Tomislav Stipic

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: Tomislav Stipic

#81 Beitrag von Ricky » 07.03.19 @ 14:47

1986 hat geschrieben:
07.03.19 @ 14:41
Ich denke wenn ein mourinho gekommenen wäre hätte sich niemand aufgeregt,dass er die Liga nicht kennt.
Also ich finde diesen entscheid richtig denn über all wo er war wird er als grosser motivator beschrieben,und das ist was die Spieler im Moment am meisten brauchen
Die Richtigkeit des Entscheides werden wir spätestens bei Saisonschluss GENAU wissen.

Er hat seine Chance - wir haben unsere Karten ausgespielt. Nun sehen wir.

Benutzeravatar
Nikelodeon
Beiträge: 824
Registriert: 04.03.11 @ 18:34

Re: Tomislav Stipic

#82 Beitrag von Nikelodeon » 07.03.19 @ 20:18

Stipic wird uns von da unten rausholen!
M hat geschrieben:Offensiv, dynamisch, magisch!

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6410
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Tomislav Stipic

#83 Beitrag von Simmel » 07.03.19 @ 23:07

Nikelodeon hat geschrieben:
07.03.19 @ 20:18
Stipic wird uns von da unten rausholen!
Nur ein Gefühl oder ein begründeter Verdacht?
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6410
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Tomislav Stipic

#84 Beitrag von Simmel » 07.03.19 @ 23:07

Nikelodeon hat geschrieben:
07.03.19 @ 20:18
Stipic wird uns von da unten rausholen!
Nur ein Gefühl oder ein begründeter Verdacht?
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 900
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Tomislav Stipic

#85 Beitrag von Paddington_Cargo » 08.03.19 @ 7:00

Simmel hat geschrieben:
07.03.19 @ 23:07
Nikelodeon hat geschrieben:
07.03.19 @ 20:18
Stipic wird uns von da unten rausholen!
Nur ein Gefühl oder ein begründeter Verdacht?
Kriminalfall, Maloney? Wer ist Täter, wer Opfer?
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
Nikelodeon
Beiträge: 824
Registriert: 04.03.11 @ 18:34

Re: Tomislav Stipic

#86 Beitrag von Nikelodeon » 08.03.19 @ 11:04

Simmel hat geschrieben:
07.03.19 @ 23:07
Nikelodeon hat geschrieben:
07.03.19 @ 20:18
Stipic wird uns von da unten rausholen!
Nur ein Gefühl oder ein begründeter Verdacht?
Weder Gefühl, noch Verdacht. Hoffnung!! Die stirbt immer zuletzt!
M hat geschrieben:Offensiv, dynamisch, magisch!

Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 252
Registriert: 30.09.14 @ 19:03

Re: Tomislav Stipic

#87 Beitrag von Scheich » 08.03.19 @ 11:05

Mir ist egal was für Erfolge der Trainer vorzuweisen hat. Als man den Murat vorgestellt hat, war die Stimmung positiv (auch bei mir) ausser dem Voltanigen. Also Tomi, reiss die Kiste herum und bring dieser verdammten Söldnertruppe die Grundtugenden bei.

Lass aber bloss diesen Holzstab nicht auf den Rasen, somit hättest du schon ein bisschen mehr Kredit bei mir.

Viel Erfolg :!:
Make GCZ great again! #wario2017

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: Tomislav Stipic

#88 Beitrag von Ricky » 08.03.19 @ 22:01

Die Schreiberlinge diverser Zeitungen erwähnen dauernd, dass Stipic "den schweizer Fussball" nicht kennen würde.
Im Sinn von negativem Attribut.
Deshalb sei er eine falsche Wahl.

Auf den ersten Blick scheint es so zu sein. Das kann nicht positiv sein, dass er noch nie hier gecoacht hat.

Auf den zweiten allerdings .... bin ich mir nicht sicher.

Was genau heisst das eigentlich, den hiesigen "Fussball" nicht zu kennen?

Die Mannschaften, bzw. deren Zusammensetzung? (Bedeutet viel Videoarbeit und viele Gespräche, absolut machbar)
Die Stadien und ihre Fans? (da gibt es -ausser Kunstrasen- nix, was man speziell berücksichtigen müsste)
Die Infrastrukturen? (was speziell ist, wird er wohl vom schweizer Staff instruiert werden)
CHer Fussball-Knigge? (ich bitte um Verzeihung)

Jedenfalls hatten wir dermassen viele Trainer, die, besser als alles andere, den "schweizer Fussball" so richtig kannten.
Leider, leider waren sie nicht so erfolgreich.
Sogar der letzte, der mit einer Meistermannschaft unterwegs war (in Basel...), der also das Siegen kannte - wurde zum schlechteten Trainer der SL EVER.

Persönlich denke ich, dass Fussball überall vom gleichen lebt: Engagement, Feuer, Taktik und Technik und .... Uebung, viel Uebung. Plus Glück.
Und dann von persönlichen Dingen wie den Spirit, der in einer Mannschaft lebt und überhaupt hervorgebracht werden KANN, aufgrund ihrer personellen Zusammensetzung.

Natürlich gibt es zT grosse Unterschiede in diesen Basics, aber D ist ziemlich kompaktibel mit der Schweiz, da wird die Annäherung sehr schnell erfolgen.
Wenn nicht, dann liegt es nicht am "nicht kennen", sondern an ihm und/oder an der Mannschaftszusammensetzung.
Nicht am Nichtkennen der Gegner.

Also furt mit Schade mit diesem "Argument".

Aber vielleicht, wie so oft (...) sehe ich den Puck nicht.
Sofort dürfte ich dies erläutert bekommen, hier.

Oui?

oldie
Beiträge: 58
Registriert: 07.03.19 @ 10:42

Re: Tomislav Stipic

#89 Beitrag von oldie » 09.03.19 @ 15:46

Ich verstehe die Kritik der Journalisten. Sicherlich, hoffen darf man immer, vielleicht gelingt Stipic ja auch der Befreiungsschlag, hoffen darf man immer, nur, in einer derart schwierigen Situation sollte man sich wohl etwas mehr an den Fakten und weniger am bisher stets miserablen "Bauchgefühl" von Anliker und Huber orientieren. Die Fakten aus meiner Sicht:

Stipic war kein guter Spieler. Er hat wenig Erfahrung als Trainer und während seiner kurzen Zeit hat er es fertig gebracht, 2x abzusteigen und ein drittes Mal steht er kurz vor dem Abstieg. Stipic war überall nur kurz tätig. Erfolge: null. Sein erster Auftritt in Zürich war geprägt von banalen Weisheiten, Worthülsen und künstilichem Positivismus. Kenntnisse des Schweizer Fussballs würden zumindest nicht schaden. Schon einige Deutsche haben den hiesigen Fussball unterschätzt. Alles in allem: m.E. eine sehr problematische Wahl.

Abstauber
Beiträge: 384
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: Tomislav Stipic

#90 Beitrag von Abstauber » 09.03.19 @ 16:35

Volle Zustimmung oldie. Seine Interviews machen mir Angst. Man kriegt das Gefühl, dass der gute Mann rein gar keinen Plan hat. Spricht zudem die ganze Zeit von Spass aber nie von einem Konzept. Ich befürchte, ganz unabhängig von der Meinung der Journalisten und Experten, dass man mit Stipic einen Fehler gemacht hat. Soll er mich doch bitte Lügen strafen und uns vor dem Abstieg retten. Ich glaube nicht daran, hoffe es aber sehr.

Antworten