NLA 5. Spieltag, GC Züri - FCSG (So, 20.08.2017, 16:00)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
hans_nötig
Beiträge: 977
Registriert: 05.05.07 @ 19:21
Wohnort: hardturm

NLA 5. Spieltag, GC Züri - FCSG (So, 20.08.2017, 16:00)

#1 Beitrag von hans_nötig » 15.08.17 @ 19:05

Die Zeit der Ausreden ist vorbei. Die kommenden Spiele zeigen definitiv den Weg, denn wir diese Saison gehen werden. St Gallen hatte auch nicht gerade einen super Start und seine Abwehr steht auch nicht wirklich stabil. Wenn es unser Mittelfeld endlich mal fertig bringt, Bälle in den Sturm zu bringen, haben wir duchaus Chancen auf den ersten vollerfolg.
-

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6763
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA 5. Spieltag, GC Züri - FC SG (So, 20.08.2017, 16:00)

#2 Beitrag von Simmel » 15.08.17 @ 19:13

Vor allem da SG morgen noch das Nachtragsspiel in Lugano hat. Also von Beginn weg Vollgas

--------------Lindner-----------------
-----Vilotic Bergström Zesiger------

Lavanchy-------------------Doumbia
----------------Pickel------------------
Jeffren ----- Andersen ------Bahoui
---------------Djuricic-----------------

Falls Djuricic noch nicht fit gerne mal Kamberi die Chance geben.
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Lion King
Moderator
Beiträge: 8425
Registriert: 03.06.04 @ 21:17
Wohnort: Züri

Re: NLA 5. Spieltag, GC Züri - FC SG (So, 20.08.2017, 16:00)

#3 Beitrag von Lion King » 15.08.17 @ 19:40

Simmel hat geschrieben:Vor allem da SG morgen noch das Nachtragsspiel in Lugano hat. Also von Beginn weg Vollgas

--------------Lindner-----------------
-----Vilotic Bergström Zesiger------

Lavanchy-------------------Doumbia
----------------Pickel------------------
Jeffren ----- Andersen ------Bahoui
---------------Djuricic-----------------

Falls Djuricic noch nicht fit gerne mal Kamberi die Chance geben.
Lavanchy ist doch gesperrt

Benutzeravatar
hans_nötig
Beiträge: 977
Registriert: 05.05.07 @ 19:21
Wohnort: hardturm

Re: NLA 5. Spieltag, GC Züri - FC SG (So, 20.08.2017, 16:00)

#4 Beitrag von hans_nötig » 15.08.17 @ 20:03

Lion King hat geschrieben:
Simmel hat geschrieben:Vor allem da SG morgen noch das Nachtragsspiel in Lugano hat. Also von Beginn weg Vollgas

--------------Lindner-----------------
-----Vilotic Bergström Zesiger------

Lavanchy-------------------Doumbia
----------------Pickel------------------
Jeffren ----- Andersen ------Bahoui
---------------Djuricic-----------------

Falls Djuricic noch nicht fit gerne mal Kamberi die Chance geben.
Lavanchy ist doch gesperrt
GC-Zone hat geschrieben:Numa Lavanchy ist nach seiner Roten Karte im Spiel gegen den FC Luzern von der SFL für 2 Spiele gesperrt worden. Er wird den Grasshoppers somit am Donnerstag in Basel und am Sonntag im Cupspiel fehlen. Die Gelb-Rote Karte gegen Charles Pickel zieht wie gewohnt nur eine Spielsperre nach sich.
-

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA 5. Spieltag, GC Züri - FC SG (So, 20.08.2017, 16:00)

#5 Beitrag von Ricky » 15.08.17 @ 23:10

hans_nötig hat geschrieben:Die Zeit der Ausreden ist vorbei. Die kommenden Spiele zeigen definitiv den Weg, denn wir diese Saison gehen werden. St Gallen hatte auch nicht gerade einen super Start und seine Abwehr steht auch nicht wirklich stabil. Wenn es unser Mittelfeld endlich mal fertig bringt, Bälle in den Sturm zu bringen, haben wir duchaus Chancen auf den ersten vollerfolg.
Welche "Zeit der Ausreden"? Da gab es nie welche.
Und niemand sollte auch nur eine Sekunde daran glauben, dass wir nun "die Leichten" vor uns haben.

OJO !!!

Benutzeravatar
mühli
Beiträge: 2726
Registriert: 03.06.04 @ 12:54

Re: NLA 5. Spieltag, GC Züri - FC SG (So, 20.08.2017, 16:00)

#6 Beitrag von mühli » 16.08.17 @ 9:03

Simmel hat geschrieben:Vor allem da SG morgen noch das Nachtragsspiel in Lugano hat. Also von Beginn weg Vollgas

--------------Lindner-----------------
-----Vilotic Bergström Zesiger------

Lavanchy-------------------Doumbia
----------------Pickel------------------
Jeffren ----- Andersen ------Bahoui
---------------Djuricic-----------------

Falls Djuricic noch nicht fit gerne mal Kamberi die Chance geben.
Unser Stürmer heisst Djuricin. Dabei würde mich einmal der Gesundheitszustand interessieren. Wie auch bei Basic.
08. November 2015...als man den FCB und Fischer am selben Tag besiegte...

44caliber
Beiträge: 500
Registriert: 06.06.14 @ 11:34
Wohnort: Hardturm

Re: NLA 5. Spieltag, GC Züri - FC SG (So, 20.08.2017, 16:00)

#7 Beitrag von 44caliber » 17.08.17 @ 11:17

djuricin ist eh noch mind. 2-4 wochen verletzt daher kamberi endlich mal von anfang an...
8.11.2015 sollte mehr solcher Tage geben
Totgeglaubte leben länger. GCZ

Voltan
Beiträge: 2039
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: NLA 5. Spieltag, GC Züri - FC SG (So, 20.08.2017, 16:00)

#8 Beitrag von Voltan » 17.08.17 @ 18:03

Warum Doumbia aufstellen, da kann man gleich freiwillig mit nur 10 Mann beginnen.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6763
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA 5. Spieltag, GC Züri - FC SG (So, 20.08.2017, 16:00)

#9 Beitrag von Simmel » 17.08.17 @ 18:26

Voltan hat geschrieben:Warum Doumbia aufstellen, da kann man gleich freiwillig mit nur 10 Mann beginnen.
Dann halt Antonov wenn es dir damit besser geht
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
CyHamm
Beiträge: 3999
Registriert: 04.05.13 @ 12:27

Re: NLA 5. Spieltag, GC Züri - FC SG (So, 20.08.2017, 16:00)

#10 Beitrag von CyHamm » 17.08.17 @ 21:48

Simmel hat geschrieben:
Voltan hat geschrieben:Warum Doumbia aufstellen, da kann man gleich freiwillig mit nur 10 Mann beginnen.
Dann halt Antonov wenn es dir damit besser geht
Das hat man nun davon, dass man einen BeLü einfach hat ziehen lassen :!:

Antworten