Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
hans_nötig
Beiträge: 974
Registriert: 05.05.07 @ 19:21
Wohnort: hardturm

Re: Hardturm Neubau

#1231 Beitrag von hans_nötig » 16.01.20 @ 23:40

Anna Huna hat geschrieben:
16.01.20 @ 20:36
Warum opponiert die Kromer beim Tramdepot Hard nicht? Totale Bodenversiegelung, Hochhäuser, Mietzinse im oberen Preissegment...
Es wird erst im Mai darüber abgestimmt. Zudem sind die Preise mit 2090 für eine viereinhalb Zimmer und 1910 für eine dreieinhalb Zimmer Wohnung nicht im oberen Preissegment, jedoch an der Limite.
-

Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 836
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: Hardturm Neubau

#1232 Beitrag von Anna Huna » 24.01.20 @ 9:39

Mai? Stimmcouvert schon aufgemacht?

Btw: Wann weiss man, ob das Referendum zustande gekommen ist? Die lassen sich Zeit bei der Stadt.

Iron
Beiträge: 464
Registriert: 16.10.05 @ 18:56

Re: Hardturm Neubau

#1233 Beitrag von Iron » 26.01.20 @ 1:19

Vom Branchennewsletter:

“Bei dieser Gelegenheit möchten wir euch noch auf den Donnerstag, 6. Februar aufmerksam machen:

Der Brachenrat trifft sich um 19 Uhr im Dachraum des Kraftwerks 1 zum Gespräch über die Positionierung der Stadionbrache in der kommenden Referendumsabstimmung, über die politische Haltung der Brache im Allgemeinen und über weitere Fragen rund um Politik und Stadionbrache.

Es sind alle am Thema Interessierten eingeladen. Bitte per mail kurz Bescheid sagen, wenn ihr vorhabt zu kommen: stadionbrache@gmail.com
Hauptsach de Bögg brennt!

Sicarius
Beiträge: 307
Registriert: 11.12.16 @ 22:30

Re: Hardturm Neubau

#1234 Beitrag von Sicarius » 29.01.20 @ 10:02

Im aufgeheizten Klima der Stadion-Abstimmung führt ein Veranstaltungshinweis zum Eklat: https://www.nzz.ch/zuerich/stadion-hard ... hare%20Hub
3 Buechstabe, 2 Farbe, 1 Verein

Benutzeravatar
Ronny89
Beiträge: 266
Registriert: 30.07.07 @ 15:08

Re: Hardturm Neubau

#1235 Beitrag von Ronny89 » 29.01.20 @ 16:11

Die benötigten Unterschriften wurden heute als gültig erklärt. Die Abstimmung kommt also definitiv...…...
GC-Züri! Euer Hass ist Unser STOLZ!

Tradition 1886
Beiträge: 919
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: Hardturm Neubau

#1236 Beitrag von Tradition 1886 » 30.01.20 @ 8:07

wie wärs eigentlich wenn der Spross mit paar anderen Gönnern zusammen das stadion kauft wenn es gebaut ist ? kostet 100 mio
also werden die als eigenkapital ca. 30 mio aufbringen müssen.den Rest dann per Hypothek abzahlen.bei den heutigen zinsen recht easy zu machen.man muss sich das vorstellen,die säue zahlen miete im Hardturm und alles fliesst in die Taschen von GC-nahen vereinigungen :lol:

GC Supporter
Beiträge: 3414
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: Hardturm Neubau

#1237 Beitrag von GC Supporter » 30.01.20 @ 8:49

Man müsste sich vorstellen, der Spross kauft den GC und investiert 100Mio. Stellt fähige Leute an und lässt diese Arbeiten....

Beide Gedanken sind nicht eine Zeile wert...

Amateur
Beiträge: 23
Registriert: 28.07.06 @ 11:55

Re: Hardturm Neubau

#1238 Beitrag von Amateur » 31.01.20 @ 15:22

Referendum gültig: Abstimmung für Hardturm-Stadion auf 17. Mai geplant.
Ist die zweitletzte Runde vs. Aarau auswärts. Anschliessend letztes Spiel vs. Winti im Letzi.

https://www.baublatt.ch/bauprojekte/ref ... ai-geplant

Benutzeravatar
nobillag
Beiträge: 95
Registriert: 06.03.18 @ 19:18

Re: Hardturm Neubau

#1239 Beitrag von nobillag » 31.01.20 @ 15:45

Amateur hat geschrieben:
31.01.20 @ 15:22
Referendum gültig: Abstimmung für Hardturm-Stadion auf 17. Mai geplant.
Ist die zweitletzte Runde vs. Aarau auswärts. Anschliessend letztes Spiel vs. Winti im Letzi.

https://www.baublatt.ch/bauprojekte/ref ... ai-geplant
geil, dann können wir gleich in AG feiern :=)

Blue Lion
Beiträge: 4
Registriert: 03.02.20 @ 17:42

Re: Hardturm Neubau

#1240 Beitrag von Blue Lion » 03.02.20 @ 17:57

Amateur hat geschrieben:
31.01.20 @ 15:22
Referendum gültig: Abstimmung für Hardturm-Stadion auf 17. Mai geplant.
Ist die zweitletzte Runde vs. Aarau auswärts. Anschliessend letztes Spiel vs. Winti im Letzi.

https://www.baublatt.ch/bauprojekte/ref ... ai-geplant


Habe das Gefühl, dass sich die IG Freiräume Zürich-West damit ins eigene Fleisch schneidet

Antworten