Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
BlauWiss
Beiträge: 2
Registriert: 27.11.18 @ 9:19

Re: Hardturm Stadion

#891 Beitrag von BlauWiss » 27.11.18 @ 19:05

Rintintin_14 hat geschrieben:
27.11.18 @ 14:59
BlauWiss hat geschrieben:
27.11.18 @ 9:22
Rintintin_14 hat geschrieben:
27.11.18 @ 6:06
Was mich enorm positiv stimmt, ist die Tatsache, dass wir Hoppers einen sehr grossen Anteil daran haben, dass die Mehrheit zu Stande kam. Ich sah viele von Euch im Einsstz fürs Stadion. Auch in der Stadt gibts mehr Hoppers als sich die FCZler wohl gedacht haben. Gedankengut, Ideologie oder Liebe zu einem Club lassen sich halt mit Gewalt, Drohungen und martialischem Auftritt nicht ausradieren. Das mussten verschiedene totalitäre Regimes, Despoten und andere Gewaltherrschaften schon erleben und so wird es auch mit SK, welche sich der Gewalt verschieben hat, ausgehen. Man kann uns (nicht gewaltbereiten, friedlichen ‘Normalo-Fans’) jagen, drohen ja verprügeln. Wir werden im Herzen immer Hopper bleiben. Die Zeiten werden ändern und die SK wieder zu normaler Grösse schrumpfen. Viele befreundete FCZler haben mit der an faschistoides Gedankengut erinnerndes Blut- und Bodengeschwätz Mühe. Der Widerstand innerhalb der SK gährt. Eine Frage der Zeit. Vergessen wir nicht - der FCZ hängt am Tropf von zwei Menschen. AC gilt nicht als geduldiger Mensch. Die Rekurse belasten nicht nur uns - immerhin 3 plus Geldgeber im Rücken (etwa Fromm) - sondern auch den FCZ. Deren Onanierstimmung wirkt wie aufgesetzter Zweckoptimismus. Seit SO wissen wir ja auch, dass nicht nur Züri, nein ganz Züri ihnen ist. Gibt es für ganz noch eine Steigerungsform?

Wir können gestärkt in die Zukunft schauen. Der SO war unsere Rettung! Zurück in die Heimat, die auch die Heimat bleibt, wenn ein paar Primaten auf den Boden urinieren. Gönnen wir ihr Gastrecht bei uns. Wenn die Rekurse bewirken, dass die Südkurve aus Sicherheitsgründen aufgegeben werden muss, denken wir mit einem Lächeln im Gesicht an das letzte Wochenende zurück. Wir haben es nämlich sogar geschafft, FCZler vom Hardturm zu überzeugen - ein wahrhafter Coup, den viele Hardcore-SK noch gar nicht erfasst haben 😂
Faschistoides Blut- und Bodengeschwätz?

"Für ä suberi Stadt numä GC Züri" im Forumsheader.. Vielleicht sollten wir uns nicht all zu weit aus dem Fenster lehnen.
Meisterproper Anlehnung hat doch nix mit Eurem Fascho Ei Stadt, ein Verein zu tun. Diese Verharmlosung, wir nicht, ihr auch ist einfach haarsträubend! Fakt ist nun Mal, dass ich als Normalo von Euch drangsaliert werde. Schau Dir nur mal die Schlagzeilen an. Kann man derart blind sein? Zudem - Worte sind das Eine, Taten das andere. Und Du weisst genau was ich meine. Dieser blanke Hass und das Ziel den anderen auszurotten (ja Du liest richtig) ist bei Euch omnipräsent. Fakt ist - zur Stadt gehören beide Clubs. Ich will keine Südamerikanischen Verhältnisse hier! Es hat bei Euch sehr viele rückgratlose Mitläufer, kleine Zeitbomben. Besser wenn ihr diese in den Griff kriegt, sie schaden Euch genauso! Diese Verniedlichung Eurerseits und das ständige Negieren bringt Eich nichts. Fakt ist, dass ihr Euch immer faschistoider Gebärdet. Möglicherweise nicht du, aber dominante Elemente in Eurer Kurve. Einsicht ist ein erster Anfang.
Hä? Ich sagt WIR sollten uns nicht so weit aus dem Fenster lehnen. Würdest du mich bitte nicht zum Schlachthöfler machen!? Man dankt..

Benutzeravatar
mats gren
Beiträge: 1497
Registriert: 24.07.06 @ 16:51
Wohnort: studio 64

Re: Hardturm Stadion

#892 Beitrag von mats gren » 27.11.18 @ 19:57

Woohoo! Endlich zrugg id Heimat! :)

Ich finde es besonders schön sind sich alle in Züri mal einig & alle freuen sich auf den Hardturm! Ich kanns gut verstehen! Man kan den Lausbuben einfach nicht lange böse sein! Uns verbindet ab jetzt die Liebe zum Stadion! So schön! ❤️

Letzi läbt ewig im Muul :mrgreen:
Zuletzt geändert von mats gren am 27.11.18 @ 20:01, insgesamt 2-mal geändert.
Freiheit,Farben,Glück!

Benutzeravatar
mats gren
Beiträge: 1497
Registriert: 24.07.06 @ 16:51
Wohnort: studio 64

Re: Hardturm Stadion

#893 Beitrag von mats gren » 27.11.18 @ 19:59

Dein Beitrag enthält zu viele Smilies. Die maximal erlaubte Anzahl von Smilies ist 3.

HUHU :!: :!: :!:

Ich krieg das grinsen einfach nicht mehr weg...
Zuletzt geändert von mats gren am 27.11.18 @ 23:36, insgesamt 1-mal geändert.
Freiheit,Farben,Glück!

Benutzeravatar
Ciri Sforza
Beiträge: 79
Registriert: 18.03.18 @ 19:15

Re: Hardturm Stadion

#894 Beitrag von Ciri Sforza » 27.11.18 @ 21:04

dropkick zürcher hat geschrieben:
27.11.18 @ 18:53
Wenn das so weitergeht, will dieses Gesindel noch bei uns im Hardturm spielen :roll:
Oder noch schlimmer hier im Forum mitmischlen :lol:
10 Millionen sind heute kein Geld mehr – dafür kaufen die Engländer den Platzwart.

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5489
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: Hardturm Stadion

#895 Beitrag von TO BE » 27.11.18 @ 22:23

Wie lange duldet man das FCZ Logo im Hardturm? Ich meine es ist sicherlich eine schöne Geste der FCZ Fans dass sie zeigen wie schnell sie ihre Wurzeln abstreifen wollen und sich auf den Hardturm, das ewige Asyl freuen, aber es sieht halt einfach nicht sonderlich schön aus...

Voltan
Beiträge: 1812
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: Hardturm Stadion

#896 Beitrag von Voltan » 27.11.18 @ 22:26

Och ist doch egal. Lasst sie doch. Nach aussen wollen sie cool wirken und innerlich sind sie am Boden zerstort.

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2165
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: Hardturm Stadion

#897 Beitrag von Maho » 28.11.18 @ 5:48

Soviel ich gestern gesehen habe, wurde das hässliche Logo entfernt.
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

Benutzeravatar
Rintintin_14
Beiträge: 823
Registriert: 29.11.10 @ 18:55

Re: Hardturm Stadion

#898 Beitrag von Rintintin_14 » 28.11.18 @ 6:07

BlauWiss hat geschrieben:
27.11.18 @ 19:05
Rintintin_14 hat geschrieben:
27.11.18 @ 14:59
BlauWiss hat geschrieben:
27.11.18 @ 9:22


Faschistoides Blut- und Bodengeschwätz?

"Für ä suberi Stadt numä GC Züri" im Forumsheader.. Vielleicht sollten wir uns nicht all zu weit aus dem Fenster lehnen.
Meisterproper Anlehnung hat doch nix mit Eurem Fascho Ei Stadt, ein Verein zu tun. Diese Verharmlosung, wir nicht, ihr auch ist einfach haarsträubend! Fakt ist nun Mal, dass ich als Normalo von Euch drangsaliert werde. Schau Dir nur mal die Schlagzeilen an. Kann man derart blind sein? Zudem - Worte sind das Eine, Taten das andere. Und Du weisst genau was ich meine. Dieser blanke Hass und das Ziel den anderen auszurotten (ja Du liest richtig) ist bei Euch omnipräsent. Fakt ist - zur Stadt gehören beide Clubs. Ich will keine Südamerikanischen Verhältnisse hier! Es hat bei Euch sehr viele rückgratlose Mitläufer, kleine Zeitbomben. Besser wenn ihr diese in den Griff kriegt, sie schaden Euch genauso! Diese Verniedlichung Eurerseits und das ständige Negieren bringt Eich nichts. Fakt ist, dass ihr Euch immer faschistoider Gebärdet. Möglicherweise nicht du, aber dominante Elemente in Eurer Kurve. Einsicht ist ein erster Anfang.
Hä? Ich sagt WIR sollten uns nicht so weit aus dem Fenster lehnen. Würdest du mich bitte nicht zum Schlachthöfler machen!? Man dankt..
Ja nee is klar 🙄

Benutzeravatar
Rintintin_14
Beiträge: 823
Registriert: 29.11.10 @ 18:55

Re: Hardturm Stadion

#899 Beitrag von Rintintin_14 » 28.11.18 @ 6:09

Maho hat geschrieben:
28.11.18 @ 5:48
Soviel ich gestern gesehen habe, wurde das hässliche Logo entfernt.
Immerhin wars das FCZ Logo. Normalerweise kommt doch immer ihr kleines Fisting-Fäustchen zum Einsatz.

Tradition 1886
Beiträge: 189
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: Hardturm Stadion

#900 Beitrag von Tradition 1886 » 28.11.18 @ 12:50

mir ist noch eine Idee in den Sinn gekommen

die CS wird sowieso Namenssponsor.wie wärs wenn die Vereine auf die gesamt 3 mio jährlich verzichten würden und die Bank mit dem Geld afen das
Stadion bezahlt,sollte der streit um die Türme zu lange dauern

Antworten