TransferGERÜCHTE Sommer

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
blasta
Beiträge: 763
Registriert: 24.09.07 @ 16:09
Wohnort: zuerich

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3731 Beitrag von blasta » 23.01.19 @ 16:43

nestor hat geschrieben:
23.01.19 @ 15:01
Kann jemand etwas genaueres zur Situation Lavanchy berichten.

Angeblich sei er mit Renzettis `Club Lugano am verhandeln...
wäre schade...
- - - der Auftrag ist klar - - -

Abstauber
Beiträge: 371
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3732 Beitrag von Abstauber » 23.01.19 @ 17:06

nestor hat geschrieben:
23.01.19 @ 16:23
Über eine Ecke, Jemand der bei GC intern einen kennt...
Okay danke, konnte diesbezüglich eben noch keinen Artikel finden.

Wenn das aber so wäre müsste man sich schon mal über eine 3er-Abwehr Gedanken machen. Dann wären ja beide (Stamm-) Aussenverteidiger weg. Vertretbar wäre es meiner Ansicht nach auch. Von Lavanchy war ich sehr lange stark überzeugt. Die letzten paar Monate waren aber definitiv nicht seine Besten.

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3733 Beitrag von Ricky » 23.01.19 @ 17:33

Abstauber hat geschrieben:
23.01.19 @ 17:06
nestor hat geschrieben:
23.01.19 @ 16:23
Über eine Ecke, Jemand der bei GC intern einen kennt...
Okay danke, konnte diesbezüglich eben noch keinen Artikel finden.

Wenn das aber so wäre müsste man sich schon mal über eine 3er-Abwehr Gedanken machen. Dann wären ja beide (Stamm-) Aussenverteidiger weg. Vertretbar wäre es meiner Ansicht nach auch. Von Lavanchy war ich sehr lange stark überzeugt. Die letzten paar Monate waren aber definitiv nicht seine Besten.
Lavanchy wäre ein EXTREMER Verlust.

Benutzeravatar
ise
Beiträge: 1542
Registriert: 26.02.05 @ 10:21

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3734 Beitrag von ise » 23.01.19 @ 18:05

Ein Lavanchy in Form können wir gut gebrauchen. Geht es dem Team besser, läuft es dem Lavanchy auch besser. Und dann noch an einen direkten Konkurrenten in der Liga, das wäre wohl das dümmste. Als ob unsere lottrige Abwehr nicht schon genug Baustellen aufweist, speziell jetzt auch noch mit Arigonis Verletzung.
GC isch so geil, das macht eus so high!

Benutzeravatar
lebon
Beiträge: 303
Registriert: 19.08.10 @ 12:20

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3735 Beitrag von lebon » 23.01.19 @ 18:13

Kann ich mir nicht vorstellen, dass GC Lavanchy einfach so ziehen lässt. Bei uns ist er Stammspieler und wichtiger Teil der Mannschaft. Lugano müsste GC den Wechsel schon ziemlich schmackhaft machen, da er noch bis 2021 Vertrag hat. Am Gerücht kann durchaus was dran sein, da bei Lugano ein gewisser Celestini Trainer ist und sich die beiden aus LS-Zeiten kennen.

KL1886
Beiträge: 137
Registriert: 07.07.16 @ 11:10

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3736 Beitrag von KL1886 » 23.01.19 @ 18:14

Für die Abwehr fehlt ihm das Stellungsspiel und seine Flanken waren in der Hinrunde sehr schwach, aber Lugano kann sich kaum einen Spieler mit laufendem Vertrag leisten.

Abstauber
Beiträge: 371
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3737 Beitrag von Abstauber » 23.01.19 @ 18:19

Was den Transfer auch nicht unrealistischer macht ist die Tatsache, dass Lugano aktuell in der Verteidigung ordentlich ausmistet. Gemäss diesem Artikel sind gleich drei Verteidiger auf der Streichliste. Unter anderem, den zumindest auf dem Papier, einzigen Rechtsverteidiger.

https://www.transfermarkt.ch/amuzie-yao ... ews/327993

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3738 Beitrag von Ricky » 23.01.19 @ 18:24

Absurd, Fehler bei Numa zu suchen. Er ist einer der BESTEN Fussballer, die wir in dieser extremen Nilpengruppe noch haben.

Ich kann mir allerdings sehr gut vorstellen, dass er absolut genug von der lächerlichen "Professionalität", der Zukunft und dem Klima im GC hat.
Ich würde keinen Tag in einem Verein mit diesen verfaulenden Strukturen verbringen wollen.

Der Wunsch, das sinkende Schiff zu verlassen dürfte sehr gross sein. Bei allen.

Und für die "Führung", die den Klub zum Abstieg zwingen will, sind solche Abgänge in zweierlei Hinsicht lohnend: Es gibt Kohle, die sie unter sich verteilen, und die geringe Substanz wird weiter geschwächt.

Hassenswert, das ganze.

Benutzeravatar
blasta
Beiträge: 763
Registriert: 24.09.07 @ 16:09
Wohnort: zuerich

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3739 Beitrag von blasta » 23.01.19 @ 18:50

Ricky hat geschrieben:
23.01.19 @ 18:24
Absurd, Fehler bei Numa zu suchen. Er ist einer der BESTEN Fussballer, die wir in dieser extremen Nilpengruppe noch haben.

Ich kann mir allerdings sehr gut vorstellen, dass er absolut genug von der lächerlichen "Professionalität", der Zukunft und dem Klima im GC hat.
Ich würde keinen Tag in einem Verein mit diesen verfaulenden Strukturen verbringen wollen.

Der Wunsch, das sinkende Schiff zu verlassen dürfte sehr gross sein. Bei allen.

Und für die "Führung", die den Klub zum Abstieg zwingen will, sind solche Abgänge in zweierlei Hinsicht lohnend: Es gibt Kohle, die sie unter sich verteilen, und die geringe Substanz wird weiter geschwächt.

Hassenswert, das ganze.
beep
- - - der Auftrag ist klar - - -

its coming home
Beiträge: 1005
Registriert: 09.02.06 @ 21:04
Wohnort: Zürich

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#3740 Beitrag von its coming home » 23.01.19 @ 19:52

Nun, nach der Vorrunde ist es ja klar, dass wir in der Verteidigung ein Überangebot an SL tauglichen Verteidiger haben, kassierten ja nur lächerliche 34 Treffer.

Hier herrscht Handlungsbedarf.

Und ja, im Sturm brauchen wir sicher keine Verstärkung, mit unserem Dreizack schossen wir unglaubliche 21 Treffer. Hier müssen wir sicher nicht handeln, unsere Stürmer sind ja über die Landesgrenze bekannt und schossen uns auf den 9. Platz.

Demnach ist es klar, VT abgeben und keine Offensivkräfte verpflichten. Gut, seht gut unsere Führung.

Antworten