NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Vorwaerts
Beiträge: 865
Registriert: 10.06.12 @ 18:14
Wohnort: Züri

Re: NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

#51 Beitrag von Vorwaerts » 25.11.18 @ 19:11

Man fragt sich, was mit all den unterbelichteten Missgeburten wird, wenn es die Säue bald nicht mehr gibt und die SK als Auffangbecken wegfällt.
Gibt wahrscheinlich einen neuen Platzspitz, oder so.

skillet_19
Beiträge: 180
Registriert: 28.05.09 @ 19:35

Re: NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

#52 Beitrag von skillet_19 » 25.11.18 @ 19:22

mheil hat geschrieben:
25.11.18 @ 18:55
Hat jetzt nicht direkt was mit dem Spiel zu tun, aber Südgurke sprayt grad den Hardturm voll

https://ibb.co/tp53D0j
Interessiert unsere nicht. Liefen direkt zum 6:5. Schade. Hätte gerne eine after party auf dem hardturmareal gehabt. Aber man kann den platz ja schon von tag 1 an den husos überlassen.

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 1360
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

#53 Beitrag von Ricky » 25.11.18 @ 19:24

Zum Spiel gibt es bloss zu sagen: Das Wichtigste ist getan, die 3 Punkte sind da.

Aber naüturlich kommt es auf drauf an wie. Als sekundäres Thema.

Nach 55/60 Minuten ging es wieder los, herumgehumpelt, am Boden liegen und Mami ruäfä, Konter schluddrig zu Ende spielen etc etc etc.

Rösslein Hü versteckt sich und geht von selber raus, bevor er nach 90 hinausgetragen wird.

Pinga nähert sich bedrohlich der Kodro-Limite.

Schöner Tag. lassen wir es bleiben. Mal bloss geniessen.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6008
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

#54 Beitrag von Simmel » 26.11.18 @ 0:16

Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Lion King
Moderator
Beiträge: 8247
Registriert: 03.06.04 @ 21:17
Wohnort: Züri

Re: NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

#55 Beitrag von Lion King » 26.11.18 @ 7:55

DIESER DIANI 8)

Spannend wie man ein solches Talent mitten in der Saison aus dem Hut zaubert.

Benutzeravatar
dottore
Beiträge: 26
Registriert: 14.11.14 @ 11:34

Re: NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

#56 Beitrag von dottore » 26.11.18 @ 8:38

Toller Tag gestern!

Danke Züri für das JA!
Badran bitte jetzt Klappe halten, akzeptieren und neue Projekte suchen, dieses hast du verloren du Chutte.

GC GEHT HEIM! WIR GEHEN HEIM!
a doctor a day keeps the apple away

Magic-Kappi
Beiträge: 1045
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

#57 Beitrag von Magic-Kappi » 26.11.18 @ 8:55

Lion King hat geschrieben:
26.11.18 @ 7:55
DIESER DIANI 8)

Spannend wie man ein solches Talent mitten in der Saison aus dem Hut zaubert.
Warum hat ihn Fink in der Pause ausgewechselt? Weil er rotgefährdet war? Wenn er keine Verletzung hatte, ist das der einzig halbwegs nachvollziehbare Grund für seine Auswechslung.

Benutzeravatar
Lion King
Moderator
Beiträge: 8247
Registriert: 03.06.04 @ 21:17
Wohnort: Züri

Re: NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

#58 Beitrag von Lion King » 26.11.18 @ 9:13

Magic-Kappi hat geschrieben:
26.11.18 @ 8:55
Lion King hat geschrieben:
26.11.18 @ 7:55
DIESER DIANI 8)

Spannend wie man ein solches Talent mitten in der Saison aus dem Hut zaubert.
Warum hat ihn Fink in der Pause ausgewechselt? Weil er rotgefährdet war? Wenn er keine Verletzung hatte, ist das der einzig halbwegs nachvollziehbare Grund für seine Auswechslung.
Denke das war der Grund. Hatte Ende der ersten HZ einmal Glück dass er nicht die zweite Gelbe erhielt.

Magic-Kappi
Beiträge: 1045
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

#59 Beitrag von Magic-Kappi » 26.11.18 @ 9:29

Trotzdem erstaunlich, weil Fink sonst ja bei Rückständen nicht vor der 75. Minute zu wechseln pflegt. Und Holzhauser war ja in Bern auch äusserst rotgefährdet und der blieb dann drauf...

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3327
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLA, 15. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC St. Gallen (So, 25.11.2018, 16:00h)

#60 Beitrag von yoda » 26.11.18 @ 10:01

Magic-Kappi hat geschrieben:
26.11.18 @ 9:29
Trotzdem erstaunlich, weil Fink sonst ja bei Rückständen nicht vor der 75. Minute zu wechseln pflegt. Und Holzhauser war ja in Bern auch äusserst rotgefährdet und der blieb dann drauf...
Dabei handelt es sich - bitteschön - um den Königstransfer. Den nimmt man nicht einmal raus, wenn er rot bekommt.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Antworten