NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Messi92
Beiträge: 427
Registriert: 21.05.09 @ 22:26

Re: NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

#81 Beitrag von Messi92 » 13.04.19 @ 23:15

Heinz Lindner mit Abstand der Beste. Gute Besserung Nathan!

Ligaerhalt wird immer schwieriger wenn Xamax weiter so punktet...
GC - 90 Minute lang
GC - bis zum Untergang
Blau - Wiss, das isch euses Herz
Ob riese Freud oder tüüffe Schmerz

Herr Fehr
Beiträge: 137
Registriert: 17.06.13 @ 13:22

Re: NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

#82 Beitrag von Herr Fehr » 13.04.19 @ 23:32

GC Supporter hat geschrieben:
13.04.19 @ 23:08
Hey leute, leidet man hier an Realitätsverlust?! Wieso liegt man auf dem verfluchten letzten Platz?! Nicht nur wegen den Trainer, viel eher wegen dem besch.... eidenen Kader!!
Als würde Guardiola mit diesem Kader etwas erreichen, wir sind noch lange nicht unten und wir gehen nicht runter....
Weil abgesehen von YB, Basel und vielleicht Thun (läck wie traurig das klingt) alle anderen einen „riesen“ Kader haben? In dieser scheiss Grümpelliga, kann man auch mit unserer Gurkentruppe mal spiele gewinnen. Was haben St. Gallen, fcz, Luzern und wie sie alle heissen für gruuuusigi und himmeltraurige Mannschaften?!

oldie
Beiträge: 131
Registriert: 07.03.19 @ 10:42

Re: NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

#83 Beitrag von oldie » 13.04.19 @ 23:36

Ja, Lindner war eine Klasse für sich. Zum vierten Mal mit viel Glück und Kampf gegen eine bessere Mannschaft einen Punkt gerettet. Nun muss eine Siegesserie beginnen. Ich weiss zwar nicht, wer die Tore schiessen soll, aber sie müssen jetzt ganz einfach fallen. Die nächsten 2 Spiele gewinnen, Xamax taucht gegen YB und uns........schon sieht die Welt wieder etwas schöner aus.

KL1886
Beiträge: 160
Registriert: 07.07.16 @ 11:10

Re: NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

#84 Beitrag von KL1886 » 13.04.19 @ 23:37

Das Xamax gewinnt ist Pech aber in Basel hatten wir schon wesentlich schlechtere Spiele!

B.soffen
Beiträge: 505
Registriert: 22.03.06 @ 19:23

Re: NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

#85 Beitrag von B.soffen » 14.04.19 @ 2:09

KL1886 hat geschrieben:
13.04.19 @ 23:37
Das Xamax gewinnt ist Pech aber in Basel hatten wir schon wesentlich schlechtere Spiele!
Sehe ich auch so. Hopp GC!
GRASSHOPPER-CLUB ZÜRICH - SCHWEIZER REKORDMEISTER

Benutzeravatar
chreis5_86
Beiträge: 56
Registriert: 06.08.18 @ 11:39

Re: NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

#86 Beitrag von chreis5_86 » 14.04.19 @ 2:24

atomicgarden hat geschrieben:
13.04.19 @ 21:11
Ricky hat geschrieben:
13.04.19 @ 21:05
atomicgarden hat geschrieben:
13.04.19 @ 20:25


Fast, wir hatten mal noch Willian Rocha.
Das stimmt, der war übel. Ich meine aber, schlechter als Cau war bisher noch keiner. Nöd?
Da hast du recht. Rocha wollte, konnte aber nicht mehr.
Caijuby sitz dagegen einfach seine Zeit hier ab.
Bruno "Roberto Carlos" Bertucci bitte nicht vergessen :?

Roger B
Beiträge: 67
Registriert: 30.03.18 @ 20:00

Re: NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

#87 Beitrag von Roger B » 14.04.19 @ 5:17

Herr Fehr hat geschrieben:
13.04.19 @ 23:32
GC Supporter hat geschrieben:
13.04.19 @ 23:08
Hey leute, leidet man hier an Realitätsverlust?! Wieso liegt man auf dem verfluchten letzten Platz?! Nicht nur wegen den Trainer, viel eher wegen dem besch.... eidenen Kader!!
Als würde Guardiola mit diesem Kader etwas erreichen, wir sind noch lange nicht unten und wir gehen nicht runter....
Weil abgesehen von YB, Basel und vielleicht Thun (läck wie traurig das klingt) alle anderen einen „riesen“ Kader haben? In dieser scheiss Grümpelliga, kann man auch mit unserer Gurkentruppe mal spiele gewinnen. Was haben St. Gallen, fcz, Luzern und wie sie alle heissen für gruuuusigi und himmeltraurige Mannschaften?!
Die restlichen Spiele. So wäre es zum Beispiel zu schaffen. Die erste Zahl gibt die Differenz der Punktgewinne GC versus Xamax an.

30 GC-Thun Xamax- YB GC +1 Abstand: -7 (GC unentschieden, Xamax verliert)
31 GC-Xamax +3 Abstand: -4 (GC gewinnt)
32 GC-Gallen Thun-Xamax +1 Abstand: -3
33 Luzern-GC Xamax-FCZ +3 Abstand: 0
34 YB-GC Sion-Xamax -3 Abstand: -3
35 GC-Sion Xamax-Lugano +1 Abstand: -2
36 Lugano-GC Xamax-Basel +3 Abstand: +1

Basel und YB müssen Xamax schlagen und wir die gleichzeitigen Partien gewinnen. Dann müssen wir das Direktduell gewinnen. Ansonsten dürfen wir nicht schlechter als Xamax spielen. Das Ganze ist keine Prognose, sondern eine Hoffnung. (Ich weiss: wer soll die Tore schiessen? etc. Keine Ahnung. Aber so wäre es möglich.) Noch nicht aufgeben!

Tradition 1886
Beiträge: 794
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

#88 Beitrag von Tradition 1886 » 14.04.19 @ 8:14

auch der ueli will beton anrühren.war zu erwarten.offensiv wäre mehr möglich,aber wenn man
ngoy 80 min draussen lässt... er und bajrami sind noch am ehesten die,welche was reissen können.was ist eigentlich mit sukacev ?

Magic-Kappi
Beiträge: 1234
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

#89 Beitrag von Magic-Kappi » 14.04.19 @ 8:29

Sukacev ist an Kriens ausgeliehen.

GC Supporter
Beiträge: 3261
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: NLA, 29. Spieltag: FCB - Grasshopper-Club Zürich (Sa, 13.04.2019, 19:00h)

#90 Beitrag von GC Supporter » 14.04.19 @ 10:24

Genau der springende Punkt, Offensiv ist im Moment, gegen diesen FCb nicht mehr möglich. Du musst in Basel nicht versuchen die Tore zu erzielen welche du das ganze Jahr nicht erzielt hast. Ruhe bewahren und einen Punkt entführen.

Nun gegen die kleinen MUSS das aber anders werden, das denke ich aber wird auch geschehen. Teilweise hatte man auch gestern gute Ballbesitzphasen in der FCb Hälfte.
Es kommt gut, spielt Basel so gegen Xamax, lütets dort 3-4 mal, due haben keinen Lindner im Tor!

Antworten