Presse Thread

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
maddin
Beiträge: 172
Registriert: 08.01.20 @ 14:11

Re: Presse Thread

#25321 Beitrag von maddin » 28.05.20 @ 14:25

nicht wirklich verwunderlich, der lebt ja auch in der Schweiz und vielleicht ist ihm Lausanne mit dem englischen Investor näher als GC ;)

Lurker
Beiträge: 950
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Presse Thread

#25322 Beitrag von Lurker » 28.05.20 @ 15:49

Altwegg ist Schweizer und schreibt seit Ewigkeiten für die FAZ. Viel Neues dürfte er nicht zu berichten haben. Aber Traditionsclub und chinesische Investoren gibt halt immer einen Artikel her.

Benutzeravatar
Vorwaerts
Beiträge: 1041
Registriert: 10.06.12 @ 18:14
Wohnort: Züri

Re: Presse Thread

#25323 Beitrag von Vorwaerts » 28.05.20 @ 19:07

Ist ja auch äusserst bedenklich dieser Aderlass an kulturellen Werten.
Als nächstes bauen die Chinesen noch Häfen, Strassen und Brücken in Europa. Oder kaufen Schweizer Wirtschaftsunternehmen auf :o

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6744
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Presse Thread

#25324 Beitrag von Simmel » 29.05.20 @ 1:45

https://www.blick.ch/sport/fussball/es- ... 11837.html

Scheinbar braucht es für eine Aufstockung nun plötzlich doch eine 2/3 Mehrheit, damit dürfte das vom Tisch sein. Bin gespannt wer Klagen wird. Ich tippe auf LS und Sion
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4092
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Presse Thread

#25325 Beitrag von yoda » 29.05.20 @ 8:01

Es kommt nicht und das ist nun mittlerweile vielleicht gut so. Die müssen, was bei soviel Super League vergessen geht, auch die Challenge League ins Boot holen. Und das hat man komplett vergeigt. Was da die Befürworter wie Lausanne vorschlagen, ist Nonsens. Zuerst die TV-Rechtesituation. Denen muss man halt früh genug schmackhaft machen, wie dieses eine Spiel pro Spieltag untergebracht werden kann oder eben nicht. Und die Challenge League zuerst auf 8 Mannschaften zu belassen, ja das ist ein super Vorschlag. Dann auf Gruppen nach Regionen aufzustocken und das Niveau mit den Amateuren von der Promotion League zu vermischen, ja das ist genial. Winterthur, Vaduz und Aarau stimmen nun wohl alle dagegen, die vorher eher noch dafür waren. Vergesst das.

Wir müssen nun die Arschbacken zusammenkneifen und uns den 2. Platz holen. Dann kicken wir in der Barrage gegen Thun, Xamax oder Lugano und gewinnen. Ansonsten müssen wir halt ein weiteres Jahr da unten ran. Wäre ja auch der Fall gewesen, hätte man wie in anderen Ländern abgebrochen.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Shakur
Beiträge: 2019
Registriert: 22.07.06 @ 19:56
Wohnort:

Re: Presse Thread

#25326 Beitrag von Shakur » 29.05.20 @ 8:28

Verstehe ich auch nicht warum man nicht mit neuen Spieler antreten darf. Der Vertrag eines Spielers läuft per Ende Juni aus, per 1 Juli ist er bei mir angestellt. So what?! Da würde ich auch klagen.
http://www.gcz-forum.ch

Benutzeravatar
Lion King
Moderator
Beiträge: 8405
Registriert: 03.06.04 @ 21:17
Wohnort: Züri

Re: Presse Thread

#25327 Beitrag von Lion King » 29.05.20 @ 8:30

Shakur hat geschrieben:
29.05.20 @ 8:28
Verstehe ich auch nicht warum man nicht mit neuen Spieler antreten darf. Der Vertrag eines Spielers läuft per Ende Juni aus, per 1 Juli ist er bei mir angestellt. So what?! Da würde ich auch klagen.
Im Fussball brauchts neben der Anstellung aber auch die Spielberechtigung. Diese wird nur in zwei Fenstern vergeben. Dieses Fenster wird nun nacht hinten geschoben.

Übrigens hätte Sion auf der diesjährigen Kontingentenliste genau noch Platz für einen Spieler:
https://www.sfl.ch/fileadmin/user_uploa ... -02-24.pdf

oldie
Beiträge: 242
Registriert: 07.03.19 @ 10:42

Re: Presse Thread

#25328 Beitrag von oldie » 29.05.20 @ 9:32

Der 10er Modus hat den Schweizer Fussball vorangebracht! Höheres Niveau, bessere Entwicklung der jungen Spieler, mehr Auslandtransfers, positiver Einfluss für die Nationalmannschaft.

12 Mannschaften verwässern, die CL gerät unter Druck und vor allem gibt es keinen vernünftigen Modus. 2x wurde nun die Idee mit 12 Mannschaften abgelehnt und jetzt wieder diese Zwängerei von einigen mit Partikularinteressen. Das ist in etwa vergleichbar mit der erneuten Stadionabstimmung. Traurig stimmt mich, dass unser GCZ da auch mitmacht!

Wir sind zurecht abgestiegen; das hätte auch schon früher passieren können. Jetzt müssen wir mit erhobenem Kopf auf sportlichem Weg wieder aufsteigen. Das gäbe neuen Schwung. Alles andere ist nicht GCZ-like. Ein dubioser Aufstieg am grünen Tisch? Ich will den nicht.

Ich hoffe auf einen guten Entscheid im Interesse des gesamten Schweizer Fussballs.

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4092
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Presse Thread

#25329 Beitrag von yoda » 29.05.20 @ 11:53

oldie hat geschrieben:
29.05.20 @ 9:32
Der 10er Modus hat den Schweizer Fussball vorangebracht! Höheres Niveau, bessere Entwicklung der jungen Spieler, mehr Auslandtransfers, positiver Einfluss für die Nationalmannschaft.

12 Mannschaften verwässern, die CL gerät unter Druck und vor allem gibt es keinen vernünftigen Modus. 2x wurde nun die Idee mit 12 Mannschaften abgelehnt und jetzt wieder diese Zwängerei von einigen mit Partikularinteressen. Das ist in etwa vergleichbar mit der erneuten Stadionabstimmung. Traurig stimmt mich, dass unser GCZ da auch mitmacht!

Wir sind zurecht abgestiegen; das hätte auch schon früher passieren können. Jetzt müssen wir mit erhobenem Kopf auf sportlichem Weg wieder aufsteigen. Das gäbe neuen Schwung. Alles andere ist nicht GCZ-like. Ein dubioser Aufstieg am grünen Tisch? Ich will den nicht.

Ich hoffe auf einen guten Entscheid im Interesse des gesamten Schweizer Fussballs.
Gut gebrüllt und könnte ich unterzeichnen. Obwohl ich auch einfach aufsteigen würde:-) Aber es ist schon so, wir wollen mit Emotionen und einem Fest wieder ins Oberhaus, nicht ungespielt während Corona-Zeiten, still und leise. Es wird ja höchstwarhscheinlich wieder gespielt. Unser Zoltan kann nun zeigen, was er aus denen noch herauskriegt. Zumindest ist der Kader noch gleich wie vorher. Platz 2 muss das absolute Ziel sein und zwar mit Abstand. Alles andere wäre auch unter der neuen Führung eine Enttäuschung.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6744
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Presse Thread

#25330 Beitrag von Simmel » 29.05.20 @ 13:10

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 12342.html

Spiele werden am 19. Juni fortgesetzt. Keine Aufstockung
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Antworten