Kaderplanung 2019/2020

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Dbidu
Beiträge: 77
Registriert: 27.02.11 @ 11:50

Re: Kaderplanung 2019/2020

#861 Beitrag von Dbidu » 27.01.20 @ 19:31

Nehme an, dass Basic uns verlassen wird, sollten sich die Vereine einigen können, war heute jedenfalls nicht im Training. Mit Nando Pijnacker ist neu ein Neuseeländischer Nationalspieler im Kader der U-21, 21 jährig 192 cm groß. Kommt von Schweden und hat im Testspiel gegen den FC Basel überzeugt. Mit Elias Mesonero haben wir ja noch einen Innenverteidiger im Kader, aber ich nehme an, dass noch ein routinierter Innenverteidiger verpflichtet würde, sollte Basic definitiv weg gehen.

GC Supporter
Beiträge: 3569
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: Kaderplanung 2019/2020

#862 Beitrag von GC Supporter » 27.01.20 @ 20:28

Wohl kaum, da wird etwas für den Sturm gesucht.
Kann mir nicht vorstellen das wir hinten noch mehr leute benötigen

Benutzeravatar
Anna Huna
Beiträge: 872
Registriert: 16.08.11 @ 12:00
Wohnort: Züri

Re: Kaderplanung 2019/2020

#863 Beitrag von Anna Huna » 27.01.20 @ 20:43

Dbidu hat geschrieben:
27.01.20 @ 19:31
Nehme an, dass Basic uns verlassen wird, sollten sich die Vereine einigen können, war heute jedenfalls nicht im Training. Mit Nando Pijnacker ist neu ein Neuseeländischer Nationalspieler im Kader der U-21, 21 jährig 192 cm groß. Kommt von Schweden und hat im Testspiel gegen den FC Basel überzeugt. Mit Elias Mesonero haben wir ja noch einen Innenverteidiger im Kader, aber ich nehme an, dass noch ein routinierter Innenverteidiger verpflichtet würde, sollte Basic definitiv weg gehen.
Wenn ich das richtig verstehe, ist dieser Nando Pijnacker mit Torslanda IK gerade von der 4. in die 5. Schwedische Liga abgestiegen. :oops:

https://www.flashscore.com/football/swe ... standings/

(Division 2 = 4. höchste Liga in Schweden)

Benutzeravatar
Tradition 1886
Beiträge: 1033
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: Kaderplanung 2019/2020

#864 Beitrag von Tradition 1886 » 27.01.20 @ 21:16

die weiteren sparankündigungen bedeuten wohl auch nichts anderes als dass wir dann im sommer einen 1. liga kader haben und
somit abschied aus dem profifussball

Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1094
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Kaderplanung 2019/2020

#865 Beitrag von Lurker » 27.01.20 @ 21:19

Das ist völliger Quatsch. Auch mit 10 Millionen hätte am immer noch ein Budget das höher ist als bei einigen Super League Vereinen.

Benutzeravatar
kobe
Beiträge: 521
Registriert: 30.05.05 @ 16:01
Wohnort: Züri 9

Re: Kaderplanung 2019/2020

#866 Beitrag von kobe » 28.01.20 @ 7:23

Dbidu hat geschrieben:
27.01.20 @ 19:31
... aber ich nehme an, dass noch ein routinierter Innenverteidiger verpflichtet würde, sollte Basic definitiv weg gehen.
Kaum. Denn warum sonst wurde Salatic in den Testspielen der Winterpause als Innenverteidiger eingesetzt?

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 3411
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Knauss City
Kontaktdaten:

Re: Kaderplanung 2019/2020

#867 Beitrag von kummerbube » 28.01.20 @ 10:08

kobe hat geschrieben:
28.01.20 @ 7:23
Dbidu hat geschrieben:
27.01.20 @ 19:31
... aber ich nehme an, dass noch ein routinierter Innenverteidiger verpflichtet würde, sollte Basic definitiv weg gehen.
Kaum. Denn warum sonst wurde Salatic in den Testspielen der Winterpause als Innenverteidiger eingesetzt?
Salatic als IV: möge Gott uns allen gnädig sein! :shock:
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4211
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Kaderplanung 2019/2020

#868 Beitrag von yoda » 28.01.20 @ 16:17

Wenn man Basic jetzt verkauft, ist das nur eines: Torschlusspanikverkauf. Gagg die Aussage, man könne keinen unmotivierten Basic gebrauchen. Wer bei der Tabellenlage nicht aufsteigen will, der weiss, dass das Ende naht. Und wie erklät man sich das Enthalten bei der Abstimmung bezüglich der Aufstockung der Super League? Es wiederholt sich Jahr für Jahr. Nur ist es in diesem Jahr noch schlimmer. Letztes Jahr hatten wir Gnadenfrist, da die bisherigen Owners keine Totengräber sein wollten. Nun haben die uns eine Saison Gnadenfrist gegeben. Man schaffte es bisher nicht, eine neue solide Basis aufzubauen mit einer gesicherten Finanzierung. Ich lasse mich sehr gerne positiv überraschen. Doch Gurovits wird bezüglich Antrag der Lizenz bei der SFL eher Unheil verkünden, als frohlockende Kunde.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Tradition 1886
Beiträge: 1033
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: Kaderplanung 2019/2020

#869 Beitrag von Tradition 1886 » 28.01.20 @ 16:35

Räumungsverkauf wie im Manor Bahnhofstr. :mrgreen:

KL1886
Beiträge: 215
Registriert: 07.07.16 @ 11:10

Re: Kaderplanung 2019/2020

#870 Beitrag von KL1886 » 28.01.20 @ 16:44

Basic will in seinem Alter noch einmal einen guten Vertrag und das ist auch vollkommen legitim.

Antworten