Neuer Trainer

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
its coming home
Beiträge: 1147
Registriert: 09.02.06 @ 21:04
Wohnort: Zürich

Re: Neuer Trainer

#491 Beitrag von its coming home » 09.02.20 @ 11:06

Voltan hat geschrieben:
09.02.20 @ 6:42
Endlich ist dieser Lump weg. Dass hätte schon am Tag 1 nach seiner erneuten Anstellung passieren sollen oder richtig wäre gewesen, dass diese Anstellung nie erfolgt wäre.

Egal wer jetzt kommt. Es kann taktisch und menschlich nur besser werden.

Bye Lumpen Uli und danke für nichts.

Du kannst jetzt ja wieder in den Medien deine Märchen erzählen.

Der mit dem grossen GCZ Herz...Boris S.

Dabbur
Beiträge: 71
Registriert: 22.06.19 @ 18:52

Re: Neuer Trainer

#492 Beitrag von Dabbur » 09.02.20 @ 11:28

Denke, die trainerwahl müsste nachhaltig sein und sicher mit dem neuen (möglichen) Investor erfolgen. Anschliessend die notwendigen Anpassungen in der Mannschaft vornehmen und vor allem die jungen Spieler mal integrieren. Wenn’s diese Saison nicht klappt; sicher nächste mit Volldampf durchstarten. Hopp Gc

Benutzeravatar
forkob
Beiträge: 10
Registriert: 23.02.19 @ 12:17

Re: Neuer Trainer

#493 Beitrag von forkob » 09.02.20 @ 12:58

Christian Fiel wäre ein Option!

Benutzeravatar
Nikelodeon
Beiträge: 836
Registriert: 04.03.11 @ 18:34

Re: Neuer Trainer

#494 Beitrag von Nikelodeon » 09.02.20 @ 14:13

Jetzt kann man ja den Stipic wieder holen...
M hat geschrieben:Offensiv, dynamisch, magisch!

Benutzeravatar
Watzlawik
Beiträge: 53
Registriert: 26.01.19 @ 11:56

Re: Neuer Trainer

#495 Beitrag von Watzlawik » 09.02.20 @ 14:36

Falls es möglich wäre.... ich würde für Bruno Berner stimmen.
"Denn mit dem Stil ist das wie mit so vielen Dingen:
man hat ihn, oder man hat ihn nicht."
K. Tucholsky

Dbidu
Beiträge: 49
Registriert: 27.02.11 @ 11:50

Re: Neuer Trainer

#496 Beitrag von Dbidu » 09.02.20 @ 14:38

Ich glaube wir sind alle zufrieden, dass Forte nicht mehr hier ist. Alles was kommt ist sicher besser und egal wer kommt, dem neuen Trainer muss jetzt eine Chance gegeben werden. Ich selber hätte gerne Bruno Berner, leistet einiges mit Kriens, hatte aber vorher mit Tuggen auch nicht gerade Erfolg.
Ob Urs Meier, Boris, Johann Vogel, Mats Gren usw., jeder wird besser sein.
Gibt dem neuen Trainer Kredit, wir brauchen jetzt auch noch einen Innenverteidiger und einen Stürmer. Vielleicht bekommt Monziale auch wieder eine Chance, macht momentan im Training der U 21 keinen guten Eindruck, was nicht gerade für eine gute Einstellung spricht für einen Fußballprofi .
Vergesst den Stipic einmal, der hatte wirklich bis jetzt bei keinem Verein Erfolg.

oldie
Beiträge: 242
Registriert: 07.03.19 @ 10:42

Re: Neuer Trainer

#497 Beitrag von oldie » 09.02.20 @ 14:40

forkob hat geschrieben:
09.02.20 @ 12:58
Christian Fiel wäre ein Option!
warum? weil er nach einem Jahr als Trainer in der 2. Bundesliga (vorher war er 3 Jahre Juniorentrainer, U17) im Dezember entlassen worden ist und noch über einen bis zum Juni 21 laufenden gut dotierten Vertrag verfügt? Drängt sich ein Tausch mit Forte auf, wobei wir vermutlich beim Salär noch etwas nachlegen müssten? Siehst Du andere Gründe?

Im Ernst, Dabbur hat es richtig geschrieben: entweder eine mit den neuen Mäzenen abgesprochene, gut überlegte nachhaltige Lösung oder wenn diese Mäzene (noch) nicht vorhanden oder entscheidungsfähig sind, eine kurzfristige Übergangslösung. Ohne Mäzene brauchen wir vermutlich keinen Trainer mehr bzw. nach einer weiteren drastischen Sparrunde höchstens noch eine Billiglösung.

oldie
Beiträge: 242
Registriert: 07.03.19 @ 10:42

Re: Neuer Trainer

#498 Beitrag von oldie » 09.02.20 @ 14:45

Watzlawik hat geschrieben:
09.02.20 @ 14:36
Falls es möglich wäre.... ich würde für Bruno Berner stimmen.
ich denke, da werden Dir viele zustimmen. Allerdings müssten wir zuerst die Voraussetzungen schaffen, dass Berner überhaupt kommen kann. Der hat vielleicht bald noch ganz andere Optionen. Und Kriens redet wohl auch noch ein Wörtchen mit.

Dbidu
Beiträge: 49
Registriert: 27.02.11 @ 11:50

Re: Neuer Trainer

#499 Beitrag von Dbidu » 09.02.20 @ 15:08

Der beste Punktedurchschnitt welcher Stipic in den letzten 5 Jahren bei 6 verschiedenen Mannschaften erreicht ist 1.27 Punkte pro Spiel.

Messi92
Beiträge: 445
Registriert: 21.05.09 @ 22:26

Re: Neuer Trainer

#500 Beitrag von Messi92 » 09.02.20 @ 15:15

Ich tendiere auf den Boris... Mal schauen ich lass mich überraschen. Einen Berner würde auch ich begrüssen.
GC - 90 Minute lang
GC - bis zum Untergang
Blau - Wiss, das isch euses Herz
Ob riese Freud oder tüüffe Schmerz

Antworten