Huber raus!

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3879
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Huber raus!

#11 Beitrag von yoda » 05.08.18 @ 19:07

Yep. Nein. Kein HR Fuzzi. Bewahre!
Also mal ganz ehrlich. Sportchef können wir nicht. Doch diese Geschäftsstelle leiten und Marketing und Kommunikation, das würden einige hier im Forum in Fronarbeit besser machen. Garantiert!
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 989
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Huber raus!

#12 Beitrag von Paddington_Cargo » 05.08.18 @ 19:39

yoda hat geschrieben:Yep. Nein. Kein HR Fuzzi. Bewahre!
Also mal ganz ehrlich. Sportchef können wir nicht. Doch diese Geschäftsstelle leiten und Marketing und Kommunikation, das würden einige hier im Forum in Fronarbeit besser machen. Garantiert!
Fronarbeit wird masslos überschätzt.
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: Huber raus!

#13 Beitrag von Ricky » 05.08.18 @ 19:41

Paddington_Cargo hat geschrieben:
yoda hat geschrieben:Yep. Nein. Kein HR Fuzzi. Bewahre!
Also mal ganz ehrlich. Sportchef können wir nicht. Doch diese Geschäftsstelle leiten und Marketing und Kommunikation, das würden einige hier im Forum in Fronarbeit besser machen. Garantiert!
Fronarbeit wird masslos überschätzt.
Von wem denn?

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 989
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Huber raus!

#14 Beitrag von Paddington_Cargo » 05.08.18 @ 19:44

Ricky hat geschrieben:
Paddington_Cargo hat geschrieben:
yoda hat geschrieben:Yep. Nein. Kein HR Fuzzi. Bewahre!
Also mal ganz ehrlich. Sportchef können wir nicht. Doch diese Geschäftsstelle leiten und Marketing und Kommunikation, das würden einige hier im Forum in Fronarbeit besser machen. Garantiert!
Fronarbeit wird masslos überschätzt.
Von wem denn?
Generell. Hier handelt es sich doch eher um einen esoterischen Thread. Faktum: CEO Huber kann sich seit rund (oder gar mehr?) 5 Jahren an der Spitze des GC halten. Also scheint er die Eigentümer zu überzeugen. Wenn schon jemand kritisieren, dann die Eigentümer, sprich den VR als Organ, sprich den VR Präsi.
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
Dori Kuerschner
Beiträge: 463
Registriert: 29.05.16 @ 14:28
Wohnort: Zürich

Re: Huber raus!

#15 Beitrag von Dori Kuerschner » 05.08.18 @ 20:00

yoda hat geschrieben:Also mal ganz ehrlich. Sportchef können wir nicht. Doch diese Geschäftsstelle leiten und Marketing und Kommunikation, das würden einige hier im Forum in Fronarbeit besser machen. Garantiert!
Marketing und Kommunikation sind eine einzige Katastrophe. Alles lustlos und unaufgeregt. Facebook und Instagram werden mit billigen Grafiken gefüttert. Fotografie fehlt ganz. Inhalte gibt es keine, mal abgesehen von Infos (Resultate etc.), die schneller in jedem anderen Medium erscheinen. Und natürlich die Birthdays. Merchandise ist gruusig und überteuert. Das Zeugs, das die Kurve verkauft, findet offensichtlich viel grösseren Zuspruch. Jose San Miguel tritt 2 Jahre nach Amtsantritt erstmals in Erscheinung. Mit einer dilettantisch aufgezogenen Ticketverteilaktion. Die Führung kommuniziert generell nie. Wenn, dann immer wenn's schon längst brennt. Als Fan erfahre ich ausser Belanglosigkeiten nichts. Mir wird nichts geboten, keine Informationsanlässe, keine Saisoneröffnung etc. Von den VR Perego, Jacobi und Gurovits habe ich noch nie etwas vernommen. Auch weiss man nicht, was genau ihre Kompetenzbereiche sind.

Gerne würde ich hier auch noch auf die Stärken der Abteilung Kommunikation und Marketing eingehen. Mir fällt aber gerade nichts ein.
Izidor Kürschner (1885-1941), ungarisch-jüdischer Fussballlehrer, GCZ-Meister- (1927, 1928 & 1931) und Cupmacher (1926, 1927, 1932 & 1934).

Benutzeravatar
Alarich
Beiträge: 265
Registriert: 08.06.15 @ 13:17

Re: Huber raus!

#16 Beitrag von Alarich » 05.08.18 @ 20:35

Gangster911 hat geschrieben:Es gibt sportlich momentan ein Hauptproblem: Unsere Spieler sind nicht konkurrenzfähig. Punkt.

Wer ist dafür zuständig? Walther!

Konsequenz: Walther muss gehen.

Ich verstehs nicht. Es scheint, so einfach zu sein. Wer hat überhaupt jemals geglaubt, dass dieser etwas Leisten kann? Er kam von RAPPERSWIL, ohne Leistungsausweis. Einfach unglaublich (auch, dass ich nun wie Ricky zu schreiben beginne)!
Wer hat seinen Buddy Walther überteuert verpflichtet? Wer hat ebenso keinen Leistungsausweis? Es kann nicht sein, dass sich gewisse Leute wie z.B. beim HSV ewig mit unzähligen Personalrochaden aus der Verantwortung ziehen und allen die Sinne vernebeln. Huber ist noch hier weil ein gewisser Geldgeber sein eigenes Ego schützt und Recht haben will. Das Experiment mit dem jungen CEO ist aber ganz klar gescheitert. Er darf nicht weiter über Jahre den Klub zermürben, nur weil ihm einmal der Lotto-Sechser mit Källström gelang. Es behauptet auch (fast) niemand, dass Huber (oder Yakin) es böse mit GC gemeint hatten oder ähnliches.
Paddington_Cargo hat geschrieben: Generell. Hier handelt es sich doch eher um einen esoterischen Thread. Faktum: CEO Huber kann sich seit rund (oder gar mehr?) 5 Jahren an der Spitze des GC halten. Also scheint er die Eigentümer zu überzeugen. Wenn schon jemand kritisieren, dann die Eigentümer, sprich den VR als Organ, sprich den VR Präsi.
Der Thread ist eine reine Parodie auf die lächerlichen Anti-Yakin-Indianer und ihre täglichen Tänze ums Feuer von damals. Aber ernsthaft: Die Geldgeber sind schwer zu finden und schwer zu ersetzen. Die Leistung von Huber und seiner Entourage ist, mit dem Geld das diese beziehen, ziemlich leicht ersetzbar und höchstwahrscheinlich viel günstiger zu kriegen.

p.s. Vielleicht sollte man das Schicksal des "CEO", Sportchefs bei unserem Klub in der Zukunft mit dem Schicksal des Trainers unzertrennlich verbinden. Dann könnte man wenigstens die Intriganten im Zaum halten.

Benutzeravatar
Alarich
Beiträge: 265
Registriert: 08.06.15 @ 13:17

Re: Huber raus!

#17 Beitrag von Alarich » 16.09.18 @ 16:52

Am-Cup-Teilgenommen-Bonus erreicht

Weiterbildungsangebot "Schweizer Cup Achtelfinal" der Universität Zürich wird gebucht!

AppleBee
Beiträge: 507
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: Huber raus!

#18 Beitrag von AppleBee » 16.09.18 @ 16:56

Alarich hat geschrieben:Am-Cup-Teilgenommen-Bonus erreicht

Weiterbildungsangebot "Schweizer Cup Achtelfinal" der Universität Zürich wird gebucht!
Ich hab mich immer ein bisschen dagegen gewehrt, irgendwie kommt das schon noch gut... aber bitte hab jetzt den Anstand deine Sachen zu packen du überbezahltes Stuck Scheisse!

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 989
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Huber raus!

#19 Beitrag von Paddington_Cargo » 16.09.18 @ 18:14

AppleBee hat geschrieben:
Alarich hat geschrieben:Am-Cup-Teilgenommen-Bonus erreicht

Weiterbildungsangebot "Schweizer Cup Achtelfinal" der Universität Zürich wird gebucht!
Ich hab mich immer ein bisschen dagegen gewehrt, irgendwie kommt das schon noch gut... aber bitte hab jetzt den Anstand deine Sachen zu packen du überbezahltes Stuck Scheisse!
Tut doch nicht so negativ. Die Cupsaison fängt doch erst mit der 4. Runde an, oder so. Oder anyway. In Homerhasli ist alles bestens. Mit dem neuen Stadion kommt alles gut, besser, homeriger! Make homer great again!
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

kummerbube
Beiträge: 3045
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: Huber raus!

#20 Beitrag von kummerbube » 16.09.18 @ 19:17

Denkt ihr wirklich es würde dann besser werden? Ich dachte auch mal, dass Lüthi der absolut schlechteste Fussballer aller Zeiten sei... Heute, 2 Jahre später, standen 11 noch miesere im GC Shirt auf dem Platz. :o
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Antworten