NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
dome89
Beiträge: 369
Registriert: 04.04.09 @ 19:28

Re: NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

#41 Beitrag von dome89 » 20.04.19 @ 20:35

Dieses Spiel kannst du gar nicht, nicht gewinnen.

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2347
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

#42 Beitrag von Maho » 20.04.19 @ 20:52

Unvermögen der Mannschaft... Thun sachschwach und wir? Wir haben es nicht verdient in der NLA zu spielen... Fehlt zuviel Qualität...
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

AppleBee
Beiträge: 542
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

#43 Beitrag von AppleBee » 20.04.19 @ 20:57

Maho hat geschrieben:
20.04.19 @ 20:52
Unvermögen der Mannschaft... Thun sachschwach und wir? Wir haben es nicht verdient in der NLA zu spielen... Fehlt zuviel Qualität...
Caiuby ist einfach nichts!

dome89
Beiträge: 369
Registriert: 04.04.09 @ 19:28

Re: NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

#44 Beitrag von dome89 » 20.04.19 @ 20:57

Fertig wir steigen ab, wer ein solches Pech hat, oder unvermögen kann die Klasse nicht halten. So viele chancen und kein Tor. Die kämpfen die versuchen aber es soll einfach nicht... zum heulen...

Messi92
Beiträge: 432
Registriert: 21.05.09 @ 22:26

Re: NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

#45 Beitrag von Messi92 » 20.04.19 @ 21:01

Bei solchen Leistungen stehe ich hinter der Mannschaft. Weiter kämpfen bis das Glück wieder auf unserer Seite ist!

Hoffe jetzt einfach das morgen Xamax verliert... Dann gegen Xamax gewinnen und dann sind sie nervös!
GC - 90 Minute lang
GC - bis zum Untergang
Blau - Wiss, das isch euses Herz
Ob riese Freud oder tüüffe Schmerz

GC Supporter
Beiträge: 3314
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

#46 Beitrag von GC Supporter » 20.04.19 @ 21:04

So bis vor 10min sagte ich GC steigt nicht ab, nun wars das auch für mich. Es reicht nicht, aus ende amen 😢😢
Was der unfähige aus der buli auf dem platz macht weiss keine sau, vermutlich nicht mal er.... bringt für den rest, Mata oder Rustemoski. Scheisse verfluchte elendige verdammte drecksscheisse!!! Ich glaubs nicht
Was wäre wohl mit dem bärtigen Norweger anstelle dieses unfähigen...

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

#47 Beitrag von Ricky » 20.04.19 @ 21:08

Das war gut gefightet und gut gestanden.
Zwar wieder oft falsche Entscheide, aber VIEL weniger als üblich.
Im Gesamten ganz ok.

Zum Negativen:

Cai gehört nicht auf ein Feld. Was für Idioten sagen, er gewinne viele Kopfbälle. Richtig ist vielmehr: Er kriegt den Kopf auf den Ball und dann springt der irgendwohin. Zu 95% verlieren wir den Ball nachdem Cai ihn auf dem Kopf hatte. Also nichts. Gar nichts.
Mit seinem riesigen Körper ist er erstaunlicherweise unfähig, mit dem Rücken zum Tor zu spielen und den Eisbrecher zu machen. Langsam, kann nicht schiessen, nicht dribbeln, sieht den Mitspieler nicht, kann nicht in die Tiefe passen. Hat nach 60 Minuten keine Luft.
Also ..... ein absoluter Verlust!

Unmöglich, dass ein Ruste schlechter wäre.

Zum Zweiten gehört Nullicin ebenfalls nicht aufs Feld. Auch er kann kaum was, ausser einem 80% Einsatz, der aber nur grundlegend ist.

Unbedingt Ruste und Pinga bringen. Schlechter kann es nicht werden.

Klar ist, ufo KANN gar nicht auf die zwei oberen verzichten, denn er bringt die anderen 2 nicht.

OK - annehmbares Spiel, so kann man gegen Xamax gewinnen, FALLS einer der 2 Nullen früher ersetzt wird.

CABRAL - zum zweiten Mal schiesst sein Stürmer am Schluss das Tor. Der kann nicht verteidigen. Was er kann, weiss ich nicht.

DANKE PINGA, übrigens !!! Er brauchte wenige Minuten bis er was machte.
Zuletzt geändert von Ricky am 20.04.19 @ 21:12, insgesamt 2-mal geändert.

Abstauber
Beiträge: 406
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

#48 Beitrag von Abstauber » 20.04.19 @ 21:09

Das beste Spiel seit einer Ewigkeit. Tragisch, dass es nichts nützt.

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

#49 Beitrag von Ricky » 20.04.19 @ 21:14

CABRAL - zum zweiten Mal eingesetzt, zum zweiten Mal schiesst sein Stürmer am Schluss das Tor. Der kann nicht verteidigen. Was er kann, weiss ich nicht.

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 30. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FC Thun (Sa, 20.04.2019, 19:00h)

#50 Beitrag von Ricky » 20.04.19 @ 21:16

Ufo sah ganz viele Topchancen, 6 100% ...

Er sollte mehr auf das Spiel, das vor ihm läuft, aufpassen !

Antworten