Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Magic-Kappi
Beiträge: 1319
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: Hardturm Stadion

#591 Beitrag von Magic-Kappi » 30.10.18 @ 8:25

https://www.srf.ch/news/regional/zueric ... en-chancen

Das ist ein sehr deutlicher Vorsprung. Auch wenn selbst bei repräsentativen Umfragen schon deutliche Fehler gab, so müsste hier ein Fehler vorliegen, den es in der Geschichte der Abstimmungsumfragen noch nie gab. Doppelt soviele Ja wie Nein-Stimmen bei einer repräsentativen Umfrage ist überaus deutlich. Ich bin sehr zuversichtlich, dass es zu einem Ja kommt und diesmal werden die Investoren sich auch nicht von einem jahrelangen juristischen Umweg zur Aufgabe bewegen lassen. Dafür wurde schon viel zu viel investiert und ich denke, dass das Projekt auch hinsichtlich allfälliger Einsprachen und Beschwerden sehr viel besser vorbereitet ist als noch vor 10 Jahren. Apropos 10 Jahre. Das kann durchaus die Zeit sein, die es noch dauern wird mit all den Verzögerungen.

GC Supporter
Beiträge: 3314
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: Hardturm Stadion

#592 Beitrag von GC Supporter » 30.10.18 @ 8:50

Nicht täuschen lassen!! Weiter mobilisieren, das wird nur die Gegner aufrütteln weil bei den Befürwortern evt der eine oder andere genau so denkt und nicht an die Urne geht.
Nein nein nein!! Weiter alles und jeden auffordern an die Urne zu gehen, es gibt genügend unentschlossene.
Achja was soll die scheisse vom SP TV/ SRF?! Fast in einem Atemzug mit den Ausschreitungen von den Idioten in Güllen!!

LaAkademia
Beiträge: 60
Registriert: 07.10.11 @ 15:58

Re: Hardturm Stadion

#593 Beitrag von LaAkademia » 30.10.18 @ 9:05

GC Supporter hat geschrieben:
30.10.18 @ 8:50
Nicht täuschen lassen!! Weiter mobilisieren, das wird nur die Gegner aufrütteln weil bei den Befürwortern evt der eine oder andere genau so denkt und nicht an die Urne geht.
Nein nein nein!! Weiter alles und jeden auffordern an die Urne zu gehen, es gibt genügend unentschlossene.
Achja was soll die scheisse vom SP TV/ SRF?! Fast in einem Atemzug mit den Ausschreitungen von den Idioten in Güllen!!
Genau, jetzt ja nicht von dem Umfragewerten blenden lassen. Die Ausgangslage scheint zwar gut zu sein, aber da ist noch lange nicht alles im Trockenen! Man beachte nur schon die noch vielen Unentschlossenen. Um die müssen wir jetzt kämpfen. Und die eigenen Leute mobilisieren.

JEDER UND JEDE MUSS AM 25.11 SEINE STIMME ABGEBEN. UND JEDER UND JEDE MUSS SCHAUEN, DASS DAS AUCH ALL SEINE FREUNDE UND VERWANDTEN MACHEN. SONST REICHTS WIEDER NICHT!

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5764
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: Hardturm Stadion

#594 Beitrag von TO BE » 30.10.18 @ 9:17

Magic-Kappi hat geschrieben:
30.10.18 @ 8:25
https://www.srf.ch/news/regional/zueric ... en-chancen

Das ist ein sehr deutlicher Vorsprung. Auch wenn selbst bei repräsentativen Umfragen schon deutliche Fehler gab, so müsste hier ein Fehler vorliegen, den es in der Geschichte der Abstimmungsumfragen noch nie gab. Doppelt soviele Ja wie Nein-Stimmen bei einer repräsentativen Umfrage ist überaus deutlich. Ich bin sehr zuversichtlich, dass es zu einem Ja kommt und diesmal werden die Investoren sich auch nicht von einem jahrelangen juristischen Umweg zur Aufgabe bewegen lassen. Dafür wurde schon viel zu viel investiert und ich denke, dass das Projekt auch hinsichtlich allfälliger Einsprachen und Beschwerden sehr viel besser vorbereitet ist als noch vor 10 Jahren. Apropos 10 Jahre. Das kann durchaus die Zeit sein, die es noch dauern wird mit all den Verzögerungen.
Das ist eine sehr gefährliche Umfrage! Das wird die Gegner nochmals richtig mobilisieren und die einschlägigen von der anderen Seite haben ebenfalls noch ein zwei Spiele Zeit sich im schlechten Licht zu zeigen... Aber ich bin mir sicher dass das Pro Komite weiter werben wird.
Wichtig ist, das alle die in der Stadt wohnen und können richtig abstimmen. Und für alle jüngeren die das noch nicht so oft gemacht haben, hier die Anleitung dazu (damit es nicht wieder so viele ungültige Stimmen hat wie beim letzten mal):

https://pbs.twimg.com/media/DqqNH79W4AESKkt.jpg:large

Und hier noch die Argumente zu den jeweiligen (an den Haaren herbeigezogenen) Argumente der Gegner:
https://fussballstadion-ja.ch/aktuelles ... llstadion/

Abstauber
Beiträge: 406
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: Hardturm Stadion

#595 Beitrag von Abstauber » 30.10.18 @ 11:14

Magic-Kappi hat geschrieben:
30.10.18 @ 8:25
https://www.srf.ch/news/regional/zueric ... en-chancen

Das ist ein sehr deutlicher Vorsprung. Auch wenn selbst bei repräsentativen Umfragen schon deutliche Fehler gab, so müsste hier ein Fehler vorliegen, den es in der Geschichte der Abstimmungsumfragen noch nie gab. Doppelt soviele Ja wie Nein-Stimmen bei einer repräsentativen Umfrage ist überaus deutlich. Ich bin sehr zuversichtlich, dass es zu einem Ja kommt und diesmal werden die Investoren sich auch nicht von einem jahrelangen juristischen Umweg zur Aufgabe bewegen lassen. Dafür wurde schon viel zu viel investiert und ich denke, dass das Projekt auch hinsichtlich allfälliger Einsprachen und Beschwerden sehr viel besser vorbereitet ist als noch vor 10 Jahren. Apropos 10 Jahre. Das kann durchaus die Zeit sein, die es noch dauern wird mit all den Verzögerungen.
Das stimmt wenigstens ein wenig optimistisch, aber darauf vertrauen darf man natürlich nicht. Weltklasse wird es aber erst im Video unter dem Artikel so ab ca. 2 Minuten und 20 Sekunden wenn die Brachenökodame zu argumentieren beginnt. Zuerst wollte ich nur den Kopf schütteln, konnte dann aber doch einfach nur noch lachen.

Sicarius
Beiträge: 290
Registriert: 11.12.16 @ 22:30

Re: Hardturm Stadion

#596 Beitrag von Sicarius » 30.10.18 @ 18:23

Die Abstimmung über das Fussballstadion in Zürich auf einen Blick: https://www.nzz.ch/zuerich/die-vorlage- ... ld.1430932
3 Buechstabe, 2 Farbe, 1 Verein

Voltan
Beiträge: 1924
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: Hardturm Stadion

#597 Beitrag von Voltan » 30.10.18 @ 18:50

GC Abstimmungsbüchlein zum Download

https://www.gcz.ch/news/news/artikel/ho ... gsbooklet/

Abstauber
Beiträge: 406
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: Hardturm Stadion

#598 Beitrag von Abstauber » 30.10.18 @ 21:35

Hier noch eine tägliche Dosis Egoismus. Gelebt durch vereinzelte Höngger Skylineromantiker.

https://m.srf.ch/news/regional/zuerich- ... hs-skyline

Benutzeravatar
Dori Kuerschner
Beiträge: 468
Registriert: 29.05.16 @ 14:28
Wohnort: Zürich

Re: Hardturm Stadion

#599 Beitrag von Dori Kuerschner » 31.10.18 @ 10:19

Die NZZ spricht sich klar und deutlich für das Stadionprojekt aus:

Die Zürcher Fussballklubs warten schon lange auf einen echten Hexenkessel. Mit dem Projekt «Ensemble» liegt nun ein vernünftiges Projekt vor, das auf alle erdenklichen Anspruchsgruppen Rücksicht nimmt. Das Stadion ist nicht überdimensioniert, die Hochhäuser stehen städtebaulich am richtigen Ort. Insgesamt werden fast 800 neue, dringend benötigte Wohnungen in Zürichs Wachstumsquartier geschaffen. Das Beste: Das Grossprojekt kostet die Steuerzahler keinen Rappen; es ist komplett privat finanziert. Die NZZ empfiehlt ein Ja.

https://www.nzz.ch/zuerich/die-vorlage- ... ng-der-nzz

Der Linke Flügel hat auch nochmals kärftig Zuwachs erhalten:

https://www.linkefluegel.ch/die-flugelspielerinnen
Izidor Kürschner (1885-1941), ungarisch-jüdischer Fussballlehrer, GCZ-Meister- (1927, 1928 & 1931) und Cupmacher (1926, 1927, 1932 & 1934).

zueri123
Beiträge: 978
Registriert: 13.12.10 @ 15:01

Re: Hardturm Stadion

#600 Beitrag von zueri123 » 31.10.18 @ 11:00

Zum ersten Mal seit dem Abstieg des fcxy, dass ich wieder „Chapeau Canepa“ sagen kann.

https://www.facebook.com/Fussballstadio ... 87/?type=3
Zue&rich

Antworten