Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Abstauber
Beiträge: 406
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

#201 Beitrag von Abstauber » 06.02.19 @ 8:48

Shakur hat geschrieben:
06.02.19 @ 8:30
yoda hat geschrieben:
06.02.19 @ 8:09
Selbst wenn noch 1 - 2wirklich gestandene Spieler kommen, reicht das, um die verunsichterte Kükentruppe zu stabilsieren?
Genau das ist es! Es wird nicht reichen!

Nehmen wir an Ravet und Derdiyok (was ich bezweifle) kommen, dann würde die Aufstellung (man nehme das Spiel gegen Basel) so aussehen:

---------------Lindner--------------
Kastrati----Ajeti---Rhyner----Gjorgiev/Goelzer
----------Holzgagg---Diani-------
Ravet-----Bajrami-------Sukacev
-------------Derdiyok--------------

Sorry aber das würde immer noch nicht reichen
Absolut meine Meinung. Um diese Saison überhaupt noch irgendetwas zu reissen bräuchte es nicht 1-2 sondern eher 3-4 gestandene Spieler. Ich hoffe es reichen 2 um den Abstieg zu verhindern. Allerspätestens in 17 Spielen werden wir es wissen.

kummerbube
Beiträge: 3045
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

#202 Beitrag von kummerbube » 06.02.19 @ 9:10

Alles halb so schlimm. Unser Abstieg wird eine riesige "jetzt-erst-recht"-Welle lostreten. Orchestriert von hope, lurki und anderen ganz grossen GC Fans. Die werden, weiterhin im Teleclub notabene, sich positiv und konstruktiv einbringen, damit GC mit neuen Investoren und Sponsoren wie der Phönix aus der Asche in spätestens 2 Jahren zum Meisterschafts- und Cupsieg ansetzt!

Während der lässigen Reisli nach Chiasso und Vaduz wird Roman aus dem ersten zukunftsorientierten Märlibuch rezitieren. Dies alles im vom San José mit rot weissen (blau war ausverkauft) Ballons geschmückten Extrawagen. Es wird auch eine Eintauschaktion geben. Für jedes Nissan oder Beretta Shirts gibts ein "Letzi forever" Trikot.
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3879
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

#203 Beitrag von yoda » 06.02.19 @ 10:44

Wenn dann drei Runden vor Schluss auch noch Basic und Nathan zurück sind, dann rollen wir das Feld noch auf. Djuricin ist dann wieder gesund und Shani wieder dünn. Dann laufts.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 989
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

#204 Beitrag von Paddington_Cargo » 06.02.19 @ 11:23

kummerbube hat geschrieben:
06.02.19 @ 9:10
Alles halb so schlimm. Unser Abstieg wird eine riesige "jetzt-erst-recht"-Welle lostreten. Orchestriert von hope, lurki und anderen ganz grossen GC Fans. Die werden, weiterhin im Teleclub notabene, sich positiv und konstruktiv einbringen, damit GC mit neuen Investoren und Sponsoren wie der Phönix aus der Asche in spätestens 2 Jahren zum Meisterschafts- und Cupsieg ansetzt!

Während der lässigen Reisli nach Chiasso und Vaduz wird Roman aus dem ersten zukunftsorientierten Märlibuch rezitieren. Dies alles im vom San José mit rot weissen (blau war ausverkauft) Ballons geschmückten Extrawagen. Es wird auch eine Eintauschaktion geben. Für jedes Nissan oder Beretta Shirts gibts ein "Letzi forever" Trikot.
Welche Farbe hat das Letzi forever Trikot? Und Marke? No name?
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

#205 Beitrag von Ricky » 06.02.19 @ 11:40

yoda hat geschrieben:
06.02.19 @ 8:09
Es weiss sowohl ein Agent von Ravet und weiteren anderen "zwischen Stuhl und Bank" sitzenden Spielern, dass GC unbedingt noch 1 - 2 gestandene Spieler braucht. Bin ja gespannt, wie sich dort die Verhandlungen gestalten.

Noch was: Spätestens jetzt ist wohl dem hinterletzen klar: "GC hat kein Loch in der Kasse." Nein, kein Loch, aber auch nichts drin. Wir sind so klamm, dass jetzt schon teure Verträge aufgelöst werden, um Lohnsummen im grossen Stil zu sparen. Es werden neue Junge verpflichtet in der Hoffnung, dass die in der Not eingesetzen durchstarten und Millionen an Transfersummen generieren. Zudem wären diese Verträge auch in der ChL gültig. Wir können es drehen und wenden wie wir wollen. Stüber und Anliker sind bereit, den Verein am Leben zu erhalten, doch nicht um jeden Preis. Die nehmen bewusst in Kauf - was auch Canepa damals tat - dass es schief läuft und wir eine Stufe tiefer landen. Dieser Ausstieg von Spross so kurz vor der Rückrunde kam nicht von ungefähr. Und glaubt mir, der erhielt garantiert noch Kohle als Abfindung seiner Anteile, daher wurden Spieler abgegeben oder verkauft. Das würden die beiden Herren wohl bedauern, wenn wir absteigen, doch sie können es immer noch so verkaufen wie es ist: Kein Investor, keiner der das Schiff übernommen hat.

Selbst wenn noch 1 - 2wirklich gestandene Spieler kommen, reicht das, um die verunsichterte Kükentruppe zu stabilsieren? Und dann handelt es sich sowieso nur um Leihen bis im Juni und danach sind wir wieder gleich weit: Mit einem Grundgerüst von Junioren und ein paar Erfahrene. Wirklich konkurrenzfähig sind wir dann auch nicht und das Spiel beginnt von vorne.
Sehr gut!
Ein paar Gedanken:
-Die Verträge wären sicher gültig, aber ob sich junge Spieler das antun wollen, wennmöglich ohne die echte Chance aufzusteigen, bezweifle ich. Die färben sich dann doch die Haare als Haupttätigkeit.
-Es ist kein Investor da, WEIL sie Kacke arbeiten, die "Herren". Würden sie einen Schnitt wie Thun bringen, dann bestünde, mit dem neuen Stadion, die Chance auf lohnendes Investment. So ist es eine Lotterie.
-Genau, wir sind im Sommer (falls nicht in der CL), gleich weit. Von den vielen gelabberten Ziele ist immer das gleiche, seit 16 Jahren, vorhanden: Nix.

Lurker
Beiträge: 810
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

#206 Beitrag von Lurker » 07.02.19 @ 11:54

Der Grasshopper Club Zürich gibt die Verpflichtung von Yoric Ravet bekannt. Der 29-jährige Franzose wechselt leihweise bis Ende Saison vom SC Freiburg in die Limmatstadt.

Yoric Ravet kehrt drei Jahre nach seinem Abgang zu GC zurück. Der Offensivspieler war bereits zwischen Juli 2014 und Januar 2016 für den Stadtzürcher Traditionsverein auf Torejagd. Dabei gelangen ihm in 63 Spielen 18 Treffer und 15 Vorlagen. In den letzten rund eineinhalb Jahren stand Ravet beim SC Freiburg unter Vertrag. Für den Bundesligisten gelangen dem 29-Jährigen in 14 Partien zwei Vorlagen.

GC-Sportchef Mathias Walther zum Transfer von Yoric Ravet: «Yoric kennt die Liga, er kennt den Club und er wird mit seiner Erfahrung und seinem Offensivdrang ein wichtiger Eckpfeiler der Mannschaft sein».

Yoric Ravet ist für das Auswärtsderby gegen den FC Zürich am kommenden Samstagabend bereits spielberechtigt.

Der Grasshopper Club Zürich freut sich auf die Zusammenarbeit mit Yoric Ravet.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6555
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

#207 Beitrag von Simmel » 07.02.19 @ 12:05

Ein erster guter Transfer (nehme an er ist fit) jetzt noch 2 solche Kaliber
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Abstauber
Beiträge: 406
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

#208 Beitrag von Abstauber » 07.02.19 @ 12:08

Das ist schon mal erfreulich. Jetzt können wir nur hoffen, dass die Verletzungshexe mindestens bis im Sommer nicht mehr zuschlägt und er schnell wieder im Rhythmus ist.

Willkommen zurück Yoric.

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 775
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

#209 Beitrag von nestor » 07.02.19 @ 12:17

Gut gemacht gc!
Nun noch ein weiterer transfer auf diesem niveau, denn nur der yoric alleine kann es nicht richten in der offensive!
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

kummerbube
Beiträge: 3045
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: Dynamische Transferübersicht GCZ Sommer 2018

#210 Beitrag von kummerbube » 07.02.19 @ 12:23

Darf man auch mal sagen: Gut gemacht!

Nun noch den Tokigen und ein Modell Nesta oder Jaap Stam.

Diese verdammte Hoffnung! :x
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Antworten