NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
blasta
Beiträge: 785
Registriert: 24.09.07 @ 16:09
Wohnort: zuerich

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#51 Beitrag von blasta » 05.05.19 @ 8:58

Das Verhalten der Kurve nach dem Match war grosses Kino...
- - - der Auftrag ist klar - - -

Benutzeravatar
the_twenty
Beiträge: 90
Registriert: 21.12.14 @ 14:11

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#52 Beitrag von the_twenty » 05.05.19 @ 9:03

blasta hat geschrieben:
05.05.19 @ 8:58
Das Verhalten der Kurve nach dem Match war grosses Kino...

Das Verhalten von einem gewissen Aly Mallé ebenso :roll:

Benutzeravatar
Alarich
Beiträge: 176
Registriert: 08.06.15 @ 13:17

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#53 Beitrag von Alarich » 05.05.19 @ 9:10

Können wir dann evt. irgendwann, BITTE, nach der Ära Forte aufhören immer gegen den Trainer zu schiessen? Es hat offensichtlich nicht viel gebracht über die Jahre. Die einfachen, bequemen Schuldzuweisungen und Lösungen waren und werden kein Erfolgsrezept. Das ganze Hopper-Volk sollte den Zerfall des HSV genau under die Lupe nehmen. Die haben auch in der zweiten Liga alle Fehler gemacht, die wir hoffentlich nicht wiederholen. Geld nur noch gegen Erfolg. Keine Verteilung, Vermischung und Abschiebung der Verantwortung wie unter Huber, Walther und Co. Die Versager und ihre Lakaien sollen sich endlich vom Campus und Stadion entfernen. Ihre Verlierer-Mentalität überträgt sich.

lembe
Beiträge: 161
Registriert: 27.04.09 @ 19:23

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#54 Beitrag von lembe » 05.05.19 @ 9:55

Tradition 1886 hat geschrieben:
05.05.19 @ 3:51
patagonier hat geschrieben:
04.05.19 @ 23:15
SRF-Interview: Lump will gnau häreluege wer in frage kommt für nächste Saison. Heisst (richtigerweise): es ist durch. Nach Lumps eigener Logik dürfte er das so doch nicht sagen....?!
Warum genau spielte heute Djuricin nicht von Anfang an?
Abfahre Lump!!! :evil:
was muss er da noch lange schauen ? ausser Diani,Nathan,Basic und ev. noch Bajrami und Pusic ist
absolut keiner zu gebrauchen.das sieht der grösste vollidiot.der rest muss allerschnellstens verreisen,sonst können wir gleich den laden dicht machen :!:
Bei Diani bin ich mir unsicher - zu viele Fehler! Schau Dir mal sein Verhalten beim Gegentor an.

Benutzeravatar
mühli
Beiträge: 2571
Registriert: 03.06.04 @ 12:54

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#55 Beitrag von mühli » 05.05.19 @ 14:40

lembe hat geschrieben:
05.05.19 @ 9:55
Tradition 1886 hat geschrieben:
05.05.19 @ 3:51
patagonier hat geschrieben:
04.05.19 @ 23:15
SRF-Interview: Lump will gnau häreluege wer in frage kommt für nächste Saison. Heisst (richtigerweise): es ist durch. Nach Lumps eigener Logik dürfte er das so doch nicht sagen....?!
Warum genau spielte heute Djuricin nicht von Anfang an?
Abfahre Lump!!! :evil:
was muss er da noch lange schauen ? ausser Diani,Nathan,Basic und ev. noch Bajrami und Pusic ist
absolut keiner zu gebrauchen.das sieht der grösste vollidiot.der rest muss allerschnellstens verreisen,sonst können wir gleich den laden dicht machen :!:
Bei Diani bin ich mir unsicher - zu viele Fehler! Schau Dir mal sein Verhalten beim Gegentor an.
Und das gleich 2x. Zuerst der Fehlpass und dann hätte er genügend Zeit gehabt Barnetta zu übernehmen. Er schaut auch noch zu ihm. Zieht es dann aber vor auch noch in die Mitte zu trotten. Das war nichts Diani!!! Sonst war ich die Saison mit ihm nicht unzufrieden.
Wir hötten noch weitere 90Min spielen können. Tore wären für uns keine gefallen.
08. November 2015...als man den FCB und Fischer am selben Tag besiegte...

Benutzeravatar
Gandalf07
Beiträge: 659
Registriert: 31.07.06 @ 14:07

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#56 Beitrag von Gandalf07 » 05.05.19 @ 15:12

mühli hat geschrieben:
05.05.19 @ 14:40
lembe hat geschrieben:
05.05.19 @ 9:55
Tradition 1886 hat geschrieben:
05.05.19 @ 3:51


was muss er da noch lange schauen ? ausser Diani,Nathan,Basic und ev. noch Bajrami und Pusic ist
absolut keiner zu gebrauchen.das sieht der grösste vollidiot.der rest muss allerschnellstens verreisen,sonst können wir gleich den laden dicht machen :!:
Bei Diani bin ich mir unsicher - zu viele Fehler! Schau Dir mal sein Verhalten beim Gegentor an.
Und das gleich 2x. Zuerst der Fehlpass und dann hätte er genügend Zeit gehabt Barnetta zu übernehmen. Er schaut auch noch zu ihm. Zieht es dann aber vor auch noch in die Mitte zu trotten. Das war nichts Diani!!! Sonst war ich die Saison mit ihm nicht unzufrieden.
Wir hötten noch weitere 90Min spielen können. Tore wären für uns keine gefallen.
Schon nach 10 Minuten hat man gesehen das wird heute nichts:

- Wieder viel zu viel hintenrum gespielt
- keine Emotionen, kein Feuer, kein Spielwitz, keine Power
- bei jedem Zweikampf mindestens ein Schritt zu spät
- man spielte einige male sehr gewagte Pässe in den hintersten Reihen oder Dribbling, es hätte neben Diani noch andere Querschnittler treffen können
- Der Fortige hat es nicht gerafft die Mannschaft auf das Schicksalspiel richtig einzustellen
- Offensiv die Lachnummer der Liga... man hätte noch 900 Minuten anhängen können ohne Torerfolg

Bin hässig so leichtfertig die letzte Chance vergeben zu haben.
Mit dieser Einstellung, Spielmaterial wird es auch im B nicht zu einem Spitzenplatz reichen.

GC war noch nie der Club der Fighter und Kämpfer...
Der Club steht vor der härtesten Reifeprüfung seit bestehen...

Danke Walther, Huber...
GCZ - Ein Club zum Erfolg verdammt immer zu Siegen und uns Fans ewig zu binden...

Benutzeravatar
Marc Steven
Beiträge: 59
Registriert: 06.09.15 @ 21:53
Wohnort: Arbon/Thurgau

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#57 Beitrag von Marc Steven » 05.05.19 @ 17:36

Ich glaube wir erleben gerade die schlechteste Mannschaft die GC in seiner ganzen langen Geschichte je hatte.
GCZ Supporter since 1996

Benutzeravatar
tobiaso
Beiträge: 2463
Registriert: 10.06.07 @ 16:15

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#58 Beitrag von tobiaso » 05.05.19 @ 18:07

Marc Steven hat geschrieben:
05.05.19 @ 17:36
Ich glaube wir erleben gerade die schlechteste Mannschaft die GC in seiner ganzen langen Geschichte je hatte.
Die Spieler können nur bedingt etwas dafür, schuld sind Walther, Huber und auch Yakin die diese traurigen Krücken zu verantworten haben
Für immer lebendig, eusä Hardturm

Benutzeravatar
dropkick zürcher
Beiträge: 1022
Registriert: 15.02.09 @ 17:59

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#59 Beitrag von dropkick zürcher » 05.05.19 @ 18:12

Was mich besonders beeindruckt ist der riesige Punkteabstand zum Zweitletzten...nicht dass man mit Pech und knapp abgestiegen wäre...Grandioses Scheitern auf der ganzen Linie.

Benutzeravatar
tobiaso
Beiträge: 2463
Registriert: 10.06.07 @ 16:15

Re: NLA, 32. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich - FCSG (Sa., 04.05.19, 19:00h)

#60 Beitrag von tobiaso » 05.05.19 @ 19:45

dropkick zürcher hat geschrieben:
05.05.19 @ 18:12
Was mich besonders beeindruckt ist der riesige Punkteabstand zum Zweitletzten...nicht dass man mit Pech und knapp abgestiegen wäre...Grandioses Scheitern auf der ganzen Linie.
Der Punkteabstand wird vor allem noch grösser werden.
Janu, mehr als absteigen kann man ja nicht
Für immer lebendig, eusä Hardturm

Antworten