Grasshoppers U21 Saison 2018/19

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Nachricht
Autor
AppleBee
Beiträge: 257
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: Grasshoppers U21 Saison 2018/19

#51 Beitrag von AppleBee » 19.01.19 @ 8:36

lebon hat geschrieben:
18.01.19 @ 18:06
Für mich unverständlich wieso man den Rustemoski nicht in die 1. Mannschaft integriert. Soll der ein zweiter Von Moos werden?
Seh es so: die wollen mit ihm Geldverdienen bevor er in der ersten Mannschaft gespielt hat. Würde mich nicht wundern, wenn er direkt das Trikot eines Ligakonkurrenten überziehen würde.....

hope
Beiträge: 183
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: Grasshoppers U21 Saison 2018/19

#52 Beitrag von hope » 19.01.19 @ 10:56

Die Themen Führung und Mannschaft scheinen ausgelutscht zu sein, es wiederholt sich, jetzt wird die Jugendabteilung in Angriff genommen. Es wird Gründe geben, warum Morandi vor Rustemoski die Chance erhält. Zudem sind 3 weitere Jungs, Kastrati, Müller, Bajrami, die nicht in der U21 „versauern“ müssen!

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6252
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Grasshoppers U21 Saison 2018/19

#53 Beitrag von Simmel » 19.01.19 @ 11:20

AppleBee hat geschrieben:
19.01.19 @ 8:36
lebon hat geschrieben:
18.01.19 @ 18:06
Für mich unverständlich wieso man den Rustemoski nicht in die 1. Mannschaft integriert. Soll der ein zweiter Von Moos werden?
Seh es so: die wollen mit ihm Geldverdienen bevor er in der ersten Mannschaft gespielt hat. Würde mich nicht wundern, wenn er direkt das Trikot eines Ligakonkurrenten überziehen würde.....
Das wäre dämlich: In der Jugendabteilung ist GC gut aufgestellt (auch das darf man sagen) denen traue ich zu, dass sie erkennen wann ein Spieler reif ist für die 1. Mannschaft. Wie im anderen Thread geschieben haben wir aktuell 5 Spieler im Kader, dazu stossen langsam Müller Morandi Kastrati und nochmal ein Bajrami nach.

Es gibt gute Beispiele in denen man Spieler gehen lies die den Sprung dann nicht ganz geschafft haben bzw keine Stricke in ihrem Verein zerreissen. Fazliu in Lugano z.B oder Bamert in Sion auch was aus von Moos wird muss man erstmal beobachten.
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Antworten