Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Eren
Beiträge: 99
Registriert: 28.09.15 @ 21:10

Re: Hardturm Neubau

#1251 Beitrag von Eren » 08.03.20 @ 13:03

Voltan hat geschrieben:
09.02.20 @ 19:49
Wohl ein gutes Zeichen für die Wohntürme beim Hardturm

https://m.tagesanzeiger.ch/articles/24753823
schön hässlich. hardau und lochergut lassen grüssen :?
Aut inveniam viam aut faciam :!:

Benutzeravatar
nobillag
Beiträge: 122
Registriert: 06.03.18 @ 19:18

Re: Hardturm Neubau

#1252 Beitrag von nobillag » 08.03.20 @ 13:18

Eren hat geschrieben:
08.03.20 @ 13:03
Voltan hat geschrieben:
09.02.20 @ 19:49
Wohl ein gutes Zeichen für die Wohntürme beim Hardturm

https://m.tagesanzeiger.ch/articles/24753823
schön hässlich. hardau und lochergut lassen grüssen :?
züri isch halt dirty gell

44caliber
Beiträge: 489
Registriert: 06.06.14 @ 11:34
Wohnort: Hardturm

Re: Hardturm Neubau

#1253 Beitrag von 44caliber » 08.03.20 @ 18:40

Fragt sich wie der Corona-Virus die Wähler beeinflussen wird...
Hoffe die Vereine lancieren bald Werbung..
8.11.2015 sollte mehr solcher Tage geben
Totgeglaubte leben länger. GCZ

Benutzeravatar
Blue Lion
Beiträge: 14
Registriert: 03.02.20 @ 17:42
Wohnort: Hardturmstrasse, 404

Re: Hardturm Neubau

#1254 Beitrag von Blue Lion » 08.03.20 @ 20:03

44caliber hat geschrieben:
08.03.20 @ 18:40
Fragt sich wie der Corona-Virus die Wähler beeinflussen wird...
Hoffe die Vereine lancieren bald Werbung..
Wenn man nochmals so intensiev Werbung macht wie im November 2018, dann gibts wahrscheinlich wieder ein JA.
Aber danach wird es einsprachen geben
Wo SAUFEN eine Ehre ist, kann KOTZEN keine Schande sein!

Benutzeravatar
The 'bra
Beiträge: 558
Registriert: 27.12.07 @ 11:08

Re: Hardturm Neubau

#1255 Beitrag von The 'bra » 10.03.20 @ 22:02

Ich bin ja auch kein Fan des TA, aber wenn Euch diese Artikel so interessieren, dann kauft doch einfach ein Abo.
___________
________
_____
_

dropkick zürcher
Beiträge: 1111
Registriert: 15.02.09 @ 17:59

Re: Hardturm Neubau

#1256 Beitrag von dropkick zürcher » 10.03.20 @ 22:02

Unglaublich. Jetzt auch die AL. Welche Partei soll man in dieser Stadt denn noch wählen? :shock:

tnt
Beiträge: 300
Registriert: 12.08.09 @ 22:07

Re: Hardturm Neubau

#1257 Beitrag von tnt » 10.03.20 @ 22:43

Sicarius hat geschrieben:
10.03.20 @ 21:54
Kann jemand mit Abo den bitte hier reinkopieren?
tagi hat geschrieben:Hardturmstadion: Die AL schwenkt um


Der Ball ist rund, und das Spiel nimmt kein Ende. Am 17. Mai stimmt die Stadt Zürich nochmals über den Bau eines Fussballstadions auf dem Hardturmareal ab. In der Verlängerung zieht sich nun auch die Alternative Liste das Trikot der Gegner an. An der letzten Vollversammlung beschloss die AL die Nein-Parole.

«Das Resultat fiel überraschend deutlich aus», sagt AL-Gemeinderätin Andrea Leitner. «Auch erklärte Fussballfans waren gegen das Projekt. Man hat die Stadtplanung über den Sport gestellt.»

Die Nein-Parole kommt tatsächlich unerwartet. Lange konnte sich die AL nicht entscheiden, ob sie den Stadionbau gutheissen soll. Die Mitglieder schwankten zwischen der Rolle als Fussballfan, Sozialpolitikerin und Klimaaktivistin.

Die gespaltene AL

Im November 2018 sprachen sich knapp 54 Prozent der Stimmberechtigten für das Stadionprojekt aus. Geplant sind: ein Fussballstadion mit 18’000 Plätzen, zwei Hochhäuser mit Büros und 570 Wohnungen sowie eine Siedlung mit 174 Genossenschaftswohnungen. Finanziert wird das Projekt von der Immobilienfirma HRS und der Credit Suisse sowie von einer Genossenschaft. Die Stadt, der das Land gehört, gewährt den Investoren einen Rabatt auf den Baurechtszins: maximal 1,7 Millionen Franken pro Jahr. Bei der Abstimmung von 2018 hatte die AL Stimmfreigabe beschlossen. Manche AL-Mitglieder kritisierten Luxuswohnungen in den Hochhäusern und die Vernichtung von Grünfläche; andere lobten die Genossenschaftswohnungen und das Fussballstadion.

Nach der gewonnenen Abstimmung mussten die Investoren einen sogenannten Gestaltungsplan vorlegen. Darin wird, unter anderem, die Umweltverträglichkeit des Bauprojekts thematisiert. Zum Beispiel die Lärmbelastung oder die Grösse der Grünflächen.

SP: Stimmfreigabe

Im Oktober 2019 hiess das Zürcher Stadtparlament den Gestaltungsplan gut. Bemerkenswert: Auch die AL-Gemeinderätinnen und -räte stimmten dafür. Man müsse, so das Argument, den Volksentscheid respektieren. Die Grünen waren als einzige Partei dagegen. Die SP, die das Projekt 2018 noch stark bekämpft hat, enthielt sich der Stimme.

In der Folge ergriff die IG Freiräume Zürich-West das Referendum gegen den Gestaltungsplan. Zu wenig klimaverträglich, argumentiert sie. Nun hat sich die AL als erste Partei der IG angeschlossen. Die Grünen dürften bald folgen (der offizielle Entscheid steht noch aus). Unklarer sieht es bei der SP aus. Sie hat ihre Parole noch nicht gefasst. Die Geschäftsleitung allerdings, sagt Co-Präsidentin Liv Mahrer, empfehle der Partei, sich der Stimme zu enthalten. Was heisst das? «Eine etwas intensivere Stimmfreigabe», sagt Mahrer.

GC Supporter
Beiträge: 3435
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: Hardturm Neubau

#1258 Beitrag von GC Supporter » 11.03.20 @ 8:13

Bei diesen verlogenen Fahnen im Wind,geht es nicht um die sache sondern darum ihre politischen Ämter nicht zu verlieren.
Tja hoffentlich werden die Wähler ihre Leute bei den nächsten Wahlen abstrafen!!

kummerbube
Beiträge: 3206
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: Hardturm Neubau

#1259 Beitrag von kummerbube » 11.03.20 @ 8:20

GC Supporter hat geschrieben:
11.03.20 @ 8:13
Bei diesen verlogenen Fahnen im Wind,geht es nicht um die sache sondern darum ihre politischen Ämter nicht zu verlieren.
Tja hoffentlich werden die Wähler ihre Leute bei den nächsten Wahlen abstrafen!!
Das läuft vielleicht in Solothurn so. In Züri schnappt aber keiner nach der Hand die ihn füttert. :idea:

Machts euch im Loch mal richtig gemütlich Freunde!
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

GC Supporter
Beiträge: 3435
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: Hardturm Neubau

#1260 Beitrag von GC Supporter » 11.03.20 @ 8:52

Aha, und wer füttert nun wen?
Klar läuft in Zürich die Politik soooo viel anders als im rest der Schweiz.
Die AL schwenkt um, weil sie Angst hat die Basis springt auf den IG Zug auf. Daher hat man Angst, bei den nächsten Wahlen die Quittung zu erhalten. Fahnen im Wind...

Antworten