NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#21 Beitrag von Ricky » 07.12.18 @ 19:34

Tradition 1886 hat geschrieben:
07.12.18 @ 17:51
Sicarius hat geschrieben:
07.12.18 @ 17:33
https://www.gcz.ch/saison/spielplaene/r ... atch/1960/
Zudem haben GC-Fans im Sektor B (Fankurve) die Gelegenheit, sich von 15:00-15:30 Uhr zu GC-Sportchef Mathias Walther und zwei, drei Spielern zu gesellen und mit ihnen über die sportliche Situation zu reden. 

z.B. warum ein Pinga immer spielen darf und unsere Talente erst in der 80. min eingewechselt werden

aber eigentlich müsste man dies den Finkigen direkt fragen :mrgreen:
Von welchen Talenten sprichst du? Von den 15 ???

kummerbube
Beiträge: 2960
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#22 Beitrag von kummerbube » 07.12.18 @ 22:22

hope hat geschrieben:
07.12.18 @ 18:01
Ok, jetzt hast du DIE Gelegenheit deine Wutausbrüche, begleitet von übelsten Schimpfwörtern direkt vor Ort anzubringen. Hast du den Mut?
GC-Sportchef Mathias Walther über die Verpflichtung von Pinga: «Aimery ist ein torgefährlicher und schneller Spieler. Seine Durchschlagskraft konnte er in den knapp dreihundert Spielminuten in der obersten Spielklasse mit mehrerer Scorerpunkte bereits unter Beweis stellen.

Ich denke nicht, dass da eine Unterhaltung noch etwas nützt... :roll:
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 745
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#23 Beitrag von nestor » 08.12.18 @ 7:36

Noch immer angeschlagen ist Marco Djuricin…

Angeschlagen seit 6 Wochen und nicht im Aufgebot. Heisst soviel wie verletzt oder ???

Weiss jemand was in seinem Fall angeschlagen ist ?
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Benutzeravatar
hans_nötig
Beiträge: 964
Registriert: 05.05.07 @ 19:21
Wohnort: hardturm

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#24 Beitrag von hans_nötig » 08.12.18 @ 8:16

Jetzt wird sogar noch Lavanchy als "fraglich" aufgeführt.


Gesperrt: Doumbia / Schwegler

Verletzt: Basic, Djuricin, Holzhauser, Nathan, Rhyner, Tarashaj / Kakabadze, Knezevic, Lustenberger, Ndenge, Salvi, Ugrinic

Fraglich: Lavanchy, Sigurjónsson / Feka, Juric

Gelbsperre droht: Bajrami, Kamber, Lavanchy, Lindner, Zesiger / Schneuwly
-

Benutzeravatar
The 'bra
Beiträge: 545
Registriert: 27.12.07 @ 11:08

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#25 Beitrag von The 'bra » 08.12.18 @ 9:09

Kamber schaffte es in 4 Einsätzen (145 Minuten) 3 gelbe Karten zu holen... Stark.
___________
________
_____
_

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 745
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#26 Beitrag von nestor » 08.12.18 @ 11:06

Bei gewissen Spielern wie Taipi Lika und Kamber kommt diese gelb Sperre Regel positiv für den Verein zum tragen....
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

AppleBee
Beiträge: 428
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#27 Beitrag von AppleBee » 08.12.18 @ 12:20

nestor hat geschrieben:
08.12.18 @ 11:06
Bei gewissen Spielern wie Taipi Lika und Kamber kommt diese gelb Sperre Regel positiv für den Verein zum tragen....
:lol:

Tradition 1886
Beiträge: 721
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#28 Beitrag von Tradition 1886 » 08.12.18 @ 13:24

Bajrami hatte auch ein Formtief

dank Spielpraxis läuft es ihm jetzt wieder

Tradition 1886
Beiträge: 721
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#29 Beitrag von Tradition 1886 » 08.12.18 @ 13:27

kummerbube hat geschrieben:
07.12.18 @ 22:22
hope hat geschrieben:
07.12.18 @ 18:01
Ok, jetzt hast du DIE Gelegenheit deine Wutausbrüche, begleitet von übelsten Schimpfwörtern direkt vor Ort anzubringen. Hast du den Mut?
GC-Sportchef Mathias Walther über die Verpflichtung von Pinga: «Aimery ist ein torgefährlicher und schneller Spieler. Seine Durchschlagskraft konnte er in den knapp dreihundert Spielminuten in der obersten Spielklasse mit mehrerer Scorerpunkte bereits unter Beweis stellen.

Ich denke nicht, dass da eine Unterhaltung noch etwas nützt... :roll:
allenfalls wäre es noch interessant zu wissen,was Walther ab Januar beruflich machen wird :lol:

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#30 Beitrag von Ricky » 08.12.18 @ 16:54

The 'bra hat geschrieben:
08.12.18 @ 9:09
Kamber schaffte es in 4 Einsätzen (145 Minuten) 3 gelbe Karten zu holen... Stark.
Halb so wild. Beginnerproblem, da die Nerven flattern.
Wenn es so weiter ginge, dann nicht gut.

Jedenfalls bringt er im MF soviel wie die, die nicht da sind. (Ausser Basic, der ein Fussballer ist/war.)
Also wenig.

Ich vermisse weder den Isländer noch den Oesterreicher.
Zuletzt geändert von Ricky am 08.12.18 @ 19:19, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten