Presse Thread

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
mühli
Beiträge: 2640
Registriert: 03.06.04 @ 12:54

Re: Presse Thread

#21781 Beitrag von mühli » 08.02.19 @ 17:18

NO_Peanuts hat geschrieben:
08.02.19 @ 17:07
Paddington_Cargo hat geschrieben:
08.02.19 @ 16:23
NO_Peanuts hat geschrieben:
08.02.19 @ 15:52
Gab noch ein paar spannende Aussagen von Walther, bezüglich Spielerlöhne sagt er, dass GC in etwa vergleichbar mit st.gallen und luzern zahlt, bei basel yb sion und beim fcz wird mehr bezahlt.
Warum blieb dann Sigi nicht beim FCSG? Der Kohle wegen...
Also zum einen sprach er vom aktuellen Kader, da sind ja gleich zwei grosse Brocken mit bahoui und jeffren weggefallen. Es kann schon sein, das GC die Spitzenverdiener besser bezahlt als st.gallen, da wir aber gleichzeitig enorm viele junge haben, dürften diese den Lohnschnitt auf das Niveau von sg und luzern senken.
So zumindest meine Einschätzung.

Er brachte auch das Bsp. Von (vermutlich, er nannte keinen Namen) Hekuran Kryeziu, der im Sommer ablösefrei war und zum fcz ging. GC war ebenfalls an ihm dran, doch das Angebot von ennet war lukrativer.
Dachte da an Kololli. Der einzige den ich von den Fähigkeiten gerne bei uns gesehen hätte.
08. November 2015...als man den FCB und Fischer am selben Tag besiegte...

Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 736
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: Presse Thread

#21782 Beitrag von Anna Huna » 08.02.19 @ 17:22

St. Gallen tschutet mit 8 Millionen Budget (scheinbar exkl. Nachwuchs):

https://www.luzernerzeitung.ch/sport/es ... ld.1074857
https://www.tagesanzeiger.ch/sport/fuss ... y/21635711

Benutzeravatar
NO_Peanuts
Beiträge: 475
Registriert: 12.11.07 @ 16:04

Re: Presse Thread

#21783 Beitrag von NO_Peanuts » 08.02.19 @ 17:29

@mühli, er sprach von einem Mittelfeldspieler, darum hab ich kololli und khelifi ausgeschlossen. Schlussendlich aber auch nicht wirklich wichtig

Edit meint noch: was mich schon lange mal interessieren würde, wie kommen die 12mio an einnahmen zustande? Nur mit den Sponsorenverträgen und den Ticket/fanartikel wird ja wohl kaum so eine summe zusammenkommen? Oder übersehe ich hier etwas grundlegendes?
en Pass uf de Demba und de schüsst es Goal

Lurker
Beiträge: 810
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Presse Thread

#21784 Beitrag von Lurker » 08.02.19 @ 18:25

NO_Peanuts hat geschrieben:
08.02.19 @ 17:29
@mühli, er sprach von einem Mittelfeldspieler, darum hab ich kololli und khelifi ausgeschlossen. Schlussendlich aber auch nicht wirklich wichtig

Edit meint noch: was mich schon lange mal interessieren würde, wie kommen die 12mio an einnahmen zustande? Nur mit den Sponsorenverträgen und den Ticket/fanartikel wird ja wohl kaum so eine summe zusammenkommen? Oder übersehe ich hier etwas grundlegendes?
Diverse Gönnervereinigungen helfen kräftig mit.

AppleBee
Beiträge: 511
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: Presse Thread

#21785 Beitrag von AppleBee » 08.02.19 @ 21:40

Toller Talk. Walther redet gut.
Ich empfinde als sehr positiv, dass die Herren eibmal hinstehen und einmal Stellubg beziehen!

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6560
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Presse Thread

#21786 Beitrag von Simmel » 08.02.19 @ 22:02

AppleBee hat geschrieben:
08.02.19 @ 21:40
Toller Talk. Walther redet gut.
Ich empfinde als sehr positiv, dass die Herren eibmal hinstehen und einmal Stellubg beziehen!
Die Entscheidende Aussage fiel für mich nach 5 Minuten

Böni: Wenn du 9. bist, dann hast du die Mannschaft schlecht zusammengestellt.

Walther: Ja

Ist für mich persönlich ein komplettes Versagen, wäre man nur einigermassen Konsequent und hätte die Mannschaft/den Verein im Fokus und nicht die persönliche Wohlfühloase wäre der Walther und der Bollendorf jetzt weg.
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 736
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: Presse Thread

#21787 Beitrag von Anna Huna » 08.02.19 @ 22:19

Haha, fängt ja schon gut an: "Das Spiel gegen Basel kam eine Woche zu früh". Nun, wir werden sehen und sind gespannt auf Morgen.

Lurker
Beiträge: 810
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Presse Thread

#21788 Beitrag von Lurker » 08.02.19 @ 22:23

Anna Huna hat geschrieben:
08.02.19 @ 22:19
Haha, fängt ja schon gut an: "Das Spiel gegen Basel kam eine Woche zu früh". Nun, wir werden sehen und sind gespannt auf Morgen.
Was das Wetter angeht, ist das vollkommen korrekt.

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 993
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Presse Thread

#21789 Beitrag von Paddington_Cargo » 08.02.19 @ 22:47

NO_Peanuts hat geschrieben:
08.02.19 @ 17:07
Paddington_Cargo hat geschrieben:
08.02.19 @ 16:23
NO_Peanuts hat geschrieben:
08.02.19 @ 15:52
Gab noch ein paar spannende Aussagen von Walther, bezüglich Spielerlöhne sagt er, dass GC in etwa vergleichbar mit st.gallen und luzern zahlt, bei basel yb sion und beim fcz wird mehr bezahlt.
Warum blieb dann Sigi nicht beim FCSG? Der Kohle wegen...
Also zum einen sprach er vom aktuellen Kader, da sind ja gleich zwei grosse Brocken mit bahoui und jeffren weggefallen. Es kann schon sein, das GC die Spitzenverdiener besser bezahlt als st.gallen, da wir aber gleichzeitig enorm viele junge haben, dürften diese den Lohnschnitt auf das Niveau von sg und luzern senken.
So zumindest meine Einschätzung.

Er brachte auch das Bsp. Von (vermutlich, er nannte keinen Namen) Hekuran Kryeziu, der im Sommer ablösefrei war und zum fcz ging. GC war ebenfalls an ihm dran, doch das Angebot von ennet war lukrativer.
Statistik ist so eine Sache, google mal Median,...
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 993
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Presse Thread

#21790 Beitrag von Paddington_Cargo » 08.02.19 @ 22:58

Anna Huna hat geschrieben:
08.02.19 @ 17:22
St. Gallen tschutet mit 8 Millionen Budget (scheinbar exkl. Nachwuchs):

https://www.luzernerzeitung.ch/sport/es ... ld.1074857
https://www.tagesanzeiger.ch/sport/fuss ... y/21635711
…und GC anscheinend mit 14 Mio. (von total gut 20 Mio.). Von 8 beim FCSG auf 14 beim GCZ ist ein signifikanter Unterschied. Und die Anzahl Kaderspieler in etwa gleich. Was lallt da der Walti genau? Oder sahnt das Management (nicht Fussballer) so ab?
Zuletzt geändert von Paddington_Cargo am 08.02.19 @ 23:12, insgesamt 1-mal geändert.
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Antworten