GC/Campus

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
boba7
Beiträge: 552
Registriert: 02.12.08 @ 20:48

Re: GC/Campus

#11 Beitrag von boba7 » 13.05.19 @ 10:25

Stephan Rietiker: «Die finanzielle Tragkraft von GC ist zu klein. Wir müssen den Campus anschauen. Da zahlen wir 1,6 Millionen Franken. Diese Liquidität fehlt uns. Das ist ein Thema: Können wir uns das leisten? Wir müssen uns auch fragen, können wir uns alle Ausgaben für den Nachwuchs leisten? Bitte schreiben Sie jetzt nicht, der Rietiker will den Nachwuchs abschaffen. Aber wir müssen das anschauen. Genau wie wir das Marketing und die Transfers anschauen müssen. 39 Transfers in einer Saison. Das schafft nicht einmal Bayern München.»

Der Rietiker hat den Campus auf dem Kicker! Da würde er aber einiges an Kredit wiedergutmachen ...

Edith: An Kredit 8) Sowohl als auch, versteht sich.
kummerbube hat geschrieben:
12.05.19 @ 18:53
Übrig bleiben nur noch Worte wie Ehre, Stolz und Treue. Und Tränen. Auch wenn ihr das niemals verstehen werdet...

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 900
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: GC/Campus

#12 Beitrag von Paddington_Cargo » 13.05.19 @ 11:30

Wennschon dabei: Können wir uns einen sachfremden Berater Jaus leisten, der übe 50 000 für die Empfehlung von Forte abkassiert. Und weiter kassiert...
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

hope
Beiträge: 420
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: GC/Campus

#13 Beitrag von hope » 13.05.19 @ 12:04

Paddington_Cargo hat geschrieben:
13.05.19 @ 11:30
Wennschon dabei: Können wir uns einen sachfremden Berater Jaus leisten, der übe 50 000 für die Empfehlung von Forte abkassiert. Und weiter kassiert...
Frag IHN doch

Tradition 1886
Beiträge: 608
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: GC/Campus

#14 Beitrag von Tradition 1886 » 13.05.19 @ 12:11

danke Präsi,du bist der erste überhaupt der diesen scheiss campus in frage stellt.das wären wirklich erfreuliche Nachrichten 8)

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2257
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: GC/Campus

#15 Beitrag von Maho » 13.05.19 @ 12:14

Campus schlüsse zrugg id Stadt!
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

kummerbube
Beiträge: 2918
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: GC/Campus

#16 Beitrag von kummerbube » 13.05.19 @ 12:20

Maho hat geschrieben:
13.05.19 @ 12:14
Campus schlüsse zrugg id Stadt!
Dem SFV vermieten als Leistungszentrum. :idea:
gcz-forum.ch - das alternative GC Forum

Gangster911
Beiträge: 376
Registriert: 20.06.07 @ 20:12

Re: GC/Campus

#17 Beitrag von Gangster911 » 13.05.19 @ 12:24

Paddington_Cargo hat geschrieben:
13.05.19 @ 11:30
Wennschon dabei: Können wir uns einen sachfremden Berater Jaus leisten, der übe 50 000 für die Empfehlung von Forte abkassiert. Und weiter kassiert...
Der Rietiker ist halt ein richtiger Pharma-Mensch. Wie schon einmal gesagt, wenn Dosé finanziell problematisch war, dann kann (muss) diese Sause jeden Moment in die Luft fliegen.

Man schraubt ja auch schon an der nächsten administrativen Ausgabe: der professionell bezahlte Verwaltungsrat.

Beginnen wir doch eine Liste mit all den Beratern, die bereits angestellt sind. Sie wird sich in den nächsten Monaten erweitern:

- Rietiker
- Big 4 für Finanzen (PwC?)
- Heusler & co.
- Jaus
...

hope
Beiträge: 420
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: GC/Campus

#18 Beitrag von hope » 13.05.19 @ 12:31

.....Polizeikosten und Bussen wegen Krawallen

LivioZanetti
Beiträge: 39
Registriert: 02.03.19 @ 20:57

Re: GC/Campus

#19 Beitrag von LivioZanetti » 13.05.19 @ 12:43

kummerbube hat geschrieben:
13.05.19 @ 12:20
Maho hat geschrieben:
13.05.19 @ 12:14
Campus schlüsse zrugg id Stadt!
Dem SFV vermieten als Leistungszentrum. :idea:
Der vernünftigste, realistische Vorschlag,seit Ewigkeiten!
3.8.18
Das Ziel der Hopper ist klar: «Wir wollen einen Europa-League-Platz erreichen», sagt Fink. «Das liegt mit dieser Mannschaft drin.»

Benutzeravatar
Lewis
Beiträge: 322
Registriert: 26.10.13 @ 20:21

Re: GC/Campus

#20 Beitrag von Lewis » 13.05.19 @ 12:45

Mag den Rietiker nicht mehr hören. Dieses Pseudo-90er-Jahre-Superduper-Manager-Getue gepaart mit einem flotten Militärvokabular ist einfach nur lächerlich. Seit 6 Wochen hält der seinen Grind in jede Kamera und jedes Mikrofon das sich ihm anbietet und herauskommt eigentlich nur warme Luft und was er alles noch abklären luegen und entscheiden will. Die wenigen Sachen die unter ihm entschieden wurden waren nachweislich die jeweils schlechtesten Entscheide und er hat sie nicht mal selbst entschieden sondern für teures Geld entscheiden lassen. Auch diese PK wieder mehr als ein Armutszeugnis und Ablenkungsmanöver sondergleichen. Warum hinterfragt er nicht mal kritisch die ganze Drecksscheisse die wirtschaftlich und sportlich so abgingen in den letzten Jahren? Ach ja, er wird ja von Anliker fürstlich entlöhnt.

Antworten