NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 1963
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#81 Beitrag von Ricky » 10.12.18 @ 18:24

TO BE hat geschrieben:
10.12.18 @ 18:10
). Danach soll mir keiner sagen die Mannschaft hätte nicht versucht was zu reissen. Der Wille war da. Das Unvermögen aber auch und vor allem auch die Unerfahrenheit...
Doch, ich sage dir, dass der Einsatz absolut unwürdig war.

Wenn man an die letzten Minuten denkt, als man ALLES hätte manchen müssen, um zu einer Chance zu kommen und dann die Körpersprache dieser Pendejos sehe, die herumstehen, anstatt Gas zu geben, keiner den Ball fordert, den Gegner wegschubst etc etc etc.
DANN ist MIR das VIEL zu wenig!

Ist ein AFFRONT, ob jung, alt, uralt, erfahren oder nicht - da ist kein FEUER, taminonomal !

Inakzeptabel.

AppleBee
Beiträge: 293
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#82 Beitrag von AppleBee » 11.12.18 @ 6:50

Maho hat geschrieben:
10.12.18 @ 16:59
Aufgepasst der FC Thun ist unser Angstgegner, obwohl diese Bauern ein viel kleineres Budget haben als wir. Traurig aber wahr. Zum Glück ist bald Winterpause...
Und dann...? Ist vorbei oder wie meinst du :D

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2191
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#83 Beitrag von Maho » 11.12.18 @ 12:27

Geht es aufwärts!!! :lol:
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6328
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#84 Beitrag von Simmel » 11.12.18 @ 12:52

AppleBee hat geschrieben:
11.12.18 @ 6:50
Maho hat geschrieben:
10.12.18 @ 16:59
Aufgepasst der FC Thun ist unser Angstgegner, obwohl diese Bauern ein viel kleineres Budget haben als wir. Traurig aber wahr. Zum Glück ist bald Winterpause...
Und dann...? Ist vorbei oder wie meinst du :D
Dann ist die scheisse wenigstens für 2 Monate zu ende
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 790
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#85 Beitrag von Paddington_Cargo » 11.12.18 @ 13:48

Simmel hat geschrieben:
11.12.18 @ 12:52
AppleBee hat geschrieben:
11.12.18 @ 6:50
Maho hat geschrieben:
10.12.18 @ 16:59
Aufgepasst der FC Thun ist unser Angstgegner, obwohl diese Bauern ein viel kleineres Budget haben als wir. Traurig aber wahr. Zum Glück ist bald Winterpause...
Und dann...? Ist vorbei oder wie meinst du :D
Dann ist die scheisse wenigstens für 2 Monate zu ende
Die Saison beginnt dann aber erst zur Rückrunde, hey! Anlikerslogik! Freude herrscht...
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Magic-Kappi
Beiträge: 1122
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#86 Beitrag von Magic-Kappi » 11.12.18 @ 17:49

Und auch da erst 2 Wochen später für uns. Die ersten beiden Gegner sind Basel und die Schweine. Da muss man nicht punkten :!:

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6328
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#87 Beitrag von Simmel » 11.12.18 @ 18:42

Magic-Kappi hat geschrieben:
11.12.18 @ 17:49
Und auch da erst 2 Wochen später für uns. Die ersten beiden Gegner sind Basel und die Schweine. Da muss man nicht punkten :!:
Die Spieler brauchen ohnehin erstmal Zeit bis Anfang Mai, damit man die Laufwege einstudieren kann.
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 2766
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#88 Beitrag von kummerbube » 12.12.18 @ 6:46

Es werden Laufwege trainiert?! :shock: :o
Duebel hat geschrieben:Scheissegal was für ein Dialekt solang du GC Züri mit ö schreibst bist du ein Spast

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 790
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#89 Beitrag von Paddington_Cargo » 12.12.18 @ 8:50

kummerbube hat geschrieben:
12.12.18 @ 6:46
Es werden Laufwege trainiert?! :shock: :o
Es wird Fussball aufm Campus trainiert? :o
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 712
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: NLA, 17. Spieltag, Grasshopper Club Zürich - FC Luzern (So, 09.12.2018, 16:00h)

#90 Beitrag von nestor » 12.12.18 @ 9:28

Wir spielen Fussball ??? :shock:
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Antworten