Presse Thread

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
bocca
Beiträge: 67
Registriert: 31.05.19 @ 20:51
Wohnort: Hardturm

Re: Presse Thread

#23491 Beitrag von bocca » 12.07.19 @ 9:17

Paddington_Cargo hat geschrieben:
12.07.19 @ 9:13
uhu hat geschrieben:
12.07.19 @ 8:16
Da noch das Budget in Zahlen (nicht online verfügbar)

- Löhne Spieler 1. Mannschaft: 2.3 Mio
- Löhne Betreuer 1. Mannschaft: 1.8 Mio
- Löhne Betreuer Nachwuchs: 1.9 Mio
- Löhne Administration: 1.0 Mio
- Sozialabgaben: 1.1 Mio
- Campus: 1.5 Mio
- Fixkosten (Stadion, Spielbetrieb, Fanarbeit, Sicherheit) 2.6 Mio
- Material: 0.5 Mio
- Übriges: 0.9 Mio

Total: 13.6 Mio
Lohn Forte: 500 000
Lohn José M. San José: 220'000 CHF

Benutzeravatar
Fuessballer Moldovan
Beiträge: 74
Registriert: 05.02.19 @ 9:00
Wohnort: Kt. Schwyz

Re: Presse Thread

#23492 Beitrag von Fuessballer Moldovan » 12.07.19 @ 9:58

- Löhne Spieler 1. Mannschaft: 2.3 Mio
- Löhne Betreuer 1. Mannschaft: 1.8 Mio

Dann müsste man ja davon ausgehen, dass bei einem Kader in der Wunschgrösse von 23 Spielern rund 18 gut verdienende Betreuer beschäftigt würden?

oldie
Beiträge: 136
Registriert: 07.03.19 @ 10:42

Re: Presse Thread

#23493 Beitrag von oldie » 12.07.19 @ 10:39

Fuessballer Moldovan hat geschrieben:
12.07.19 @ 9:58
- Löhne Spieler 1. Mannschaft: 2.3 Mio
- Löhne Betreuer 1. Mannschaft: 1.8 Mio

Dann müsste man ja davon ausgehen, dass bei einem Kader in der Wunschgrösse von 23 Spielern rund 18 gut verdienende Betreuer beschäftigt würden?
Müsste, könnte man, ja. Forte: Basissalär 500'000. Dazu kommen Sozialleistungen und Prämien für Punkte und Aufstieg. Der verbrennt mindestens einen Drittel des Betreuer-Budgets, wahrscheinlich mehr. Rietiker hat uns diesen hirnrissigen 2 Jahres-Vertrag hinterlassen, dafür 100'000 Vermittlungsgebühr bezahlt (wer hat die kassiert??) und innert kürzester Zeit 1 Mio. verbrannt. Dieses Geld floss wohl überwiegend in die Taschen von Heusler, Heitz und Rietiker selber. Ich habe sehr rasch vor diesem schaumschlagenden Dummschwätzer gewarnt. Aber der wurde ja hier lange als Messias gefeiert, der endlich aufräumt und den GC rettet. Ehrliche Schaffer wie Gurovits werden hingegen von Anfang an verteufelt. Warum? Weil sie unangenehme Wahrheiten kommunizieren. Schlagt den Boten tot; dann ist die schlechte Nachricht inexistent.

Benutzeravatar
bocca
Beiträge: 67
Registriert: 31.05.19 @ 20:51
Wohnort: Hardturm

Re: Presse Thread

#23494 Beitrag von bocca » 12.07.19 @ 11:45

oldie hat geschrieben:
12.07.19 @ 10:39
Fuessballer Moldovan hat geschrieben:
12.07.19 @ 9:58
- Löhne Spieler 1. Mannschaft: 2.3 Mio
- Löhne Betreuer 1. Mannschaft: 1.8 Mio

Dann müsste man ja davon ausgehen, dass bei einem Kader in der Wunschgrösse von 23 Spielern rund 18 gut verdienende Betreuer beschäftigt würden?
Müsste, könnte man, ja. Forte: Basissalär 500'000. Dazu kommen Sozialleistungen und Prämien für Punkte und Aufstieg. Der verbrennt mindestens einen Drittel des Betreuer-Budgets, wahrscheinlich mehr. Rietiker hat uns diesen hirnrissigen 2 Jahres-Vertrag hinterlassen, dafür 100'000 Vermittlungsgebühr bezahlt (wer hat die kassiert??) und innert kürzester Zeit 1 Mio. verbrannt. Dieses Geld floss wohl überwiegend in die Taschen von Heusler, Heitz und Rietiker selber. Ich habe sehr rasch vor diesem schaumschlagenden Dummschwätzer gewarnt. Aber der wurde ja hier lange als Messias gefeiert, der endlich aufräumt und den GC rettet. Ehrliche Schaffer wie Gurovits werden hingegen von Anfang an verteufelt. Warum? Weil sie unangenehme Wahrheiten kommunizieren. Schlagt den Boten tot; dann ist die schlechte Nachricht inexistent.
Die Vermittlungsgebühr hat wohl der Headhunter Reto Jauch kassiert.

Benutzeravatar
Fuessballer Moldovan
Beiträge: 74
Registriert: 05.02.19 @ 9:00
Wohnort: Kt. Schwyz

Re: Presse Thread

#23495 Beitrag von Fuessballer Moldovan » 12.07.19 @ 12:12

Ich denke, Gurovits wird vor allem deswegen kritisch gesehen, weil er auch Teil des Verwaltungsrats war, der zugeschaut hat, wie alles den Bach runtergeht. Ansonsten macht er bislang keinen so schlechten Eindruck. Das Wirken von Rietiker hingegen erscheint je länger je mehr als schlechter Witz. Da wird einer gross als Mann aus der Wirtschaft, der schon etliche knallharte Sanierungen durchgezogen hat, angekündigt. Und dann hinterlässt er in wenigen Wochen derart immense Kosten. Der Gipfel ist die Vermittlungsgebühr für den nach dem Job hechelnden Forte :?

Benutzeravatar
weedee
Beiträge: 15
Registriert: 07.02.19 @ 17:59

Re: Presse Thread

#23496 Beitrag von weedee » 12.07.19 @ 12:23

Fuessballer Moldovan hat geschrieben:
12.07.19 @ 12:12
Ich denke, Gurovits wird vor allem deswegen kritisch gesehen, weil er auch Teil des Verwaltungsrats war, der zugeschaut hat, wie alles den Bach runtergeht. Ansonsten macht er bislang keinen so schlechten Eindruck. Das Wirken von Rietiker hingegen erscheint je länger je mehr als schlechter Witz. Da wird einer gross als Mann aus der Wirtschaft, der schon etliche knallharte Sanierungen durchgezogen hat, angekündigt. Und dann hinterlässt er in wenigen Wochen derart immense Kosten. Der Gipfel ist die Vermittlungsgebühr für den nach dem Job hechelnden Forte :?
Der Rietiker ist halt von einem Budget von 20 Mio. ausgegangen. Dann liegt das schon drin. :-) Aber diese Zahl von 500k für Forte, pro Saison, ist die verifiziert oder geistert die einfach so umher?
Was sollte ich machen? Schließlich hat er unsere Mutter eine alte Hure genannt.
Aber das ist doch die Wahrheit!
So alt ist sie nun auch wieder nicht!

Benutzeravatar
Shakur
Beiträge: 1925
Registriert: 22.07.06 @ 19:56
Wohnort:

Re: Presse Thread

#23497 Beitrag von Shakur » 12.07.19 @ 13:13

bocca hat geschrieben:
12.07.19 @ 11:45
oldie hat geschrieben:
12.07.19 @ 10:39
Fuessballer Moldovan hat geschrieben:
12.07.19 @ 9:58
- Löhne Spieler 1. Mannschaft: 2.3 Mio
- Löhne Betreuer 1. Mannschaft: 1.8 Mio

Dann müsste man ja davon ausgehen, dass bei einem Kader in der Wunschgrösse von 23 Spielern rund 18 gut verdienende Betreuer beschäftigt würden?
Müsste, könnte man, ja. Forte: Basissalär 500'000. Dazu kommen Sozialleistungen und Prämien für Punkte und Aufstieg. Der verbrennt mindestens einen Drittel des Betreuer-Budgets, wahrscheinlich mehr. Rietiker hat uns diesen hirnrissigen 2 Jahres-Vertrag hinterlassen, dafür 100'000 Vermittlungsgebühr bezahlt (wer hat die kassiert??) und innert kürzester Zeit 1 Mio. verbrannt. Dieses Geld floss wohl überwiegend in die Taschen von Heusler, Heitz und Rietiker selber. Ich habe sehr rasch vor diesem schaumschlagenden Dummschwätzer gewarnt. Aber der wurde ja hier lange als Messias gefeiert, der endlich aufräumt und den GC rettet. Ehrliche Schaffer wie Gurovits werden hingegen von Anfang an verteufelt. Warum? Weil sie unangenehme Wahrheiten kommunizieren. Schlagt den Boten tot; dann ist die schlechte Nachricht inexistent.
Die Vermittlungsgebühr hat wohl der Headhunter Reto Jauch kassiert.
Welch geiler Typ. Scheisse man warum treff ich nie auf Rietikers, Anlikers etc in der Geschäftwelt.
Dieser Jauch wird bis zum Schluss wohl gedacht haben das er die 100'000 sowieso nie kriegt da doch niemand so dumm sein kann
http://www.gcz-forum.ch


kai_stutz
Beiträge: 38
Registriert: 29.03.19 @ 9:59

Re: Presse Thread

#23499 Beitrag von kai_stutz » 12.07.19 @ 21:53

Was soll man davon halten... :shock:

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6519
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Presse Thread

#23500 Beitrag von Simmel » 12.07.19 @ 22:12

kai_stutz hat geschrieben:
12.07.19 @ 21:53
Was soll man davon halten... :shock:
Wenn es von nau kommt? Nicht viel, wie von allem anderen was die so posten
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Antworten