NLB 19/20

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3914
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLB 19/20

#161 Beitrag von yoda » 02.06.19 @ 18:58

Immerhin das Brügglifeld bleibt uns. I like.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Tradition 1886
Beiträge: 808
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: NLB 19/20

#162 Beitrag von Tradition 1886 » 02.06.19 @ 19:03

ich glaubs nicht...

wenn wir jetzt nicht einen guten sportchef namens Burki bekommen,sind wir selber schuld . behaupte ich

Amateur
Beiträge: 21
Registriert: 28.07.06 @ 11:55

Re: NLB 19/20

#163 Beitrag von Amateur » 02.06.19 @ 19:11

Juhui, wir können doch noch ins Brügglifeld... das war ein Hammer-Rückspiel in der Barrage, Fussball ist immer wieder für Ueberraschungen gut.....
Plus werden wir international in Vaduz spielen....

Mission Wiederaufstieg und Cupsieg kann beginnen..... :mrgreen:

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5764
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: NLB 19/20

#164 Beitrag von TO BE » 03.06.19 @ 17:21

Ich bin echt froh. Aarau bringt auch ein paar Fans nach Zürich und ist auf jeden Fall interessanter als Xamax. Ist auch ein Grund warum ich mich auf die NLB Saison freue. Der Besuch im Alterwürdigen Brügglifeld. Ein Stadion das mich noch an andere Zeiten erinnert!

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2350
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: NLB 19/20

#165 Beitrag von Maho » 03.06.19 @ 18:14

Du sprichst mir aus der Seele. Oldscool Stadion das gefällt mir. 8)
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3914
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLB 19/20

#166 Beitrag von yoda » 03.06.19 @ 21:31

Ins Brügglifeld gehe ich zu Fuss. Hätte echt den Kotzanfall gekriegt, wären die aufgestiegen. So habe ich wenigstens ein Stadion, auf das ich mich wirklich freue. Und die Pontaise.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Wischiwaschi
Beiträge: 791
Registriert: 12.08.09 @ 14:06

Re: NLB 19/20

#167 Beitrag von Wischiwaschi » 04.06.19 @ 6:57

yoda hat geschrieben:
03.06.19 @ 21:31
Ins Brügglifeld gehe ich zu Fuss. Hätte echt den Kotzanfall gekriegt, wären die aufgestiegen. So habe ich wenigstens ein Stadion, auf das ich mich wirklich freue. Und die Pontaise.
Schön ist/wäre wenn wir den noch irgendwohin können nächstes Jahr.

kummerbube
Beiträge: 3057
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: NLB 19/20

#168 Beitrag von kummerbube » 10.06.19 @ 12:03

Etwas positives hat es aber doch mit der NLB: evtl. ein Cupheimspiel! :P :P :P :affengeräusche:
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Benutzeravatar
boba7
Beiträge: 611
Registriert: 02.12.08 @ 20:48

Re: NLB 19/20

#169 Beitrag von boba7 » 12.06.19 @ 9:59

Heute Mittwoch, 12.06.2019, startet die erste Mannschaft des Grasshopper Club Zürich in die Vorbereitung für die neue Saison 2019/20. Die Spieler werden gestaffelt ins Training zurückkehren. Grund dafür sind insbesondere Nationalmannschafts- und Barragespieleinsätze einiger Hoppers.

Nach rund drei Wochen Trainingspause geht es für das Team von Uli Forte ab heute um 10.30 Uhr mit dem ersten öffentlichen Training in die Vorbereitung für die neue Saison 2019/20. Die Spieler werden aufgrund von National- und Barragespieleinsätzen gestaffelt auf den GC/Campus zurückkehren.

Mit dem heutigen Trainingsstart beginnen folgende Spieler die Saisonvorbereitung: Roberto Alves (Rückkehr nach Ausleihe), Allan Arigoni, Albion Avdijaj (Rückkehr nach Ausleihe), Euclides Cabral, Nikola Gjorgjev, Anthony Goelzer, Robin Kamber (Reha), Mateo Matic, Giotto Morandi (Rückkehr nach Ausleihe), Ridge Munsy (Rückkehr nach Ausleihe), Allen Njie, Jean-Pierre Rhyner (Reha), Mirko Salvi (Rückkehr nach Ausleihe), Baba Souare und Nikola Sukacev (Rückkehr nach Ausleihe).

Zusätzlich werden mehrere Nachwuchsspieler aus der U21 und U18 am Training der ersten Mannschaft teilnehmen. Dies dient in erster Linie als Sichtungstraining für den Cheftrainer und seinen Staff. Die Spieler gehören nicht dem fixen Kader der ersten Mannschaft an und werden voraussichtlich im Laufe der Vorbereitung wieder in ihre Nachwuchsmannschaften zurückkehren.

Am 17. Juni 2019 werden sodann Marko Basic, Mergim Bajrami, Aleksandar Cvetkovic, Djibril Diani, Nathan, Amel Rustemoski, Amir Saipi und Charles Pickel (Rückkehr nach Ausleihe) zum Kader hinzustossen, und am 20. Juni 2019 Mersim Asllani, Nedim Bajrami, Marco Djuricin, Michal Fasko, Petar Pusic, Gjelbrim Taipi und Cédric Zesiger.

Bereits verlassen haben den Grasshopper Club Zürich Lucas Andersen (Aalborg BK, Dänemark, Ausübung der Option zur definitiven Übernahme nach Ausleihe) und Rifet Kapic (SC Paderborn, Deutschland, definitiver Transfer). Ausserdem gehören folgende Spieler nach ihren ausgelaufenen Verträgen nicht mehr zum Kader von GC: Heinz Lindner, Rúnar Mar Sigurjónsson, Bujar Lika, Aly Mallé, Julien Ngoy, Aimery Pinga, Shani Tarashaj, Yoric Ravet, Caiuby und Arlind Ajeti. Der Grasshopper Club Zürich dankt allen Akteuren für ihr geleistetes Engagement und wünscht ihnen viel Erfolg für die private sowie sportliche Zukunft.

Mit dem Auftakt in die Vorbereitung stehen auch schon bald die ersten Testspiele für die Hoppers an. Der provisorische Vorbereitungsplan sieht wie folgt aus:

Samstag, 22.06.19, 16.00 Uhr GC - SCR Altach GC/Campus, Niederhasli
Mittwoch, 26.06.19, 18.00 Uhr GC - FC Rapperswil-Jona GC/Campus, Niederhasli
Samstag, 29.06.19, 15.00 Uhr Servette FC - GC Bern/Romandie (tbd)
Samstag, 06.07.19, 16.00 Uhr GC - FC Schaffhausen GC/Campus, Niederhasli
Freitag, 12.07.19, 18.00 Uhr VfL Bochum 1848 - GC Gossau, SG
Mittwoch, 17.07.19, 18.00 Uhr GC - FC Baden GC/Campus, Niederhasli

Benutzeravatar
Super Hopper
Beiträge: 4509
Registriert: 29.05.07 @ 9:44

Re: NLB 19/20

#170 Beitrag von Super Hopper » 12.06.19 @ 15:12

wann darf man mit dem Spielplan rechnen?
Obacht, ich bin der Super Hopper!

Antworten