr als die hälfte der Fans haben wollen? Es kam übrigens noch immer ein neuer Präsident. Seit 133 Jahren. Aber genau diesesmal folgt keiner mehr? Dann solls so sein. Lieber ein Ende mit schrecken, als schrecken ohne Ende.

Antworten