NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Lombardo
Beiträge: 370
Registriert: 02.08.15 @ 11:02

Re: NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

#101 Beitrag von Lombardo » 09.02.19 @ 22:30

Fitnesstrainer raus! Die erste Halbzeit war richtig gut,hat wieder Spass gemacht gc zuzuschauen. Ich freue mich so dass Ravet zurück ist,er tut der Mannschaft sehr gut. Jetzt kommt dann wieder eine halbe Saison dass sich das Team erst wieder finden muss. Bitte mal mehr Kontinuität. Klar ist natürlich Scheisse wenn der Captain und der Ersatzcaptain fehlen,aber Finks Bilanz ist wirklich sehr bedenklich, wenns gegen xamax keinen Sieg gibt soll er gehen,mit diesem Team muss mehr möglich sein.
Danke Walther für Diani,krass wie gut der ist für sein Alter, wird mal ein ganz Grosser. Auch Goelzer machte seine Sache nicht schlecht. Habe das Gefühl dass es trotz allem gut kommt.
Shit ist der Tarashaj so muskulös geworden oder hat er denn Gönn dir Modus?

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

#102 Beitrag von Ricky » 09.02.19 @ 22:33

Lombardo hat geschrieben:
09.02.19 @ 22:30

Shit ist der Tarashaj so muskulös geworden oder hat er denn Gönn dir Modus?
Natürlich Muskeln, 6-Packer Muckis. Was denkste denn???

Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 736
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

#103 Beitrag von Anna Huna » 10.02.19 @ 9:25

Man muss auch sehen, dass die Säue unterirdisch waren. Dieses Spiel hätte man gewinnen müssen. Immerhin hat man 30 Minuten lang ansatzweise wieder so etwas wie Fussball gesehen. Ravet spielt natürlich in einer anderen Liga. Nach dem gestrigen Spiel bin ich immerhin guten Mutes, dass wir den Abstieg verhindern werden können. Mehr aber nicht.

Benutzeravatar
Nikelodeon
Beiträge: 826
Registriert: 04.03.11 @ 18:34

Re: NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

#104 Beitrag von Nikelodeon » 10.02.19 @ 9:30

Anna Huna hat geschrieben:
10.02.19 @ 9:25
Ravet spielt natürlich in einer anderen Liga.
Früher reichte es ihm für 70 Minuten. Heute war nach 45 Minuten schon Schluss. Hatte keinen Einfluss mehr aufs Spiel und hätte schon in der Pause ausgewechselt werden müssen. Hat man gesehen als Mallé rein kam, der hat über den rechten Flügel wieder Zug gebracht. Leider viel zu spät reagiert von Fink....jänu
M hat geschrieben:Offensiv, dynamisch, magisch!

Messi92
Beiträge: 431
Registriert: 21.05.09 @ 22:26

Re: NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

#105 Beitrag von Messi92 » 10.02.19 @ 9:50

Nikelodeon hat geschrieben:
10.02.19 @ 9:30
Anna Huna hat geschrieben:
10.02.19 @ 9:25
Ravet spielt natürlich in einer anderen Liga.
Früher reichte es ihm für 70 Minuten. Heute war nach 45 Minuten schon Schluss. Hatte keinen Einfluss mehr aufs Spiel und hätte schon in der Pause ausgewechselt werden müssen. Hat man gesehen als Mallé rein kam, der hat über den rechten Flügel wieder Zug gebracht. Leider viel zu spät reagiert von Fink....jänu
Hätte Fink den Ravet nach der ersten Halbzeit ausgewechselt, wärst Du der erste gewesen der reklamiert hätte. :roll: Dann hätte es geheissen er sei bekloppt den besten Spieler zur Pause auszuwechseln.
GC - 90 Minute lang
GC - bis zum Untergang
Blau - Wiss, das isch euses Herz
Ob riese Freud oder tüüffe Schmerz

kummerbube
Beiträge: 3051
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

#106 Beitrag von kummerbube » 10.02.19 @ 10:01

Manchmal ist es auch besser gar nicht zu wechseln. Djuricin, Ngoy und Nedim hätt ich drin gelassen. Djuricin kann zwar nix, rennt aber immerhin, Ngoy geht auch mal dorthin wos wehtut und Nedim kann jederzeit den Unterschied ausmachen.

Immerhin aber sah man, dass es noch Leben gibt im Team. Aber dass es dem Team nur für 45 bis maximal 60 Minuten reicht auf Augenhöhe zu rennen, das ist die alleinige Verantwortung des Cheftrainers. Und wenn man das aus Feigheit (Anliker, Walti) nicht anspricht, dann muss man wenigstens die Eier haben um ihn zu schuhnen. :idea:
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 736
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

#107 Beitrag von Anna Huna » 10.02.19 @ 10:12

Von den letzten 5 Derbys gingen 4 verloren. Einmal Remis. Die Säue rücken in der ewigen Tabelle immer näher.

nolens
Beiträge: 125
Registriert: 24.10.10 @ 23:11

Re: NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

#108 Beitrag von nolens » 10.02.19 @ 10:19

Was interessiert den Huber&Jose schon, was in der Stadt passiert? Im Vergleich zum Niederhaslischen Volg-Volk sind die 400’000 Stadtzürcher irrelevant.

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3884
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

#109 Beitrag von yoda » 10.02.19 @ 10:23

Der Volg in Oberhasli hat aber von 6:00 bis 20:00 Uhr offen, imphall! Also wie in der Stadt. Soll noch einer sagen das ist nicht städtisch. Die S15, fast ein TGV, verbindet Provinz mit Welt in 20 Minuten.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

nolens
Beiträge: 125
Registriert: 24.10.10 @ 23:11

Re: NLA, 20. Spieltag, fcz - Grasshopper Club Zürich (Sa, 09.02.2019, 19:00h)

#110 Beitrag von nolens » 10.02.19 @ 10:30

yoda hat geschrieben:
10.02.19 @ 10:23
Der Volg in Oberhasli hat aber von 6:00 bis 20:00 Uhr offen, imphall! Also wie in der Stadt. Soll noch einer sagen das ist nicht städtisch. Die S15, fast ein TGV, verbindet Provinz mit Welt in 20 Minuten.
Es gibt tatsächlich ein Oberhasli? Nicht mal auf dem Land gehören wir zu den besten :|

Antworten