Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Tradition 1886
Beiträge: 608
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: Hardturm Neubau

#951 Beitrag von Tradition 1886 » 28.03.19 @ 13:33

im sommer wird der gemeinderat über den gestaltungsplan befinden

dann beginnt die heisse phase (einsprachenfrist)

ich würde gerne mit nati a fussball zurück zum heiligen tempel

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 900
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Hardturm Neubau

#952 Beitrag von Paddington_Cargo » 28.03.19 @ 20:39

yoda hat geschrieben:
22.02.19 @ 7:58
GC Supporter hat geschrieben:
21.02.19 @ 18:59
Paddington_Cargo hat geschrieben:
21.02.19 @ 16:56


Haste demfall auch das Papier von San Juan Miguel Jose demfall gelesen? Grandios. So geht Sales!

Was für ein Papier?! Stellt die Leute bloss und zwar richtig. Fakten
Du kennst die strategische Initiative "Synergieeffekte im Mittelland" nicht? Daraus entstand schon der "Letter of Intent" für mögliche strategische Neuausrichtungen nach einem Abstieg in die ChL.
Ich hoffe dieses Projekt überlebt die „Good Governance“ des neuen Präsi. Asap gibts das GC Wirtschafts Buzzword Quiz. Und ich dachte Anliker hätte eine super Struktur und Prozesseffizienz aufm Homerland Campus mit Profis aufgebaut. Zuvorderst mit dem San Juan Miguel San Jose di Maria...
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3664
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Hardturm Neubau

#953 Beitrag von yoda » 28.03.19 @ 22:33

Wir wissen tatsächlich nicht, wo wir in der Challenge League spielen. Nüsslitribüne, damit die Anwohner der Brache mal etwas GC-Luft schnuppern können. So Beta-Phase?
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 900
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Hardturm Neubau

#954 Beitrag von Paddington_Cargo » 29.03.19 @ 6:59

yoda hat geschrieben:
28.03.19 @ 22:33
Wir wissen tatsächlich nicht, wo wir in der Challenge League spielen. Nüsslitribüne, damit die Anwohner der Brache mal etwas GC-Luft schnuppern können. So Beta-Phase?
Du meinst eine Beta Version? Sozusagen ein Beta Nüssli Stadion. Ei, ei, ei. Das gibt dann Erlebnisbühne bzw. Stadionverbot. Ähnliche Überraschungen wie dmals im Letzi mit diesen neuen gigantischen Pfosten et. al.
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 561
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: Hardturm Neubau

#955 Beitrag von Anna Huna » 24.04.19 @ 9:33

Die alten Miragetrams fahren wieder zum Hardturm 8)

Kein schlechtes Omen, denke ich.

Benutzeravatar
Dori Kuerschner
Beiträge: 436
Registriert: 29.05.16 @ 14:28
Wohnort: Zürich

Re: Hardturm Neubau

#956 Beitrag von Dori Kuerschner » 26.04.19 @ 9:09

Vor 90 Jahren: Anpfiff auf dem Hardturm

Am 28. April 1929 weihte ndie Grasshoppers mit einem Freundschaftsspiel das Hardturmstadion ein. Fünf Jahre später brannte die Tribüne ein erstes Mal ab. 2007 wurde das Stadion abgerissen, 2018 ein neues bewilligt. Rollt 100 Jahre nach dem ersten Anpfiff wieder der Ball?

http://www.lokalinfo.ch/uploads/media/Z ... df#page=11
Izidor Kürschner (1885-1941), ungarisch-jüdischer Fussballlehrer, GCZ-Meister- (1927, 1928 & 1931) und Cupmacher (1926, 1927, 1932 & 1934).

Benutzeravatar
-MCO-
Beiträge: 93
Registriert: 17.06.07 @ 21:55
Wohnort: im foifi

Re: Hardturm Neubau

#957 Beitrag von -MCO- » 26.04.19 @ 9:51

Dori Kuerschner hat geschrieben:
26.04.19 @ 9:09
Vor 90 Jahren: Anpfiff auf dem Hardturm

Am 28. April 1929 weihte ndie Grasshoppers mit einem Freundschaftsspiel das Hardturmstadion ein. Fünf Jahre später brannte die Tribüne ein erstes Mal ab. 2007 wurde das Stadion abgerissen, 2018 ein neues bewilligt. Rollt 100 Jahre nach dem ersten Anpfiff wieder der Ball?

http://www.lokalinfo.ch/uploads/media/Z ... df#page=11
"Sollten sich die Stadionbauer mit der Zeit in den Gerichtsverfahren durchsetzen, könnte nach einer Bauzeit von zwei bis drei Jahren der erste Anpfiff im neuen Stadion 2029 erfolgen: 100 Jahre nach dem allerersten Anpfiff im Hardturm."

Das wäre dann zu spät, viel zu spät... :shock:
Für e suuberi Stadt - Nume GC-Züri

Tradition 1886
Beiträge: 608
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: Hardturm Neubau

#958 Beitrag von Tradition 1886 » 01.05.19 @ 16:02

https://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/st ... larComment

über den gestaltungsplan wird im spätsommer entschieden

Optimusprime
Beiträge: 26
Registriert: 01.05.19 @ 16:55

Re: Hardturm Neubau

#959 Beitrag von Optimusprime » 01.05.19 @ 16:59

Die Leute um Herr Knörr aus Höngg, die noch während der Abstimmung volle Opposition gemacht haben, werden die Füsse still halten und nichts tun. Die hätten genug Kohle für Rekurse usw. gehabt. Und ob die Leute von der Brache genug Geld für die Rekurse aufbringen bezweifle ich. Ich seh’s positiv.

Tradition 1886
Beiträge: 608
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: Hardturm Neubau

#960 Beitrag von Tradition 1886 » 01.05.19 @ 19:51

Optimusprime hat geschrieben:
01.05.19 @ 16:59
Die Leute um Herr Knörr aus Höngg, die noch während der Abstimmung volle Opposition gemacht haben, werden die Füsse still halten und nichts tun. Die hätten genug Kohle für Rekurse usw. gehabt. Und ob die Leute von der Brache genug Geld für die Rekurse aufbringen bezweifle ich. Ich seh’s positiv.
leider beginnt die rekursfrist erst nach der abstimmung im gemeinderat.also wenn der Gestaltungsplan öffentlich aufliegt.


die werden also noch gelegenheit haben für einsprachen

Antworten