Presse Thread

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Gamboa
Beiträge: 355
Registriert: 25.07.11 @ 10:01

Re: Presse Thread

#24091 Beitrag von Gamboa » 06.01.20 @ 10:15

Der Name Mychell Chagas wurde zuletzt mit GC in Verbindung gebracht. Ist da etwas dran?
Fredy Bickel: "Chagas wurde uns angeboten. Von einer Verpflichtung sehen wir zum jetzigen Zeitpunkt ab."
https://www.nau.ch/sport/fussball/gc-ge ... w-65638385

Benutzeravatar
Ronny89
Beiträge: 324
Registriert: 30.07.07 @ 15:08

Re: Presse Thread

#24092 Beitrag von Ronny89 » 06.01.20 @ 11:21

Die werden gar nichts mehr holen solange die finanzielle Zukunft nicht gesichert ist. Die werden nur auf die eigenen Jungen setzen ist verdammt lange her das wir einen erfolgreichen Stürmer aus dem eignen Nachwuchs wirklich brauchen konnten. Also rechne ich damit das die sehr magre Torausbeute auch in der Rückrunde bestehen bleibt.
GC-Züri! Euer Hass ist Unser STOLZ!

Benutzeravatar
Ciri Sforza
Beiträge: 211
Registriert: 18.03.18 @ 19:15

Re: Presse Thread

#24093 Beitrag von Ciri Sforza » 06.01.20 @ 12:53

Ich hoffe nach wie vor, dass noch ein bisschen am System geschraubt wird. Mit NBK als 9er und Subotic als Stossstürmer bin ich der Meinung da müsste mehr gehen in der Nati B. Die jungen Wilden dann gerne zu Unterstützung oder ab der 60 Minute. Von mir aus auch gerne von Anfang an für Salatic. Mag sein dass er auf dem Spielfeld mehr Einfluss nehmen kann als auf der Bank, aber meines Erachtens reicht es bei ihm ansonsten hinten und vorne nicht mehr. Soll halt Basic den 6ern sagen wo sie sich hinstellen sollen...
10 Millionen sind heute kein Geld mehr – dafür kaufen die Engländer den Platzwart.

Benutzeravatar
board
Beiträge: 286
Registriert: 02.06.04 @ 23:23
Wohnort: Züri

Re: Presse Thread

#24094 Beitrag von board » 06.01.20 @ 14:13

Gamboa hat geschrieben:
06.01.20 @ 10:15
Der Name Mychell Chagas wurde zuletzt mit GC in Verbindung gebracht. Ist da etwas dran?
Fredy Bickel: "Chagas wurde uns angeboten. Von einer Verpflichtung sehen wir zum jetzigen Zeitpunkt ab."
https://www.nau.ch/sport/fussball/gc-ge ... w-65638385
War mal Junior bei uns und wollte schon zu YF/Rappi/SH Zeiten als er Tore am Laufmeter schoss zu uns zurückkehren, jedoch wollte GC nie...

kai_stutz
Beiträge: 213
Registriert: 29.03.19 @ 9:59

Re: Presse Thread

#24095 Beitrag von kai_stutz » 06.01.20 @ 17:01

board hat geschrieben:
06.01.20 @ 14:13
Gamboa hat geschrieben:
06.01.20 @ 10:15
Der Name Mychell Chagas wurde zuletzt mit GC in Verbindung gebracht. Ist da etwas dran?
Fredy Bickel: "Chagas wurde uns angeboten. Von einer Verpflichtung sehen wir zum jetzigen Zeitpunkt ab."
https://www.nau.ch/sport/fussball/gc-ge ... w-65638385
War mal Junior bei uns und wollte schon zu YF/Rappi/SH Zeiten als er Tore am Laufmeter schoss zu uns zurückkehren, jedoch wollte GC nie...
Chagas soll neuen Klub gefunden haben
Ex-Servette-Profi Mychell Chagas (30) scheint einen neuen Verein gefunden zu haben. Der Stürmer habe einen Vertrag über drei Jahren beim marokkanischen Klub Wydad Casablanca unterschrieben, berichten verschiedene Medien. Noch hat der Spitzenklub aber nichts bestätigt. Chagas hat seinen Vertrag bei Servette im Dezember in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Benutzeravatar
Alarich
Beiträge: 343
Registriert: 08.06.15 @ 13:17

Re: Presse Thread

#24096 Beitrag von Alarich » 07.01.20 @ 13:16

Mit dem Grasshopper Club Zürich wird der ruhmreichste Fussballklub der Schweiz zweitklassig. GC's erster Abstieg seit genau 70 Jahren trifft eine sportliche Grossmacht mit stolzer Geschichte.

https://www.srf.ch/sport/fussball/super ... pper-clubs

AppleBee
Beiträge: 662
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: Presse Thread

#24097 Beitrag von AppleBee » 08.01.20 @ 7:14

Alarich hat geschrieben:
07.01.20 @ 13:16
Mit dem Grasshopper Club Zürich wird der ruhmreichste Fussballklub der Schweiz zweitklassig. GC's erster Abstieg seit genau 70 Jahren trifft eine sportliche Grossmacht mit stolzer Geschichte.

https://www.srf.ch/sport/fussball/super ... pper-clubs
Fast schon wie bei einer Abdankungsrede, dass man die schönsten Momente noch einmal erwähnt und man dem verstorbenen GC noch einmal die letzte Ehre erweist. Schon traurig und bewegend, wie es mit GC bergab ging und man so tief gesunken ist, dass der Rekordmeister keinen wirklich mehr interessiert.
Ich gehe davon aus, dass alle Medien verstanden haben, was Sache ist und was mit GC passiert.

B.soffen
Beiträge: 530
Registriert: 22.03.06 @ 19:23

Re: Presse Thread

#24098 Beitrag von B.soffen » 08.01.20 @ 11:03

AppleBee hat geschrieben:
08.01.20 @ 7:14
Alarich hat geschrieben:
07.01.20 @ 13:16
Mit dem Grasshopper Club Zürich wird der ruhmreichste Fussballklub der Schweiz zweitklassig. GC's erster Abstieg seit genau 70 Jahren trifft eine sportliche Grossmacht mit stolzer Geschichte.

https://www.srf.ch/sport/fussball/super ... pper-clubs
Fast schon wie bei einer Abdankungsrede, dass man die schönsten Momente noch einmal erwähnt und man dem verstorbenen GC noch einmal die letzte Ehre erweist. Schon traurig und bewegend, wie es mit GC bergab ging und man so tief gesunken ist, dass der Rekordmeister keinen wirklich mehr interessiert.
Ich gehe davon aus, dass alle Medien verstanden haben, was Sache ist und was mit GC passiert.
Der Artikel ist vom Mai des letzten Jahres...
GRASSHOPPER-CLUB ZÜRICH - SCHWEIZER REKORDMEISTER


Benutzeravatar
Eren
Beiträge: 121
Registriert: 28.09.15 @ 21:10

Re: Presse Thread

#24100 Beitrag von Eren » 11.01.20 @ 13:43

verstehe saipi nur zu gut. wurde immer wiedeer nur vom gc ausgeliehen, bis man ihn gratis übernehmen konnte. so viel vertrauen hatte man offenbar. dann macht man grosse versprechungen holt aber einen wie den ueli, der ihm dann nicht nur matic vor die nase setzt sondern auch noch auf den jüngeren keller in die 1. holt. vermutlich war kellers mutter einfach überzeugender. wenn saipi sich dann beschwert wird er kalt gestellt. kein wunder will er zurück nach hause. sein bruder spielt dort, seine familie wohnt dort, der trainer setzt auf ihn. was soll er noch hier? er hat bereits 2 jahre hier verplemperet und die können bereits viel entscheiden. soll er da nochmals einfach zusehen wie seine mögliche karriere den bach runtergeht nur weil bei diesem chaosklub leute wie ueli und malenovic bestimmen wer spielt.
alles richtig gemacht amir. wünsche dir alles gute für die zukunft :!:

ps: am besten nehmen sich andere junge talente beim gc ein beispeil an ihm und lassen sich von den versagern im campus nichts mehr gefallen.
Aut inveniam viam aut faciam :!:

Antworten