NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
jango
Beiträge: 28
Registriert: 23.03.09 @ 21:50

Re: NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

#91 Beitrag von jango » 28.10.18 @ 11:19

Winterzeit / GC / Tiefste Depression

Benutzeravatar
Maluk
Beiträge: 422
Registriert: 02.09.08 @ 20:54

Re: NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

#92 Beitrag von Maluk » 28.10.18 @ 12:32

Das selbst Spiele gegen Basel offenbar nicht mehr als Hochrisikospiel gewertet werden (Allein dies veranschaulicht die Bedeutungslosigkeit dieses Vereins. Offenbar bemitleidet uns selbst die Stadtpolizei Zürich) und somit normales Bier ausgeschenkt wird, verbunden mit dem Umstand, dass seit kurzem auch mit Karte bezahlt werden kann führt dazu, dass man sich ab dem aktuell gebotenen Spiel für Spiel bis ans Kartenlimmit volllaufen lassen kann. Habe mich in den 10 Jahren Rostlaube nie so wohl gefühlt wie jetzt.

Tradition 1886
Beiträge: 190
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

#93 Beitrag von Tradition 1886 » 28.10.18 @ 12:43

eines muss man schon noch anmerken trotz aller scheisse, wir hätten in den letzten 10 min tatsächlich noch zum ausgleich kommen können

Sukacev hat alleine so viel Schwung gebracht wie die Söldner die ganze Saison nicht.nur schon dafür gehört dieser Alibitrainer entlassen,weil er so einen nicht viel öfter spielen lässt

rückblickend hätten wir auch Bernegger behalten können :mrgreen:

Benutzeravatar
dropkick zürcher
Beiträge: 869
Registriert: 15.02.09 @ 17:59

Re: NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

#94 Beitrag von dropkick zürcher » 28.10.18 @ 14:22

Tradition 1886 hat geschrieben:
28.10.18 @ 12:43
wir hätten in den letzten 10 min tatsächlich noch zum ausgleich kommen können

Wir hätten aber auch locker ein Stängeli kassieren können, hätte Basel nach dem 3:0 nicht auf Spielverwalten umgeschaltet. Ja so ist das mit dem Konjunktiv.

Benutzeravatar
joey_tribbiani
Beiträge: 150
Registriert: 18.01.07 @ 11:37

Re: NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

#95 Beitrag von joey_tribbiani » 29.10.18 @ 9:45

Nach dem 0:3 kam nichts von unseren Jungs. Das ist erbärmlich.
Ich hatte nicht mal mehr Bock mich zu besaufen, obwohl es ja "richtiges" Bier gab! Bin vor dem Abpfiff gegangen. Und das hab ich das letzte mal gemacht, als wir gegen Roter Stern Belgrad im Meistercup gespielt haben. Und das auch nur, weil deren Psychofans einfach total daneben sind...

Ich frage mich, ob es noch schlimmer werden kann?
Fink redet ja immer von einem "Plan" oder "Projekt". Man könnte meinen, dieser Plan sieht vor, dass wir extra absteigen. Vielleicht möchten Anliker und seine Freunde, den Verein bewusst unattraktiv machen für bestimmte Leute. Damit die endlich aussteigen und er dann freie Bahn hat für einen Neustart. Ein Neustart in welcher Form auch immer (Fusion, Fussballclub Niederhasli usw.)

Tradition 1886
Beiträge: 190
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

#96 Beitrag von Tradition 1886 » 29.10.18 @ 10:45

joey_tribbiani hat geschrieben:
29.10.18 @ 9:45
Nach dem 0:3 kam nichts von unseren Jungs. Das ist erbärmlich.
Ich hatte nicht mal mehr Bock mich zu besaufen, obwohl es ja "richtiges" Bier gab! Bin vor dem Abpfiff gegangen. Und das hab ich das letzte mal gemacht, als wir gegen Roter Stern Belgrad im Meistercup gespielt haben. Und das auch nur, weil deren Psychofans einfach total daneben sind...

Ich frage mich, ob es noch schlimmer werden kann?
Fink redet ja immer von einem "Plan" oder "Projekt". Man könnte meinen, dieser Plan sieht vor, dass wir extra absteigen. Vielleicht möchten Anliker und seine Freunde, den Verein bewusst unattraktiv machen für bestimmte Leute. Damit die endlich aussteigen und er dann freie Bahn hat für einen Neustart. Ein Neustart in welcher Form auch immer (Fusion, Fussballclub Niederhasli usw.)
Anliker ist schwach und unsicher,mit so einem kannst du alles machen.weiss nicht ob der zwerg von ennet ihn beeinflusst oder ob Stüber doch wieder auf seine hirnverbrannte Idee von Fusion zurück gekommen ist

Benutzeravatar
Demba_Toure
Beiträge: 1161
Registriert: 19.08.04 @ 1:26

Re: NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

#97 Beitrag von Demba_Toure » 29.10.18 @ 11:37

Die letzten 2 Spiele nicht geschaut, obwohl ich es hätte tun können...
Ertrage diesen Sauhaufen nicht mehr, kaum noch ein Spieler mit dem man sich identifizieren kann...
Hätte auch nicht gedacht, dass es mal soweit kommt, aber mittlerweile ist es mir fast egal...
Die Leute die am Ruder sind, kann man nicht gebrauchen, andere Vereine machen vor, was mit viel weniger Geld möglich ist.
Für Anliker passts weiterhin, kriegt schön Aufträge in der Stadt und Umgebung zugeschustert, die anderen verdienen sich eine goldene Nase, ohne dafür nur ein Mindestmass an Leistung zu bringen.
Wie sagt man so schön, der Fisch stinkt vom Kopf... Wie soll man von den Spieler Leistung erwarten, wenn von den Vorgesetzten nur Versagen vorgelebt wird?
Es reicht!!! Lieber absteigen oder in der 5. Liga neu anfangen, als mit diesen Dilettanten weiterzumachen....
Demba Touré Chancentod!!

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 1360
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

#98 Beitrag von Ricky » 29.10.18 @ 17:13

Demba_Toure hat geschrieben:
29.10.18 @ 11:37
Die letzten 2 Spiele nicht geschaut, obwohl ich es hätte tun können...
Ertrage diesen Sauhaufen nicht mehr, kaum noch ein Spieler mit dem man sich identifizieren kann...
Hätte auch nicht gedacht, dass es mal soweit kommt, aber mittlerweile ist es mir fast egal...
Die Leute die am Ruder sind, kann man nicht gebrauchen, andere Vereine machen vor, was mit viel weniger Geld möglich ist.
Für Anliker passts weiterhin, kriegt schön Aufträge in der Stadt und Umgebung zugeschustert, die anderen verdienen sich eine goldene Nase, ohne dafür nur ein Mindestmass an Leistung zu bringen.
Wie sagt man so schön, der Fisch stinkt vom Kopf... Wie soll man von den Spieler Leistung erwarten, wenn von den Vorgesetzten nur Versagen vorgelebt wird?
Es reicht!!! Lieber absteigen oder in der 5. Liga neu anfangen, als mit diesen Dilettanten weiterzumachen....
Weiss nicht, aber mich dünkts, du hättest genau das gleiche schon mal geschrieben....
Das kannst du aufbewahren und immer wieder verwenden, bis es mal anders wird. Falls das jemals geschehen wird.

Ich hoffe aber bei dir auf das Wort FAST. "Mittlerweile ist es mir FAST egal...." . Das zeugt noch vom letzten Funken! Aus dem kann ein RIESENFEUER werden!
(Mal was "Positives" schreiben ...)

Benutzeravatar
dropkick zürcher
Beiträge: 869
Registriert: 15.02.09 @ 17:59

Re: NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

#99 Beitrag von dropkick zürcher » 29.10.18 @ 18:42

Ricky hat geschrieben:
29.10.18 @ 17:13
Weiss nicht, aber mich dünkts, du hättest genau das gleiche schon mal geschrieben....


Was man bei deinen Beiträgen ja nicht behaupten kann :roll:

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 1360
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 12. Spieltag, GCZ - FCB (Sa, 27.10.2018, 19:00h)

#100 Beitrag von Ricky » 29.10.18 @ 19:26

dropkick zürcher hat geschrieben:
29.10.18 @ 18:42
Ricky hat geschrieben:
29.10.18 @ 17:13
Weiss nicht, aber mich dünkts, du hättest genau das gleiche schon mal geschrieben....


Was man bei deinen Beiträgen ja nicht behaupten kann :roll:
Hahahha, erwischt !

Antworten