VR Anliker

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 2670
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: VR Anliker

#111 Beitrag von kummerbube » 05.11.18 @ 7:26

User hope, bzw. Manuel – ab wann dürfen wir aufhören dich zu unterschätzen? Winterpause? Relegationshinspiel? 1. Ernstkampf im Grünfeld?

Uawg. :idea:
Duebel hat geschrieben:Scheissegal was für ein Dialekt solang du GC Züri mit ö schreibst bist du ein Spast

hope
Beiträge: 172
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: VR Anliker

#112 Beitrag von hope » 05.11.18 @ 9:38

Wow, hast mich ertappt. Bist so ein kluges Kerlchen :oops: :lol:

Benutzeravatar
dropkick zürcher
Beiträge: 912
Registriert: 15.02.09 @ 17:59

Re: VR Anliker

#113 Beitrag von dropkick zürcher » 05.11.18 @ 9:50

User Homer scheint wieder voll drauf zu sein vom Velosattel-schmöcken am Bahnhof Dielsdorf :?

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 584
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: VR Anliker

#114 Beitrag von Paddington_Cargo » 06.11.18 @ 21:06

hope hat geschrieben:
05.11.18 @ 9:38
Wow, hast mich ertappt. Bist so ein kluges Kerlchen :oops: :lol:
Welcome back, Malzi, unterschätzt mir diese Kommunikations- und Marketingabteilung nicht.
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Alarich
Beiträge: 111
Registriert: 08.06.15 @ 13:17

Re: VR Anliker

#115 Beitrag von Alarich » 04.02.19 @ 16:39

Vielleicht kriegt Herr Anliker doch noch die Kurve. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Jeder begeht Fehler.
Nach etwas mehr als zwei Jahren hat Novak Djokovic einen Schlussstrich unter die Zusammenarbeit mit dem spanischen Guru Pepe Imaz gezogen. Bei seinem Erfolg auf dem "Heiligen Rasen" von Wimbledon saß der Spanier bereits nicht mehr in der Betreuerbox.

Der Serbe hatte Imaz nach seinem Triumph bei den French Open 2016 engagiert. Doch während der Zusammenarbeit ging es rasant bergab. In zwei Jahren seither gewann der Serbe nur zwei Turniere, verbrauchte mit Boris Becker, Radek Stepanek und Andre Agassi drei namhafte Coaches – Imaz war dabei immer unumstritten.

Bis der Serbe zu seinem Ex-Coach Marian Vajda zurückkehrte. Der ist kein Fan des spanischen Gurus. "Ja, ich habe ihm gesagt, dass er es beenden soll, aber es war nicht meine wichtigste Bedingung", so Vajda.

Pepe Imaz führt in spanischen Marbella eine Tennis-Akademie. Er hat sich als Guru einen Namen gemacht, predigt Liebe und Frieden für Sportler. Imaz empfiehlt Umarmungen statt hartem Training.
Lurker hat geschrieben:Da wird nichts verbraten

Antworten