TransferGERÜCHTE Sommer

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Abstauber
Beiträge: 406
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3641 Beitrag von Abstauber » 15.01.19 @ 12:45

atomicgarden hat geschrieben:
15.01.19 @ 12:24
Doumbia fix zu Rennes (fb von gcz)
Hier noch der Artikel dazu.

https://www.gcz.ch/news/news/artikel/do ... de-rennes/

Meine persönliche Meinung dazu: Wir können uns glücklich schätzen, dass wir für Doumbia höchstwahrscheinlich einen ordentlichen Batzen erhalten. Das er seine Qualitäten hat ist unbestritten. Genau so unbestritten sollten aber auch seine (vorallem defensiven) Mängel sein. Er hat so viele ganz miese Spiele bei uns abgeliefert, dass ich nun froh bin das er geht. Was bringt uns ein Spieler der zwar grosses Potential hat aber einfach (zu oft) nicht liefert? Wer nun daran Schuld ist (Vielleicht all die Trainer in dieser Zeit) ist sekundär. Bei Rennes kann er nun beweisen, was er wirklich drauf hat.

Tradition 1886
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3642 Beitrag von Tradition 1886 » 15.01.19 @ 12:56

wenn man mit der kohle jetzt keinen stürmer kauft ist man selber schuld

und um einen zu finden sollte man halt mal hinaus in die welt gehen und einen suchen,wie es GIGA-Vereine wie
lugano oder thun auch machen :|

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5764
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3643 Beitrag von TO BE » 15.01.19 @ 13:21

Tradition 1886 hat geschrieben:
15.01.19 @ 12:56
wenn man mit der kohle jetzt keinen stürmer kauft ist man selber schuld

und um einen zu finden sollte man halt mal hinaus in die welt gehen und einen suchen,wie es GIGA-Vereine wie
lugano oder thun auch machen :|
Naja ich würde jetzt erstmal einen linken Aussenverteidiger verpflichten... :?

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6611
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3644 Beitrag von Simmel » 15.01.19 @ 13:29

TO BE hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:21
Tradition 1886 hat geschrieben:
15.01.19 @ 12:56
wenn man mit der kohle jetzt keinen stürmer kauft ist man selber schuld

und um einen zu finden sollte man halt mal hinaus in die welt gehen und einen suchen,wie es GIGA-Vereine wie
lugano oder thun auch machen :|
Naja ich würde jetzt erstmal einen linken Aussenverteidiger verpflichten... :?
Zesiger Rhyner Arigoni Kastrati...du meinst es braucht unbedingt noch einen fünften?
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5764
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3645 Beitrag von TO BE » 15.01.19 @ 13:43

Simmel hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:29
TO BE hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:21
Tradition 1886 hat geschrieben:
15.01.19 @ 12:56
wenn man mit der kohle jetzt keinen stürmer kauft ist man selber schuld

und um einen zu finden sollte man halt mal hinaus in die welt gehen und einen suchen,wie es GIGA-Vereine wie
lugano oder thun auch machen :|
Naja ich würde jetzt erstmal einen linken Aussenverteidiger verpflichten... :?
Zesiger Rhyner Arigoni Kastrati...du meinst es braucht unbedingt noch einen fünften?
Hätte Rhyner und Zesiger eher als IV gesehen... Die anderen kenn ich zu wenig... Darum sag du es mir ;-) Offenbar kam keiner der vier an Doumbia vorbei, was ja auch nicht gerade zwingend für sie spricht...

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6611
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3646 Beitrag von Simmel » 15.01.19 @ 13:48

TO BE hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:43
Simmel hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:29
TO BE hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:21


Naja ich würde jetzt erstmal einen linken Aussenverteidiger verpflichten... :?
Zesiger Rhyner Arigoni Kastrati...du meinst es braucht unbedingt noch einen fünften?
Hätte Rhyner und Zesiger eher als IV gesehen... Die anderen kenn ich zu wenig... Darum sag du es mir ;-) Offenbar kam keiner der vier an Doumbia vorbei, was ja auch nicht gerade zwingend für sie spricht...
Rhyner hat unter Yakin in Schaffhausen als LV gespielt, diese Saison brauchte es ihn als IV, evtl wird nun was getauscht wenn Nathan und Ajeti beide da sind. evtl 3er Kette Rhyner Nathan Ajeti?

Zesiger kann ebenfalls LV spielen und würde es nicht schlechter machen als Doumbia (aus Verteidigungssicht)

Arigoni ist ein Junior und war lange verletzt, hat aber ein Klassespiel in Thun absolviert. Spielmann hatte mal so gar keinen Stich.

Kastrati ebenfalls Junior ist zwar mehr auf der rechten Seite zuhause, kann aber auch links spielen.

Aus meiner Sicht hat man klar genug LV.
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3647 Beitrag von Ricky » 15.01.19 @ 14:17

Simmel hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:48


Rhyner hat unter Yakin in Schaffhausen als LV gespielt, diese Saison brauchte es ihn als IV, evtl wird nun was getauscht wenn Nathan und Ajeti beide da sind. evtl 3er Kette Rhyner Nathan Ajeti?

Zesiger kann ebenfalls LV spielen und würde es nicht schlechter machen als Doumbia (aus Verteidigungssicht)

Arigoni ist ein Junior und war lange verletzt, hat aber ein Klassespiel in Thun absolviert. Spielmann hatte mal so gar keinen Stich.

Kastrati ebenfalls Junior ist zwar mehr auf der rechten Seite zuhause, kann aber auch links spielen.

Aus meiner Sicht hat man klar genug LV.
Bin zwar mit einzelnen der Analysen nicht ganz einverstanden, aber ich finde auch, dass wir alles andere als einen weiteren "Verteidiger" brauchen. In der Mitte und vorne ist nix los, da braucht man kein Computerwissen zu.

Wenn nichts kommt, vermute ich nicht, dass die Herren optimistische Naturells haben, sondern einen anderen Plan verfolgen.
Möglich natürlich, dass gar keinen, aber ich denke, es könnte der irrige Gedanken bei denen im Hirn sich eingenistet haben, dass ein Abstieg gar nicht so schlecht wäre um vor dem Stadion mal den Tisch zu kehren. Oder den Klub so an die Wand zu fahren, dass eine Fusion (!) was wäre, um den (ehemaligen) GC-Anhang wieder in ein neues Stadion (das dann nicht HT hiesse) zu bringen. Um Cüplis zu trinken.

Jedenfalls kommt nix, wird nix.

Magic-Kappi
Beiträge: 1319
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3648 Beitrag von Magic-Kappi » 15.01.19 @ 16:25

Ricky hat geschrieben:
15.01.19 @ 14:17
Simmel hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:48


Rhyner hat unter Yakin in Schaffhausen als LV gespielt, diese Saison brauchte es ihn als IV, evtl wird nun was getauscht wenn Nathan und Ajeti beide da sind. evtl 3er Kette Rhyner Nathan Ajeti?

Zesiger kann ebenfalls LV spielen und würde es nicht schlechter machen als Doumbia (aus Verteidigungssicht)

Arigoni ist ein Junior und war lange verletzt, hat aber ein Klassespiel in Thun absolviert. Spielmann hatte mal so gar keinen Stich.

Kastrati ebenfalls Junior ist zwar mehr auf der rechten Seite zuhause, kann aber auch links spielen.

Aus meiner Sicht hat man klar genug LV.
Bin zwar mit einzelnen der Analysen nicht ganz einverstanden, aber ich finde auch, dass wir alles andere als einen weiteren "Verteidiger" brauchen. In der Mitte und vorne ist nix los, da braucht man kein Computerwissen zu.

Wenn nichts kommt, vermute ich nicht, dass die Herren optimistische Naturells haben, sondern einen anderen Plan verfolgen.
Möglich natürlich, dass gar keinen, aber ich denke, es könnte der irrige Gedanken bei denen im Hirn sich eingenistet haben, dass ein Abstieg gar nicht so schlecht wäre um vor dem Stadion mal den Tisch zu kehren. Oder den Klub so an die Wand zu fahren, dass eine Fusion (!) was wäre, um den (ehemaligen) GC-Anhang wieder in ein neues Stadion (das dann nicht HT hiesse) zu bringen. Um Cüplis zu trinken.

Jedenfalls kommt nix, wird nix.
Das ist eine meiner Befürchtungen, die sich immer mehr breit macht bei mir und sich zu bestätigen scheint. Vielleicht ist es so, dass man (wer immer das ist) Anliker und sein Konsortium nur durch einen Abstieg los wird, bzw erst dann den Druck auf diese Seilschaft genug erhöhen kann. Solche Stimmen habe ich zwischen der Rostlaube und dem Schlachthof unterhalb des Sektors A schon gehört. Und jetzt lässt man die aktuelle Crew geradewegs in den Abgrund fahren. Sie sind auf bestem Wege dazu und das immer rasanter.

Magic-Kappi
Beiträge: 1319
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3649 Beitrag von Magic-Kappi » 15.01.19 @ 16:33

Simmel hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:29
TO BE hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:21
Tradition 1886 hat geschrieben:
15.01.19 @ 12:56
wenn man mit der kohle jetzt keinen stürmer kauft ist man selber schuld

und um einen zu finden sollte man halt mal hinaus in die welt gehen und einen suchen,wie es GIGA-Vereine wie
lugano oder thun auch machen :|
Naja ich würde jetzt erstmal einen linken Aussenverteidiger verpflichten... :?
Zesiger Rhyner Arigoni Kastrati...du meinst es braucht unbedingt noch einen fünften?
Du hast Lika vergessen :!: Der hat im April gegen SG auch mal als Linksverteidiger gespielt. Ich befass mich jetzt mal mit der Promotion Legaue, um den potentziellen Aufsteiger und somit möglichen Gegner von nächster Saison zu studieren...

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 1004
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3650 Beitrag von Paddington_Cargo » 15.01.19 @ 21:55

Magic-Kappi hat geschrieben:
15.01.19 @ 16:25
Ricky hat geschrieben:
15.01.19 @ 14:17
Simmel hat geschrieben:
15.01.19 @ 13:48


Rhyner hat unter Yakin in Schaffhausen als LV gespielt, diese Saison brauchte es ihn als IV, evtl wird nun was getauscht wenn Nathan und Ajeti beide da sind. evtl 3er Kette Rhyner Nathan Ajeti?

Zesiger kann ebenfalls LV spielen und würde es nicht schlechter machen als Doumbia (aus Verteidigungssicht)

Arigoni ist ein Junior und war lange verletzt, hat aber ein Klassespiel in Thun absolviert. Spielmann hatte mal so gar keinen Stich.

Kastrati ebenfalls Junior ist zwar mehr auf der rechten Seite zuhause, kann aber auch links spielen.

Aus meiner Sicht hat man klar genug LV.
Bin zwar mit einzelnen der Analysen nicht ganz einverstanden, aber ich finde auch, dass wir alles andere als einen weiteren "Verteidiger" brauchen. In der Mitte und vorne ist nix los, da braucht man kein Computerwissen zu.

Wenn nichts kommt, vermute ich nicht, dass die Herren optimistische Naturells haben, sondern einen anderen Plan verfolgen.
Möglich natürlich, dass gar keinen, aber ich denke, es könnte der irrige Gedanken bei denen im Hirn sich eingenistet haben, dass ein Abstieg gar nicht so schlecht wäre um vor dem Stadion mal den Tisch zu kehren. Oder den Klub so an die Wand zu fahren, dass eine Fusion (!) was wäre, um den (ehemaligen) GC-Anhang wieder in ein neues Stadion (das dann nicht HT hiesse) zu bringen. Um Cüplis zu trinken.

Jedenfalls kommt nix, wird nix.
Das ist eine meiner Befürchtungen, die sich immer mehr breit macht bei mir und sich zu bestätigen scheint. Vielleicht ist es so, dass man (wer immer das ist) Anliker und sein Konsortium nur durch einen Abstieg los wird, bzw erst dann den Druck auf diese Seilschaft genug erhöhen kann. Solche Stimmen habe ich zwischen der Rostlaube und dem Schlachthof unterhalb des Sektors A schon gehört. Und jetzt lässt man die aktuelle Crew geradewegs in den Abgrund fahren. Sie sind auf bestem Wege dazu und das immer rasanter.
So eine Option / Variante kann ich auch bestätigen. Andersherum wird es de facto unmöglich. Da Stüber nicht mitmacht. Anliker und Co. vs. Spross und Co.
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Antworten