NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Calanda Viva
Beiträge: 1800
Registriert: 30.04.05 @ 11:06
Wohnort: Züri ZH

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#41 Beitrag von Calanda Viva » 04.05.19 @ 21:40

Schande über mich falls ich total danebenlieg aber cabral war doch in hz1 so etwas wie der mannschaftsbeste?? 🤔 oder seh ich das total falsch?

Endlich ists vorbei. Irgendwie eine erleichterung.
-- kiffen zerstört die revolutionäre zelle jedes jugendlichen, deshalb: trinkt mehr! --

-- where's your anger, where's your fucking rage?! --

Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 712
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#42 Beitrag von Anna Huna » 04.05.19 @ 21:56

Was heisst endlich? Spätestens in der Winterpause musste jedem Fussballkenner klar sein, dass es vorbei ist mit Liga A. Aber bekanntlich wurde man hier deswegen nur angefickt. Wie auch bei der Verpflichtung des Stinkstiefels Uli Forte, der sich - oh Wunder - nicht als der erhoffte Feuerwehrmann entpuppe.

Tradition 1886
Beiträge: 794
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#43 Beitrag von Tradition 1886 » 04.05.19 @ 22:04

ravet spielt bundesliga ? :lol: auch wenn alles vorbei ist,wenn der nochmals spielt gehe runter und ziehe ihm das Leibchen persönlich über die ohren.den will ich nie mehr in blau weiss sehen sonst raste ich aus !!

ou ja, ueli verreis

hope
Beiträge: 551
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#44 Beitrag von hope » 04.05.19 @ 22:13

Wusste gar nicht, dass neuerdings der Trainer die Tore schiessen muss. Auch ein Guardiola würde aus Ackergäulen keine Rennpferde machen. Wenn unsere „Stürmer“ die Chancen nicht verwerten, liegt es an ihnen und nicht am Trainer! Ihr benehmt euch wieder einmal mehr, wie täubelnde Kinder. Kein anderer Trainer hätte mehr erreicht mit Spielern, die schon die ganze Saison nichts auf die Reihe kriegen! Bitte beachten: mich NICHT zitieren!

skillet_19
Beiträge: 252
Registriert: 28.05.09 @ 19:35

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#45 Beitrag von skillet_19 » 04.05.19 @ 22:15

Genau und WEIL kein anderer Trainer mehr gebracht hätte, hätte man auch Stipic behalten können du Clown.

hope
Beiträge: 551
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#46 Beitrag von hope » 04.05.19 @ 22:24

Stipic wäre total ungeeignet um den sofortigen Aufstieg anzustreben. Kennt nicht mal den Schweizer Fussball! Forte wirft ihr vor ein Plauderi zu sein, da frag ich mich: was ist denn Stipic? Für mich ein ziemlich sonderbarer Mensch, irgendwie esoterisch angehaucht.
Für diese Situation den Forte verantwortlich zu machen ist ziemlich unfair!

Tradition 1886
Beiträge: 794
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#47 Beitrag von Tradition 1886 » 04.05.19 @ 22:28

Heinz wird gute angebote bekommen.der könnte der bruder sein von bundeskanzler sebastian kurz

das ist die neue ösi elite aus gutem hause 8)

Benutzeravatar
patagonier
Beiträge: 141
Registriert: 27.10.13 @ 17:17
Wohnort: Araukarien

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#48 Beitrag von patagonier » 04.05.19 @ 23:15

SRF-Interview: Lump will gnau häreluege wer in frage kommt für nächste Saison. Heisst (richtigerweise): es ist durch. Nach Lumps eigener Logik dürfte er das so doch nicht sagen....?!
Warum genau spielte heute Djuricin nicht von Anfang an?
Abfahre Lump!!! :evil:

AppleBee
Beiträge: 471
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#49 Beitrag von AppleBee » 05.05.19 @ 0:18

patagonier hat geschrieben:
04.05.19 @ 23:15
SRF-Interview: Lump will gnau häreluege wer in frage kommt für nächste Saison. Heisst (richtigerweise): es ist durch. Nach Lumps eigener Logik dürfte er das so doch nicht sagen....?!
Warum genau spielte heute Djuricin nicht von Anfang an?
Abfahre Lump!!! :evil:
Weil er nach dem letzten Match so einen Müll rausgelassen hat.


Keine Ahnung was ich davon halten soll. Ich bin nicht enttäuscht auch nicht erschüttert. Ich denke es ist gut so wie es ist. Wir sind das schlechteste Team in diesem Jahr und haben es einfach nicht verdient oben zu bleiben. Egal wie der Trainer heisst, egal wer das Trikot anhat egal ob wir laut brüllen auf der Tribüne und egal welcher Vollspasst den Präsi-Job macht - wir sind sowas von grottenschlecht, dass unser ganzes Unterfangen einfach zum Schwitern verurteilt ist. Ravet bitte wieder weg. In den nächsten Spielen kann man bitte nur noch der U21 Auslauf geben. Egal - mehr als verlieren kann man sowieso nicht!

Tradition 1886
Beiträge: 794
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#50 Beitrag von Tradition 1886 » 05.05.19 @ 3:51

patagonier hat geschrieben:
04.05.19 @ 23:15
SRF-Interview: Lump will gnau häreluege wer in frage kommt für nächste Saison. Heisst (richtigerweise): es ist durch. Nach Lumps eigener Logik dürfte er das so doch nicht sagen....?!
Warum genau spielte heute Djuricin nicht von Anfang an?
Abfahre Lump!!! :evil:
was muss er da noch lange schauen ? ausser Diani,Nathan,Basic und ev. noch Bajrami und Pusic ist
absolut keiner zu gebrauchen.das sieht der grösste vollidiot.der rest muss allerschnellstens verreisen,sonst können wir gleich den laden dicht machen :!:

Antworten