Kaderplanung 2019/2020

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Voltan
Beiträge: 1924
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: Kaderplanung 2019/2020

#411 Beitrag von Voltan » 05.07.19 @ 18:58

NBK back. Das ist der beste Transfer bisher für die kommende Saison, endlich mal Fleisch am Knochen statt immer nur Salat.

kummerbube
Beiträge: 3057
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: Kaderplanung 2019/2020

#412 Beitrag von kummerbube » 05.07.19 @ 19:41

Voltan hat geschrieben:
05.07.19 @ 18:58
NBK back. Das ist der beste Transfer bisher für die kommende Saison, endlich mal Fleisch am Knochen statt immer nur Salat.
Erst recht im Rückblick zur vergangenen Saison als es nicht mal Salat, dafür reichlich Pinguin gab... :|
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Benutzeravatar
blasta
Beiträge: 826
Registriert: 24.09.07 @ 16:09
Wohnort: zuerich

Re: Kaderplanung 2019/2020

#413 Beitrag von blasta » 05.07.19 @ 21:44

Wäre auch für Ihn ne tolle Geschichte wenns funzt, bin gespannt. Innerhin kommt man auch als CHL Verein noch am Radio bei einem Transfer... :lol:
- - - der Auftrag ist klar - - -

dome89
Beiträge: 369
Registriert: 04.04.09 @ 19:28

Re: Kaderplanung 2019/2020

#414 Beitrag von dome89 » 06.07.19 @ 1:14

Magic-Kappi hat geschrieben:
05.07.19 @ 17:22
MW115556 hat geschrieben:
05.07.19 @ 15:57
NBK zurück bei GC
Als frischgekürter Präsident des NBK-Fanclubs kann ich meine Freude kaum im Zaum halten. NBK ist ein hervorragender Techniker und intelligenter Spieler und ein sehr guter Vorbereiter. Ein zwar sehr sensibler Typ, der nach der letzten Verletzung bei uns nie mehr eine faire Chance erhalten hatte. Zuvor war es eine Augenweide, ihm im Zusammenspiel mit Dabbur zuzusehen :!: . Dabei war er es, der die Bälle unter Kontrolle brachte, halten konnte und dann jeweils Dabbur zuspielte. Ein Top-Transfer, wenn es dem Ueli denn auch gelingt, das fragile Selbstvertrauen NBKs zu stärken und mit seiner Sensibilität umzugehen.
In der Tat Skibbe wusste mit NBK umzugehen und war bisher der einzige Trainer welcher kapierte das NBK hinter die Spitze gehört. Jetzt noch Caio und einen Abwehrchef holen, dann sähs nicht mehr ganz so düster aus.

Benutzeravatar
Roque
Beiträge: 75
Registriert: 10.01.08 @ 9:40
Wohnort: Piazza di Fontana d'Oro, Zurigo

Re: Kaderplanung 2019/2020

#415 Beitrag von Roque » 06.07.19 @ 7:16

Bin es nur ich oder hat diese Kaderplanung Vogelsche Züge? Starke Achse (ok ein IV fehlt noch), altgediente Hoppers geben der Mannschaft endlich wieder ein Gesicht...

Ausserdem scheint trotz Saure Gurken Zeit eine Art „Waffenstillstand“ mit den einschlägigen Medien zu herrschen, was sicher nicht einfach von selbst kommt...

Benutzeravatar
dani20
Beiträge: 1497
Registriert: 05.07.04 @ 15:38

Re: Kaderplanung 2019/2020

#416 Beitrag von dani20 » 06.07.19 @ 8:07

Den Eindruck hatte ich zuletzt auch stark, ja. Von seiner Seite kam denn auch schon sehr lange keine Kritik mehr.
Als der GCZ 1909 zwischenzeitlich aus dem Verband austrat, änderte der FCZ die Klub- und Trikotfarben von rot-weiss auf blau-weiss, was traditionell die Farben der Hoppers waren.

NUME GC ISCH ZÜRI!

Benutzeravatar
Patrick Vieira
Beiträge: 874
Registriert: 10.10.06 @ 19:11

Re: Kaderplanung 2019/2020

#417 Beitrag von Patrick Vieira » 06.07.19 @ 9:42

Roque hat geschrieben:
06.07.19 @ 7:16
Bin es nur ich oder hat diese Kaderplanung Vogelsche Züge? Starke Achse (ok ein IV fehlt noch), altgediente Hoppers geben der Mannschaft endlich wieder ein Gesicht...

Ausserdem scheint trotz Saure Gurken Zeit eine Art „Waffenstillstand“ mit den einschlägigen Medien zu herrschen, was sicher nicht einfach von selbst kommt...
Und wen genau beeinhaltet diese Achse?

Salatic-NBK und wer noch?
ICh Blib em Fc Züri Troy egal wenn si Verlore hend für immer en LOCO

dropkick zürcher
Beiträge: 1066
Registriert: 15.02.09 @ 17:59

Re: Kaderplanung 2019/2020

#418 Beitrag von dropkick zürcher » 06.07.19 @ 9:45

Patrick Vieira hat geschrieben:
06.07.19 @ 9:42
Roque hat geschrieben:
06.07.19 @ 7:16
Bin es nur ich oder hat diese Kaderplanung Vogelsche Züge? Starke Achse (ok ein IV fehlt noch), altgediente Hoppers geben der Mannschaft endlich wieder ein Gesicht...

Ausserdem scheint trotz Saure Gurken Zeit eine Art „Waffenstillstand“ mit den einschlägigen Medien zu herrschen, was sicher nicht einfach von selbst kommt...
Und wen genau beeinhaltet diese Achse?

Salatic-NBK und wer noch?

Mongo-Ueli ?

Bitch
Beiträge: 95
Registriert: 08.06.15 @ 16:54

Re: Kaderplanung 2019/2020

#419 Beitrag von Bitch » 06.07.19 @ 9:51

Basic vielleicht.....

Roger B
Beiträge: 73
Registriert: 30.03.18 @ 20:00

Re: Kaderplanung 2019/2020

#420 Beitrag von Roger B » 06.07.19 @ 10:15

Bitch hat geschrieben:
06.07.19 @ 9:51
Basic vielleicht.....
Es scheint, also wolle man dieses Jahr einmal versuchen, eine richtige Mannschaft zusammenzustellen.

Schade, dass Nathan drüben gelandet ist. Das schmerzt.

Antworten