Quo vadis GC?

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
andi84
Beiträge: 200
Registriert: 24.04.05 @ 22:25

Re: Quo vadis GC?

#4201 Beitrag von andi84 » 07.06.19 @ 16:13

Maho hat geschrieben:
07.06.19 @ 16:08
Anliker muss per sofort weg, sonst wird es nichts mit dem Neuanfang und GC wird definitiv untergehen...
Und wer kommt dann?
Spros mit Vogel, oder Schwarz mit Malenovic?

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2372
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: Quo vadis GC?

#4202 Beitrag von Maho » 07.06.19 @ 16:16

So wie es Fetscherin vorgeschlagen hat. Christian Gross, Rici Cabanas und Fetscherin selber, die haben alle ein GC Herz!
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

Benutzeravatar
mühli
Beiträge: 2658
Registriert: 03.06.04 @ 12:54

Re: Quo vadis GC?

#4203 Beitrag von mühli » 07.06.19 @ 16:25

Mich nimmt Wunder was so ein Gross kosten würde. Hat in den arabischen Länder ganz schön Kohle verdient.
08. November 2015...als man den FCB und Fischer am selben Tag besiegte...

Blue-White
Beiträge: 480
Registriert: 05.05.06 @ 21:13

Re: Quo vadis GC?

#4204 Beitrag von Blue-White » 07.06.19 @ 17:23

Mühli Vodka Mah....

hat der Christian Chrigel Geld noch nötig? Denke weniger.... ausser er nimmt unsere Vereinsfarbe "weiss" immer noch wortwörtlich.... bzw. nasal.... ☺

gehst du ans Argovia Fest?

Benutzeravatar
Redox29
Beiträge: 118
Registriert: 11.12.11 @ 19:35
Wohnort: Stäfa

Re: Quo vadis GC?

#4205 Beitrag von Redox29 » 07.06.19 @ 17:56

Fetscherin, Gross, Ricci tönt ja super. Stellt sich nur die Frage wer von den 3 das Geld mitbringt

Roger B
Beiträge: 78
Registriert: 30.03.18 @ 20:00

Re: Quo vadis GC?

#4206 Beitrag von Roger B » 07.06.19 @ 19:21

Redox29 hat geschrieben:
07.06.19 @ 17:56
Fetscherin, Gross, Ricci tönt ja super. Stellt sich nur die Frage wer von den 3 das Geld mitbringt
Genau das wäre gut zu wissen. Wer kennt den Schwarz? Sehr vertrauenserweckend scheint sein Auftritt nicht zu sein (falls er der Geldgeber wäre), aber ich kenne den Mann nicht.

Blue-White
Beiträge: 480
Registriert: 05.05.06 @ 21:13

Re: Quo vadis GC?

#4207 Beitrag von Blue-White » 07.06.19 @ 19:25

lieber en mah mit schnautz.... isch mal e choreo gsi.... aber min fan Club für mis gc heisst..... ficked oi

andi84
Beiträge: 200
Registriert: 24.04.05 @ 22:25

Re: Quo vadis GC?

#4208 Beitrag von andi84 » 07.06.19 @ 23:44

https://www.toponline.ch/news/zuerich/d ... -00113243/

Sehr deutliche Worte von András Gurovits.

Mitch
Beiträge: 2993
Registriert: 19.10.04 @ 17:58
Wohnort: Hardturm

Re: Quo vadis GC?

#4209 Beitrag von Mitch » 07.06.19 @ 23:55

Ich hör nur "Mimimimi"
Wenn man keine anderen Personen ans Steuer lassen will, dann hat er vielleicht recht. Aber offensichtlich gibt es im Hintergrund Potenzial für eine Übernahme. Nur lassen die Herren dass momentan nicht zu.

lembe
Beiträge: 217
Registriert: 27.04.09 @ 19:23

Re: Quo vadis GC?

#4210 Beitrag von lembe » 07.06.19 @ 23:56

andi84 hat geschrieben:
07.06.19 @ 23:44
https://www.toponline.ch/news/zuerich/d ... -00113243/

Sehr deutliche Worte von András Gurovits.
Ist jmd. it-technisch begabt und kann leserliche screenshots des budgetvergleichs mit den anderen CHL-vereinen machen?

Antworten