NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
44caliber
Beiträge: 479
Registriert: 06.06.14 @ 11:34
Wohnort: Hardturm

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#31 Beitrag von 44caliber » 08.12.18 @ 17:46

Ricky deinem Stuss kannst du für dich behalten...
Betreffend Startaufstellung für morgen
heinz
Lavanchy ajeti zesiger cvetkovic
Pusic bajrami
Ngoy sukacev jeffren
Pinga
8.11.2015 sollte mehr solcher Tage geben
Totgeglaubte leben länger. GCZ

Abstauber
Beiträge: 406
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#32 Beitrag von Abstauber » 08.12.18 @ 18:50

Falls Lavanchy ausfallen sollte:

-----------------Lindner
------Cvetkovic Ajeti Zesiger
--------------Pusic Diani
------Sukacev Bajrami Bahoui
-----------Ngoy Rustemoski

AppleBee
Beiträge: 507
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#33 Beitrag von AppleBee » 08.12.18 @ 18:53

Ricky hat geschrieben:
08.12.18 @ 16:54
The 'bra hat geschrieben:
08.12.18 @ 9:09
Kamber schaffte es in 4 Einsätzen (145 Minuten) 3 gelbe Karten zu holen... Stark.
Halb so wild. Beginnerproblem, da die Nerven flattern.
Wenn es so weiter gingen, dann nicht gut.

Jedenfalls bringt er im MF soviel wie die, die nicht da sind. (Ausser Basic, der ein Fussballer ist/war.)
Also wenig.


Ich vermisse weder den Isländer noch den Oesterreicher.
Langsam nervst du mit deinen Kommentaten. Behalt doch mal das was du denkst für dich.

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#34 Beitrag von Ricky » 08.12.18 @ 19:45

Abstauber hat geschrieben:
08.12.18 @ 18:50
Falls Lavanchy ausfallen sollte:

-----------------Lindner
------Cvetkovic Ajeti Zesiger
--------------Pusic Diani
------Sukacev Bajrami Bahoui
-----------Ngoy Rustemoski
Auch ich stehe auf eine 3er Abwehr - aber erst, wenn Rhyner und Nathan zurück sind.
Zesiger und Cvet gehen nicht.
Und auch erst, wenn davor ein 5er MF spielt mit Doumbia und Lavanchy aussen.

Pusic hat keine körperliche Kraft, um DM zu spielen.
Diani braucht ein Erfahrener neben sich.

Rustemoski sollte versucht werden, in der 2. HZ.
Sukavec statt Bahoui?

Katastrophales Kader.
Besonders ohne die 15 Top-Talente...

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#35 Beitrag von Ricky » 08.12.18 @ 20:57

Superspiel YB x Thun.

Thun hat phantastisch gespielt, wenn man an ihre Mittel denkt.
(Natürlich verdient verloren)

GENAU SO sollte GC spielen:

90 Minuten Einsatz,
Spielintelligenz,
gutes System, auch ganz am Schluss noch zu fünft, zu sechst, im Angriff.

Genau so !!!

DAS könnten wir auch, ohne zusätzliche Spieler, ohne zusätzliche Mittel.

Diese Erkenntnis führt zu noch mehr Empörung über unser jeweiliges Verhalten auf dem Platz.

Abstauber
Beiträge: 406
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#36 Beitrag von Abstauber » 09.12.18 @ 15:33

Bestätigte Aufstellung:

Lindner
Cvetko Ajeti Zesiger Lika
Kamber Diani
Jeffren Bajrami Bahoui
Ngoy

Abgesehen von den AV und Kamber bin ich mit der Aufstellung soweit einverstanden. Mit all den Abwesenden bleibt nicht viel anderes übrig.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6555
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#37 Beitrag von Simmel » 09.12.18 @ 15:49

Abstauber hat geschrieben:
09.12.18 @ 15:33
Bestätigte Aufstellung:

Lindner
Cvetko Ajeti Zesiger Lika
Kamber Diani
Jeffren Bajrami Bahoui
Ngoy

Abgesehen von den AV und Kamber bin ich mit der Aufstellung soweit einverstanden. Mit all den Abwesenden bleibt nicht viel anderes übrig.
Kamber Lika und Cvetkovic...Gott stehe uns bei. Nun ist also auch noch Lavanchy verletzt...Wurde Walther eigentlich schon aus dem Verein/Kurve gejagt?
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Ciri Sforza
Beiträge: 126
Registriert: 18.03.18 @ 19:15

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#38 Beitrag von Ciri Sforza » 09.12.18 @ 15:55

Simmel hat geschrieben:
09.12.18 @ 15:49
Abstauber hat geschrieben:
09.12.18 @ 15:33
Bestätigte Aufstellung:

Lindner
Cvetko Ajeti Zesiger Lika
Kamber Diani
Jeffren Bajrami Bahoui
Ngoy

Abgesehen von den AV und Kamber bin ich mit der Aufstellung soweit einverstanden. Mit all den Abwesenden bleibt nicht viel anderes übrig.
Kamber Lika und Cvetkovic...Gott stehe uns bei. Nun ist also auch noch Lavanchy verletzt...Wurde Walther eigentlich schon aus dem Verein/Kurve gejagt?
Da hätte man auch gleich den Ajeti alleine verteidigen lassen und stattdessen 3 weitere Offensive bringen können.
10 Millionen sind heute kein Geld mehr – dafür kaufen die Engländer den Platzwart.

Abstauber
Beiträge: 406
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#39 Beitrag von Abstauber » 09.12.18 @ 16:04

Das Spiel ist gelaufen.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6555
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#40 Beitrag von Simmel » 09.12.18 @ 16:16

Abstauber hat geschrieben:
09.12.18 @ 16:04
Das Spiel ist gelaufen.
Das sieht Nedim anders
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Antworten