TransferGERÜCHTE Sommer

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Nachricht
Autor
1986
Beiträge: 504
Registriert: 25.09.11 @ 9:52
Wohnort: Am rand vom Wald

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#4101 Beitrag von 1986 » 13.05.19 @ 23:54

yoda hat geschrieben:
13.05.19 @ 22:36
Tschüss Sigi. Ausser ein paar Tore und eine Hand voll gute Spiele war da nix, nix und wieder nix. Aber Bratwurst ohne Senf, das scheint ihm zu liegen.

Wenn Salatic, Gashi und Hajrovic alle zurück kommen, dann wäre ich extrem überrascht.
Da ist sicher der sead Hajrovic gemeint,denn der Izet hat soviel ich weiss einen Stammplatz bei Dinamo Zagreb
Diese Pressekonferenz war eine einzige Plauderstunde von Forte. (Zitat André Dosé)

Alles scheiss Pessimisten hier !!!!!! (Bis auf paar wenige ausnahmen)

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5671
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#4102 Beitrag von TO BE » 13.05.19 @ 23:59

Ja geht Sigi! Je schneller desto besser. Charakterloser! Und du wärst einer gewesen der eine Führungsposition im Team hätte einnehmen sollen! Ich vermiss dich nicht. Egal wie viele Tore du dann plötzlich schiesst irgendwo... Lieber Nati B als in St Gallen spielen!

AppleBee
Beiträge: 471
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#4103 Beitrag von AppleBee » 14.05.19 @ 6:54

TO BE hat geschrieben:
13.05.19 @ 23:59
Ja geht Sigi! Je schneller desto besser. Charakterloser! Und du wärst einer gewesen der eine Führungsposition im Team hätte einnehmen sollen! Ich vermiss dich nicht. Egal wie viele Tore du dann plötzlich schiesst irgendwo... Lieber Nati B als in St Gallen spielen!
Vertrag ist ausgelaufen. Muss sich neu umschauen. In der Schweiz zu bleiben ist ihm geraten. St. gallen wohl die beste Option.

Benutzeravatar
Zyankalikult
Beiträge: 43
Registriert: 19.03.06 @ 15:52

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#4104 Beitrag von Zyankalikult » 14.05.19 @ 10:44

1986 hat geschrieben:
13.05.19 @ 23:54
yoda hat geschrieben:
13.05.19 @ 22:36
Tschüss Sigi. Ausser ein paar Tore und eine Hand voll gute Spiele war da nix, nix und wieder nix. Aber Bratwurst ohne Senf, das scheint ihm zu liegen.

Wenn Salatic, Gashi und Hajrovic alle zurück kommen, dann wäre ich extrem überrascht.
Da ist sicher der sead Hajrovic gemeint,denn der Izet hat soviel ich weiss einen Stammplatz bei Dinamo Zagreb
Von den letzten 30 Spielen mit Dinamo war Izet...

12 verletzt
6 überzählig/nicht im Kader
8 Teileinsätze
2 nur auf der Bank
1 Suspendiert
1 durchgespielt.

Dies bei 3 Toren in diesen 30 Spielen.
Wo die Sonne des Niveaus tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6512
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#4105 Beitrag von Simmel » 14.05.19 @ 13:42

Verletzt, kaum Spielpraxis und Disziplinlosigkeiten, unter Walther hätte schon nur eine dieser Bedingungen zur Verpflichtung gereicht...worauf warten wir noch?
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
tobiaso
Beiträge: 2555
Registriert: 10.06.07 @ 16:15

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#4106 Beitrag von tobiaso » 14.05.19 @ 17:24

TO BE hat geschrieben:
13.05.19 @ 23:59
Ja geht Sigi! Je schneller desto besser. Charakterloser! Und du wärst einer gewesen der eine Führungsposition im Team hätte einnehmen sollen! Ich vermiss dich nicht. Egal wie viele Tore du dann plötzlich schiesst irgendwo... Lieber Nati B als in St Gallen spielen!
Er wurde zur falschen Zeit abgegeben und war danach unmotiviert und hat uns mit in die Scheisse geritten.
Soll er wechseln, bis ihm etwas nicht passt wird der neue Club freude an ihm haben.
Für immer lebendig, eusä Hardturm

Benutzeravatar
CyHamm
Beiträge: 3999
Registriert: 04.05.13 @ 12:27

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#4107 Beitrag von CyHamm » 14.05.19 @ 18:44

tobiaso hat geschrieben:
14.05.19 @ 17:24
...Er wurde zur falschen Zeit abgegeben und war danach unmotiviert und hat uns mit in die Scheisse geritten.
Soll er wechseln, bis ihm etwas nicht passt wird der neue Club freude an ihm haben.
Der wurde hier auf's Übelste gedemütigt, danach kaltgestellt und fortgejagt. Hat dann auch recht klar zum Ausdruck gebracht, dass er nicht zurückkehren will, wurde jedoch gezwungen seinen Vertrag zu erfüllen, weil man St.Gallen lächerliche Konditionen abpressen wollte.
Dabei hätte jedem, selbst Anlikers Spasten, nach dem Spiel in St.Gallen, in welchem Sigi regelrecht brannte und sein Team gegen uns beinahe alleine zum Sieg führte, klar werden müssen, dass wir für den gestorben waren.
Eine der dümmsten Entscheidungen der letzten Jahre, den zurück zu zwingen. Und das obwohl es an dämlichen Entscheiden nun weissgott nicht mangelte.
Ich wünsche ihm jedenfalls alles Gute in St.Gallen.

hope
Beiträge: 551
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#4108 Beitrag von hope » 14.05.19 @ 19:00

Was du nicht immer alles zu wissen meinst :roll:

hope
Beiträge: 551
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#4109 Beitrag von hope » 14.05.19 @ 19:23

hope hat geschrieben:
14.05.19 @ 19:00
Was du nicht immer alles zu wissen meinst :roll:
SG hatte Kaufoption und dann können sie ihn auch kaufen, wenn der Spieler auch will! Da kann ihn GC nicht zwingen zurück zu kommen. Zudem hat er in SG auch keine grossen Stricke gerissen ausser das Tor gegen Yakin! Den SGlern lief es sogar nachher besser auch ohne ihn

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5671
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: TransferGERÜCHTE Sommer

#4110 Beitrag von TO BE » 14.05.19 @ 19:48

CyHamm hat geschrieben:
14.05.19 @ 18:44
tobiaso hat geschrieben:
14.05.19 @ 17:24
...Er wurde zur falschen Zeit abgegeben und war danach unmotiviert und hat uns mit in die Scheisse geritten.
Soll er wechseln, bis ihm etwas nicht passt wird der neue Club freude an ihm haben.
Der wurde hier auf's Übelste gedemütigt, danach kaltgestellt und fortgejagt. Hat dann auch recht klar zum Ausdruck gebracht, dass er nicht zurückkehren will, wurde jedoch gezwungen seinen Vertrag zu erfüllen, weil man St.Gallen lächerliche Konditionen abpressen wollte.
Dabei hätte jedem, selbst Anlikers Spasten, nach dem Spiel in St.Gallen, in welchem Sigi regelrecht brannte und sein Team gegen uns beinahe alleine zum Sieg führte, klar werden müssen, dass wir für den gestorben waren.
Eine der dümmsten Entscheidungen der letzten Jahre, den zurück zu zwingen. Und das obwohl es an dämlichen Entscheiden nun weissgott nicht mangelte.
Ich wünsche ihm jedenfalls alles Gute in St.Gallen.
Quatsch. Es gab genau einen Fehler und das war das man diesen Lump zurückgeholt hat. Und dann auch noch zum Captain gemacht... ich trauere ihm nicht nach. Wer bei einer drohenden Niederlage bei der Auswechslung trötzelet hat hier nichts verloren. Auch hat er nie eine Führungsposition eingenommen.

Antworten