TransferGERÜCHTE Sommer

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
NO_Peanuts
Beiträge: 459
Registriert: 12.11.07 @ 16:04

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3581 Beitrag von NO_Peanuts » 10.01.19 @ 17:55

Gangster911 hat geschrieben:
10.01.19 @ 17:36
NO_Peanuts hat geschrieben:
10.01.19 @ 17:10
skillet_19 hat geschrieben:
10.01.19 @ 16:50

Was denkst du warum er es sonst machen sollte? Zu viel geld also einfach wegballern um es bei den steuern abzuziehen zu können? Oder weil er hardcore gc fan ist?
Bring doch eine Antwort auf meine Frage statt nur Gegenfragen zu stellen.
ich glaube das Anliker als ehemaliger Spitzensportler und Präsident von GC und Langenthal eine gewisse Begeisterung & Leidenschaft für den Profisport mitbringt.
Oder willst du mir auch weissmachen das er mit dem Amt in Langenthal Geld verdient?

Schlussendlich weiss ich es auch nicht, aber ich versuche es durch logisches denken nachvollziehen zu können. Und die logik ist ganz simpel: wenn man mit gc geld verdienen könnte, würden auch andere investieren.
Da dies nicht der Fall ist, muss bei Anliker mehr dahinter sein als nur der finanzielle Aspekt, so zumindest meine Schlussfolgerungen.
Weil die Konstellation genau stimmen muss. 1. Muss man ein Bergbauer sein, der etwas auf dem Platz Zürich verkaufen will. 2. Muss das Produkt bereits im Berggebiet Erfolg haben. 3. Muss man schon gewisse Beziehungen zum GC Kuchen haben, dass die Kollegen dort nach der Wahl zum Präsidenten sagen "He du bisch en geile Siech, ich gib der es Ufträgli". 4. Muss man die Publizität eines GC-Präsidenten wünschen und ertragen können. 5. Muss man ca. 10 Kisten zur Verfügung haben, um GC für ein paar Jahre tragen zu können. usw.

Jetzt suche die geeigneten Kandidaten.
1) Man muss was in ZH verkaufen wollen, da bin ich bei dir. Wieso man dafür bergbauer sein muss erschliesst sich mir nicht ganz... Kannst du das erläutern?
2) richtig. Wenn man sein produkt in zh verkaufen will sollte man auf dem Heimmarkt Erfolg haben. Wie soll man den auch ohne Erfolg expandieren?
3) Das ist Richtig, Beziehung lassen sich aber auch aufbauen. Gerade wenn man das nötige Kleingeld hat.
4)muss man die publizität nun wünschen oder ertragen? Das sind zwei ziemlich unterschiedliche dinge
5)10 kisten sind jetzt auch nicht alle Welt, und es gibt ja ein return of investment, behauptet hier zumindest einige.

Du willst mir also sagen das nur Anliker diese Kriterien erfüllt? Der Wirtschaft gehts doch prächtig in der Schweiz, da soll es keine anderen Leute geben die diese Voraussetzungen erfüllen? Come on
en Pass uf de Demba und de schüsst es Goal

Benutzeravatar
lebon
Beiträge: 301
Registriert: 19.08.10 @ 12:20

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3582 Beitrag von lebon » 10.01.19 @ 18:24

https://www.nau.ch/sport/fussball/gc-ha ... r-65470653

Wäre ein Kandidat bei einem Bajrami Abgang

Abstauber
Beiträge: 351
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3583 Beitrag von Abstauber » 10.01.19 @ 18:32

Also ein weiterer massiver Qualitätsverlust

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5522
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3584 Beitrag von TO BE » 11.01.19 @ 9:25

lebon hat geschrieben:
10.01.19 @ 18:24
https://www.nau.ch/sport/fussball/gc-ha ... r-65470653

Wäre ein Kandidat bei einem Bajrami Abgang
Hoffe sehr das man Bajrami noch bis Sommer 2020 halten kann. Wäre wirklich zu früh ihn jetzt schon zu verlieren. Zuber, Izet usw. haben eigentlich gezeigt das es durchaus Sinn macht erst noch ein Jahr als Leistungsträger zu spielen und erst dann zu wechseln. Den Gegenteiligen Beweis hat Tarashaj an den Tag gelegt der etwa zum selben Zeitpunkt wie Bajrami jetzt ist den Transfer ins Ausland machte...
Mir ist es lieber wenn man jetzt etwas Geld aufbringt um ein solches Talent noch min. ein Jahr länger halten zu können anstatt wieder ein neuer Spieler zu Verpflichten den man erst wieder aufbauen muss und Geduld haben muss bis er gleich stark ist wie Nedim aktuell...

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6328
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3585 Beitrag von Simmel » 11.01.19 @ 23:02

Lion King hat geschrieben:
09.01.19 @ 13:21
Tradition 1886 hat geschrieben:
09.01.19 @ 12:18
während hier mit grossen texten diskutiert wird ob die scouting-software sinvoll ist oder nicht,hat Simone Rapp zu den grünen inzuchtbauern gewechselt.
dass der öfter trifft als Pinga muss man wohl kaum in frage stellen :evil:

einmal mehr ist walthers unfähigkeit bzw fehlende bereitschaft, spieler mit potential für die zukunft von ligakonkurrenten zu holen (was eigentlich schon immer
der philosophie des rekordmeisters enstprach) bewiesen !

man betreibt lieber eine söldner-strategie.soll niemand erzählen die sei aus der not geboren mit 20 mio budget.nein die ist freiwillig so gewählt worden
ich wette dagegen. Rapp wird gar nichts reissen, seine Ausbeute von 6 Toren in der ChL reisst mich jetzt nicht vom Hocker.

(Eigentlich hab ich mir ja vorgenommen dein Stammtisch Gepoltere nicht mehr zu kommentieren....)
Im ersten Testspiel brauchte er jedenfalls gerade mal 42 Minuten zum ersten Tor. Bin gespannt auf ihn in der Liga
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 1963
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3586 Beitrag von Ricky » 12.01.19 @ 12:57

Simmel hat geschrieben:
11.01.19 @ 23:02


Im ersten Testspiel brauchte er jedenfalls gerade mal 42 Minuten zum ersten Tor. Bin gespannt auf ihn in der Liga
Es gibt Leute die zeigen mit den Fingern auf andere, z.B. auf St. Gallen. Wie wenn diese eine katastrophalere Verpflichtungspolitik als wir vorzuweisen hätten.
(Sigi jedenfalls wurden sie rechtzeitig los, bevor ihn der übliche Anschiss überkam...)

Tradition 1886
Beiträge: 454
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3587 Beitrag von Tradition 1886 » 12.01.19 @ 13:06

Ricky hat geschrieben:
12.01.19 @ 12:57
Simmel hat geschrieben:
11.01.19 @ 23:02


Im ersten Testspiel brauchte er jedenfalls gerade mal 42 Minuten zum ersten Tor. Bin gespannt auf ihn in der Liga
Es gibt Leute die zeigen mit den Fingern auf andere, z.B. auf St. Gallen. Wie wenn diese eine katastrophalere Verpflichtungspolitik als wir vorzuweisen hätten.
(Sigi jedenfalls wurden sie rechtzeitig los, bevor ihn der übliche Anschiss überkam...)

sagen wir es so,sie sind immerhin 6 punkte vor uns.was viel ist in dieser liga.irgendetwas machen sie besser,auch langfristig gesehen.nicht nur diese saison
aber das machen die meisten mittlerweile.mit halb soviel budget

ist leider eine Tatsache

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 2766
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3588 Beitrag von kummerbube » 12.01.19 @ 13:14

Tradition 1886 hat geschrieben:
12.01.19 @ 13:06
irgendetwas machen sie besser,auch langfristig gesehen.nicht nur diese saison
aber das machen die meisten mittlerweile.mit halb soviel budget
Korrektur: ALLE. Ausser Xamax, die sind aber immerhin Aufsteiger und Pleite wie Nordkorea. :idea:
Duebel hat geschrieben:Scheissegal was für ein Dialekt solang du GC Züri mit ö schreibst bist du ein Spast

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 1963
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3589 Beitrag von Ricky » 12.01.19 @ 13:48

kummerbube hat geschrieben:
12.01.19 @ 13:14
Tradition 1886 hat geschrieben:
12.01.19 @ 13:06
irgendetwas machen sie besser,auch langfristig gesehen.nicht nur diese saison
aber das machen die meisten mittlerweile.mit halb soviel budget
Korrektur: ALLE. Ausser Xamax, die sind aber immerhin Aufsteiger und Pleite wie Nordkorea. :idea:
Interessanterweise geht es ihnen nicht so gut, TROTZ des wunderschönen Stadions, trotz des Cüpli-Halten-Könnens während der Spiele.

Das sollte gewissen (Cüpli-)Herren zu denken geben, bzw. das schlägt gewissen (Cüpli-)Herren das Cüpli aus den Händen.

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 2766
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3590 Beitrag von kummerbube » 13.01.19 @ 8:01

Lurker hat geschrieben:
05.01.19 @ 21:50
Ein Skandal war es, dass damals Berbig und Vogel auf einen Pseudoscheich reinfielen. Dass die jetzige Führung nicht auf Fakeanfragen reinfällt, ist doch eigentlich kein schlechtes Zeichen.
Vielleicht lag es an der Emailadresse? Seriöse Interessenten melden sich in der Regel nicht unter einer gratis oder Wegwerf-Email Adresse. :mrgreen:
So, du Schwätzer. Bevor die Rückrunde startet, machst du mir mit deiner seriösen Emailadresse 2 VIP Tickets klar? Los jetzt! :!:
Duebel hat geschrieben:Scheissegal was für ein Dialekt solang du GC Züri mit ö schreibst bist du ein Spast

Antworten