Kaderplanung 2019/2020

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Dabbur
Beiträge: 55
Registriert: 22.06.19 @ 18:52

Re: Kaderplanung 2019/2020

#841 Beitrag von Dabbur » 08.01.20 @ 16:03

Von welchen zwei Spielern redet ihr?

Tradition 1886
Beiträge: 915
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: Kaderplanung 2019/2020

#842 Beitrag von Tradition 1886 » 08.01.20 @ 17:17

Dabbur hat geschrieben:
08.01.20 @ 16:03
Von welchen zwei Spielern redet ihr?
Marvin Keller und Elias Mesonero

Dabbur
Beiträge: 55
Registriert: 22.06.19 @ 18:52

Re: Kaderplanung 2019/2020

#843 Beitrag von Dabbur » 08.01.20 @ 17:41

Danke👍👍👍👍👍

Benutzeravatar
The 'bra
Beiträge: 557
Registriert: 27.12.07 @ 11:08

Re: Kaderplanung 2019/2020

#844 Beitrag von The 'bra » 15.01.20 @ 7:32

___________
________
_____
_

Benutzeravatar
Eren
Beiträge: 85
Registriert: 28.09.15 @ 21:10

Re: Kaderplanung 2019/2020

#845 Beitrag von Eren » 15.01.20 @ 7:56

stelle ich mir unweigerlich die frage wie schlecht eigentlich ein max mata sein muss, dass man lieber noch einen transfer wie knab macht und in die U21 stellt, bevor man mata hier spielen lässt. :shock:
Aut inveniam viam aut faciam :!:

Sergio+
Beiträge: 226
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: Kaderplanung 2019/2020

#846 Beitrag von Sergio+ » 15.01.20 @ 22:15

Eren hat geschrieben:
15.01.20 @ 7:56
stelle ich mir unweigerlich die frage wie schlecht eigentlich ein max mata sein muss, dass man lieber noch einen transfer wie knab macht und in die U21 stellt, bevor man mata hier spielen lässt. :shock:
War da nicht was mit fehlender Arbeitsbewilligung? Er muss wohl im Ausland in einer höchsten Liga noch Erfahrung holen, damit er ab nächster Saison hoffentlich für GC stürmen kann.
Vielleicht irre ich mich aber auch...

AppleBee
Beiträge: 593
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: Kaderplanung 2019/2020

#847 Beitrag von AppleBee » 16.01.20 @ 7:14

Sergio+ hat geschrieben:
15.01.20 @ 22:15
Eren hat geschrieben:
15.01.20 @ 7:56
stelle ich mir unweigerlich die frage wie schlecht eigentlich ein max mata sein muss, dass man lieber noch einen transfer wie knab macht und in die U21 stellt, bevor man mata hier spielen lässt. :shock:
War da nicht was mit fehlender Arbeitsbewilligung? Er muss wohl im Ausland in einer höchsten Liga noch Erfahrung holen, damit er ab nächster Saison hoffentlich für GC stürmen kann.
Vielleicht irre ich mich aber auch...
Denke das war bei Kapic. Hier kann ich mich nicht entsinnen,dass es ein nicht-sportliches Problem gab, welches den Spielereinsatz verhinderte.

Dbidu
Beiträge: 43
Registriert: 27.02.11 @ 11:50

Re: Kaderplanung 2019/2020

#848 Beitrag von Dbidu » 16.01.20 @ 8:30

Sandro Knab wollte selber nach Deutschland zurück, hat anscheinend ein Angebot eines Vereins in der 2. oder 3. höchsten Liga. Mit Kapic gab es auch kein Problem mit dem Arbeitsrecht, hat einfach bei Yakin nicht genügt.
Das mit den benötigten Spielen in der höchsten Liga , gilt nur bei nicht EU-Ländern, wegen dem Arbeitsrecht.
Meiner Meinung nach braucht es einen schnellen Stürmer, wo sich bei 1:1 Situationen durchsetzen kann und auch torgefährlich ist. Sonst sind eigentlich alle fit außer Cabral, welcher leicht angeschlagen ist.

Benutzeravatar
jambo
Beiträge: 495
Registriert: 28.07.09 @ 11:12

Re: Kaderplanung 2019/2020

#849 Beitrag von jambo » 16.01.20 @ 9:28

Max Mata's Leihe endete per 31.12.2019 gemäss Transfermarkt.ch...

https://www.transfermarkt.ch/max-mata/p ... ler/408965
REKORDMEISCHTER!!!!

Dbidu
Beiträge: 43
Registriert: 27.02.11 @ 11:50

Re: Kaderplanung 2019/2020

#850 Beitrag von Dbidu » 16.01.20 @ 9:34

Nein, hat Vertrag bis 30.6.2020, wenn er genügend Tore schießt in der U 21, wird er bald in der 1. Mannschaft sein.

Antworten